Neues Update zu AeternoBlade II bringt viele Neuerungen

  • Schon vor geraumer Zeit kündigten die Entwickler von PQube ein größeres Update für ihr aktuelles Highlight AeternoBlade II an. Ab sofort wird das spannende Action-Adventure mit dem sogenannten Director's Rewind-Update umfangreich erweitert, es handelt sich hierbei gleichzeitig um die Version 2.0.0 des Spiels. Hierzu gibt es einige sehr interessante Neuerungen und Verbesserungen, die ihr in dieser kleinen Übersicht genauer betrachten könnt:

    • Neue und verbesserte Zeitkampfsynergien
    • Überarbeitete Kampfbewegungssätze
    • Verbesserte und alternative Kräfte, die in die drei AeternoBlades eingeführt wurden
    • überarbeitete Level, Begegnungen und Rätsel zur Verbesserung des Spielflusses
    • Neue Gebiete, Relikte und Geheimnisse, die noch entdeckt werden müssen
    • Verbessertes Verhalten von NPCs und Monstern

    Alle wichtigen neuen Funktionen werden auch nochmal im folgenden Trailer präsentiert:



    Habt ihr bereits AeternoBlade II gespielt?

    Quellenangabe: NintendoEverything
  • Oh nice das klingt gut! Ich finde es super, dass die am Ball bleiben und weiter versuchen das Spiel zu retten. Zum Release war das leider kaum spielbar meiner Meinung nach. Ich habe es ziemlich schnell wütend abgebrochen, weil ich mich echt betrogen gefühlt habe, wegen dem katastrophal umgesetzten Bosskämpfen, wo allein schon die Hitboxen vermasselt wurden xD Aber anscheinend kann ich dem Spiel bald wohl mal eine neue Chance geben. Die Entwickler antworteten mir damals auch, dass die sich bewusst sind von den Problemen und nicht alles so lief wie erhofft, man aber versucht es zu fixen. Scheinen wohl keine leeren Worte gewesen zu sein. Wäre toll wenns nun nach den Updates wirklich gerettet wär. Der erste Teil war immerhin so großartig, dass es echt eine Schande wär, wenn der zweite Teil so eine Enttäuschung bleiben würde...^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!