Fan rekreiert die Welt aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild in Minecraft

  • Schon ganze Städte, Länder und die Welt selbst wurden in Minecraft nachgebaut. Auch diverse Orte aus Videospielen wurden schon von so einigen Fans im beliebten Klötzchenspiel nachgestellt. Der Nutzer „Crockette22“ hat nun die gesamte Welt von Hyrule aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild in einer Minecraft-Welt rekreiert. Hierbei wurde zwar nur die Landschaft selbst nachgebaut, das heißt alle Brücken, Gebäude und Ruinen fehlen, allerdings ist Hyrule trotzdem deutlich erkennbar. Die folgenden Screenshots zeigen euch zum Beispiel die Zwillingsberge oder Akkala.



    Wer diese Welt selbst erkunden will, kann sie sich für die PC-Version des Spiels (Java- und Bedrock-Version) auf Planet Minecraft herunterladen. Auf der Nintendo Switch ist die Karte leider nicht spielbar.


    Habt ihr in Minecraft schon mal diverse Gebäude, Orte oder Regionen aus anderen Videospielen nachgebaut?

    Quellenangabe: Planet Minecraft
  • Also, ich muss sagen, bis auf das erste Bild mit den Zwillingsbergen hätte ich Hyrule nicht gleich erkannt.:dk:

    Die restlichen Bilder zeigen keine markanten Punkte in der Welt.

    Bin ich der Einzige dem es so geht?

    PS: Wen irritiert es noch, dass auf den ersten beiden Bilder ein Shader aktiviert ist, auf den anderen aber nicht?:whistling:

  • HipsterBanane


    Geht mir auch so, könnte auf den ersten Blick jedes x-beliebige Spiel mit entsprechenden Landschaftsarten (Schnee, Gras und steppe) sein.


    Screens von Gebäuden, Türmen, Schreiben etc hätten da mehr Aussagekraft.

    Nichts im Internet ist kostenlos. Es zahlen nur manchmal andere.

  • Also, ich muss sagen, bis auf das erste Bild mit den Zwillingsbergen hätte ich Hyrule nicht gleich erkannt.:dk:

    Die restlichen Bilder zeigen keine markanten Punkte in der Welt.

    Bin ich der Einzige dem es so geht?

    Ich habe auch die Wüste im zweiten Bild wiedererkannt. Ist auf jeden Fall extrem beeindruckend, wenn man sich vorstellt, wie groß die Welt von BotW war.

    [align=center] Seitdem ich perfekt bin, hält sich auch meine Arroganz in Grenzen.

  • Finde ja klasse, wie Spieler sowas anstellen, jedoch sehe ich rein SPIELERISCH keinen Mehrwert für mich. Die Map an sich ist nett, aber mir reicht da das Original in BOTW.

    Wenn er/sie Ruinen und Dörfer ergänzt hat, sieht das vielleicht anders aus.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!