Verkehrschaos vorprogrammiert – Very Very Valet rast Anfang 2021 auf die Nintendo Switch

  • Während der heutigen Indie World-Präsentation wurden einige Mehrspieler-Titel vorgestellt, darunter auch Very Very Valet, welches euch und ein paar Freunde hinter das Steuer diverser Fahrzeuge setzt. Ein paar erste Eindrücke des Spiels seht ihr ab Minute 3:46 in dem nachfolgenden Indie World-Video:



    Als Elite-Parkwächter habt ihr in Very Very Valet die Aufgabe, die Welt vor einer schweren Parkkrise zu retten. Es regiert das Chaos und zusammen mit bis zu vier Spielern im Koop müsst ihr die akute Parkplatznot in den Griff bekommen. Es heißt also drauf los fahren und in den über 20 einzigartigen Level die Fahrzeuge zum korrekten Parkplatz steuern. Wie ihr euer Ziel erreicht, bleibt in ganz euch überlassen. Rammt alles, was euch im Weg ist oder umfahrt geschickt die Hindernisse, die Entscheidung liegt ganz bei euch und euren Mitstreitern. Eine einfache Steuerung soll das Spiel für jedermann zugänglich machen.


    Ein paar Screenshots vom Spiel findet ihr nachfolgend:


    Spielegalerie zu Very Very Valet


    Very Very Valet wird Anfang 2021 zeitexklusiv für die Nintendo Switch erscheinen.


    Wie gefällt euch der Couch-Koop-Titel im Ersteindruck?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!