Weihnachtliches Gewinnspiel – Teil 1: Euer Spieletipp für winterliche Abende ist uns drei Wunschspiele für die Nintendo Switch wert

  • Werde die Tage viel 3D All-Stars zocken.

    Habe mir das Spiel gestern geholt und bin sehr zufrieden 👍🏻

    Ansonsten wird wahrscheinlich the Outer Worlds durchgezockt.

    Hat eigentlich jemand einen Plan was aus Skater XL und Disco Elysium geworden ist?

  • Nr.1 Animal Crossing: New Horizons weil, ich will mal was anderes und ich finde das Spiel schön.

    Nr.2 Minecraft weil, ich Minecraft mag und meine Freunde das alle auf der Switch haben (p.s. Ich will mit meinen Freunden das Spiel spielen)

    Nr.3 Paper Mario: The Origami King weil, Ich liebe Mario, Mario ist einer meiner Lieblingscharaktere von Nintendo und ich bin ein großer Nintendo und Mario Fan deshalb als drittes Paper Mario: The Origami King





    (p.s. Ich hoffe dieser Kommentar ist nicht zu lang)

  • Ho Ho oder wie ich es am liebsten sage moin moin,


    normalerweise spiele ich um Weihnachten herum immer ein Professor Layton Teil. Dies hat sich dadurch ergeben, dass ich den ersten Teil von meinen Bruder zu Weihnachten bekommen habe und danach ich mir die Spiele in der Zeit gekauft habe oder geschenkt bekommen habe. Jedoch, traurigerweise, ist seit langen kein richtiges Professor Layton mehr erschienen wodurch ich mich dieses Jahr für Super Mario 3D All Star entschieden habe. Ich freue mich auf die einzelne Mario Ableger, da ich diese alle noch nie gespielt habe bzw. Sunshine und Galaxy nur bei meinen Bruder teilweise mit zugeschaut habe. Aber selber spielen ist ja nochmal was anderes. Daher freue ich mich bei einer warmen Tasse Kakao oder Glühwein und Spekulatius die Switch anzumachen :)

  • Für die Weihnachtszeit möchte ich ein bisschen runter kommen :) Es wird eine neue Runde Stardew Valley und ich möchte einmal Forager ausprobieren. Das sind beides so feelgood-Spiele, die einen durch die (dieses Jahr besonders) dunklen Monate tragen.

    🦦zzZZzzZZ

  • Schwierige Frage. Wobei, wenn ich darüber ein wenig nachdenke eigentlich nicht:


    1. FIFA21 mit meinem Sohn - es ist sein Weihnachtswunsch und so werden ich ab Heiligabend wohl mit dem VfB die Liga aufmischen ;)
    2. Hyrule Warriors - ohne Demo hätte ich es mir nie gekauft. Aber mittlerweile habe ich wirklich Spaß an dem Spiel und habe schon nach DLCs gegoogelt. Muss ich mehr sagen?
    3. Jetzt wird es vage: vermutlich Fenyx Rising. Die diversen Videos und Tests habe mich neugierig gemacht, zumal mich griechische Mythologie fasziniert. Aber vielleicht spiele ich auch endlich mal Mario Galaxy aus den 3D Allstars oder doch BioShock. Schwierig, schwierig, ...

    "Teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat und mindestens 12 Jahre alt ist."


    Und wenn man in der Schweiz wohnhaft ist? Gehen wir leer aus? Schade... :/

    Ihr könnt doch noch Skifahren. Das muss reichen :P

    Einmal editiert, zuletzt von simmonelli () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von simmonelli mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Definitiv Super Mario 3D All-Stars!

    Kann ich nur jedem empfehlen!!

    Allein schon aus Nostalgiegründen, und bestimmt ist auch etwas dabei was ihr früher nicht gespielt habt, somit ist es eine perfekte Kombination aus Nostalgie und Neues!

    Ich wünsche allen eine Schöne Vorweihnachtszeit und schonmal ein Frohes Fest!!!

  • Zur schönsten Zeit des Jahres kommen bei mir stets Erinnerungen von Spielen hoch, welche unter dem Christbaum lagen. Manche erzeugen heute noch ein wohliges Gefühl, wie zum Beispiel Terranigma. Andere weniger (32 in 1 Game Cartridge für den Atari...). Über die Jahre sammelte sich so eine Reihe von Spielen an, welche ich gerne während des Weihnachtstrubels spiele.


    Dieses Jahr nehme ich mir drei Schätze vor:


    1. Harvest Moon auf dem Super Nintendo. Dieses Spiel war die größte Überraschung, die mich damals erwartet hatte. Einmal, weil ich überhaupt nicht mit einem SNES Spiel rechnete (da ich in dem Jahr sehr unartig war ;) ). Und dazu war mir Harvest Moon völlig unbekannt. Zum Glück hat man früher alles angezockt, denn es ist bis heute einfach nur wunderschön und entspannend.


    2. Metroid Prime 1 aus der Prime Collection für die Wii. Geniales Spiel mit perfekter Motion Steuerung für das immersivste Abenteuer der Galaxien. Der Weihnachtsurlaub ist perfekt um sich darin zu vertiefen und es an einen Stück durch zu zocken.


    3. Yoshi‘s Woolly World auf der Wii U. Es hat mich mal durch eine schwere Weihnachtszeit gebracht. Als das Geld zu knapp für Geschenke war, hat mir meine wundervolle Frau aus einer Bibliothek das Spiel ausgeliehen. Wir erschufen mit diesen süßen Wollknäueln unvergessliche Momente. Es ist bis heute das beste Yoshi Spiel und die Musik kann man sich das ganze Jahr über anhören.


    So, mögen die Weihnachtsspiele beginnen. Und allen eine fröhliche Zeit.

  • Immortals Fenyx Rising ist eine sehr positive Überraschung geworden. Wem Breath of the Wild gefallen hat, der wird hier voll auf seine Kosten kommen. Und wer Breath of the Wild viel zu groß, leer und langwierig fand, der bekommt bei Immortals das Spiel, das genau diese drei Punkte des Open World Prinzips hervorragend ausbessert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!