Reise in die Erinnerung – Finding Paradise erscheint Anfang 2021 für Nintendo Switch

  • Schon seit einiger Zeit könnt ihr die hochgelobte Adventure-Visual Novel To The Moon auf der Nintendo Switch erleben. Zum Ende der heutigen Indie World kündigten Entwickler Freebird Games und Publisher X.D. Network die Portierung von Finding Paradise, dem Nachfolger des Indie-Klassikers, an. Erneut steuert ihr zwei Neurologen, die die Erinnerungen eines todkranken Patienten verändern sollen, um ihm so seinen Lebenstraum zu erfüllen. Wie schon bei To The Moon gibt es auch hier wieder Komplikationen und emotionale Momente, welche die Frage aufwerfen, ob das Manipulieren der Erinnerungen wirklich gerechtfertigt ist. Finding Paradise soll im Frühjahr 2021 für Nintendo Switch erscheinen. Anbei haben wir einen Trailer der PC-Version für euch.



    Habt ihr bereits To The Moon und/oder Finding Paradise gespielt?

    Quellenangabe: YouTube ( Nintendo DE), ( Kan Gao)

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Zitat

    Habt ihr bereits To The Moon und/oder Finding Paradise gespielt?

    Hab beide am PC gespielt, jede Sekunde genossen und warte sehnsüchtig auf den 3. Teil!


    Finding Paradise hat für mich zwar nicht diesselbe emotionale Wucht wie der Erstling, ist aber immer noch eine zutiefst bittersüße Erfahrung. Bei beiden Spielen ist aber wichtig, dass man als Spieler mit der richtigen Erwarrungshaltung rangeht.

    Das Gameplay ist rudimentär und die Spielzeit kurz, dafür ist die Geschichte und wie sie erzählt wird umso ergreifender.


    Freut mich, dass die Switch offenbar eine gute Plattform für die Reihe ist, und falls jemals eine Retail-Collection mit allen Teilen für die Switch erscheinen sollte, würde ich definitiv schwach werden.


    (Ach ja: Dr. Rosalene und Dr. Watts for Smash! :ddd:)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!