ntower 3.1 - Ein Update zum Jahresabschluss

    • Offizieller Beitrag

    Hand aufs Herz: 2020 war für uns alle ein schwieriges Jahr. Dennoch hat es uns nicht aufgehalten, weiter am Turm zu schrauben, und wir konnten mit ntower 3.0 unser bisher größtes Projekt auf die Beine stellen. Nun ist einige Zeit vergangen und es ist inzwischen viel Feedback eurerseits eingetroffen. Vielen Dank dafür! Euer Feedback sorgt nicht nur dafür, dass wir unsere Webseite noch weiter verbessern können, sondern mit viel, viel Glück vergrößert sich sogar die Versionsnummer von ntower. Heute ist das Glück auf unserer Seite und wir rollen den Teppich für ntower 3.1 aus!


    Dieses Update hakt unsere unendlich lange To-do-Liste nicht komplett ab, dennoch konnten wir einige euer meist gewünschten Features umsetzen. Hier eine Übersicht:


    Kompakterer Header: Besonders auf Smartphones zählt jeder Pixel, daher haben wir die obere Leiste, in der ursprünglich unsere Social-Media-Kanäle aufgelistet wurden, entfernt. Letzteres findet ihr nun unten im Footer. Nur in Ausnahmesituationen kann es sein, dass ganz oben eine Breaking News aufploppt. Hier ein kleines und fiktives Beispiel:


    97863-375-94-cdf8fe58e103007902b6169c088ddb4bc62bf28f.jpg


    Als kleinen Bonus haben wir zudem unser Towerview - die Diashow, die euch auf der Startseite ganz oben auf die aktuellsten News hinweist - in der mobilen Ansicht optimiert, sodass diese nun kleiner ausfällt.


    Kompaktere Mobilnavigation: Auch hier haben wir so einiges an Platz freigeräumt. Ursprünglich wurde auf Smartphones ein größerer Balken ganz unten auf unserer Webseite platziert, der euch schnelleren Zugriff auf bestimmte Bereiche der Webseite gewährt hat, seien es z. B. die Filter in unserer Spiele-Datenbank oder die Kommentare unserer News. Diesen Balken haben wir nun zu einem Knopf ummodeln lassen, um euch nach wie vor den schnellen Zugriff auf bestimmte Webseitenbereiche zu gewährleisten und dennoch Platz für den Hauptinhalt zu schaffen. So sieht der Button aus:


    97862-363-204-ff55f341503350e5606d511d5f32c90c9aacf058.jpg


    Neuer Sammlungsfilter in der Spiele-Datenbank: Ab sofort können registrierte Nutzer die Spiele in der Spiele-Datenbank abhängig von ihrer Sammlung und Wunschliste filtern. Die neue Option findet ihr in dem Filter unter der Kategorie "Eigenschaften". Mit der neuen Option könnt ihr z. B. alle Spiele auflisten, die sich nicht in eurer Sammlung befinden.


    97866-342-279-f42f986d3f7fad1e13493173c673fab4a2526102.jpg


    Natürlich könnt ihr die Option mit unseren übrigen umfangreichen Filteroptionen kombinieren. Wenn ihr also z. B. alle Titel von Nintendo, die für die SNES rauskamen, Puzzle-Spiele sind, aus dem Tetris-Franchise stammen, für Leute ab 6 Jahren freigegeben sind, nur als Import verfügbar sind und sich zu guter Letzt in eurer Sammlung befinden, auflisten wollt ... dann könnt ihr das nun tun :)


    Dark Mode: Eines der meistgewünschten Features von euch feiert endlich sein Debut auf ntower! Desktop-Nutzer finden oben rechts neben der Lupe ab sofort einen Mond (oder eine Sonne, aber nicht die von Super Mario Bros. 3, keine Sorge!). Die mobilen Nutzer unter euch finden ihn im Nutzermenü, wenn ihr oben rechts auf euer Profilbild tippt oder einfach auf der Webseite vom rechten Rand aus nach links wischt.


    97864-265-66-d92c28cb2f025e0d03ff0ca7a7776d54c66eedb7.jpg


    97865-199-210-5a80cc21bc2d423a89975c5f6376ceea1ec7b168.jpg


    Berührt ihr den Mond, wird im Hintergrund der Lichtschalter umgestellt und ntower erstrahlt in neuem, dunklen Glanz. Für registrierte Nutzer wird die Einstellung des Darkmodes permanent gespeichert. Bei Gästen ist es abhängig von den Browsereinstellungen. Join the dark side. We have Pizza.


    Verbesserungen für unser Tower-Team: Auch im Hintergrund hat sich einiges getan. Wenn ihr also mal bei uns im Team tätig sein solltet, werden ihr mit noch mehr Neuerungen konfrontiert. Wahnsinn!


    Einige Bugs mit dem Insektenspray beseitigt: Damit die Seite vielleicht irgendwann mal so stabil wird wie der Nintendo 3DS.


    Neue Bugs hinzugefügt: Für das Gleichgewicht.


    Wir hoffen, dass wir mit dem Update das Jahr doch noch zumindest etwas positiv abschließen können. Wie immer gilt: Feedback hinterlasst ihr am besten in unserem Support-Bereich. Dort könnt ihr uns nicht nur auf Fehler hinweisen oder Vorschläge äußern, sondern erhaltet auch Hilfe zur Bedienung unserer Webseite.


    Viel Spaß mit der neuen Version von ntower und haltet immer eure Ohren offen. Das nächste Update kommt bestimmt!


    Euer Towerteam

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!