Der Master Chief in Super Smash Bros. Ultimate? Halo-Komponist Martin O'Donnell würde gerne an der Musik mitwirken

  • Nachdem zum Jahresabschluss 2020 Sephiroth die Kämpferriege in Super Smash Bros. Ultimate erweiterte (wir berichteten), folgen zu Beginn des Jahres 2021 direkt neue Spekulationen dazu, welcher Videospiel-Charakter als nächster DLC-Kämpfer enthüllt werden könnte. Eine Figur, die dabei immer wieder genannt wird, ist der Master Chief aus Microsofts erfolgreicher Shooter-Serie Halo. Xbox Frankreich gab schon im Oktober des letzten Jahres bekannt, dass der Sci-Fi-Held nach wie vor auf eine Einladung wartet.


    Neben der Implementierung des Charakters selbst steht natürlich auch immer die Frage im Raum, wie die Musik der Vorlage in den Kosmos von Super Smash Bros. eingebunden wird. Gerade der Soundtrack der Halo-Reihe erfreut sich großer Beliebtheit und genießt entsprechend einen guten Ruf. Für die Musik der ursprünglichen Halo-Trilogie sowie der Ableger Halo 3: ODST und Halo: Reach war der US-amerikanische Komponist Martin O'Donnell zuständig, der der Serie damit seinen unverwechselbaren Stempel aufdrückte.


    In einem Interview mit dem Podcast Kiwi Talkz hat O'Donnell verschiedene Fragen zu seiner Laufbahn, der Halo-Serie sowie der Zusammenarbeit mit Microsoft beantwortet. Im Rahmen des Gesprächs wurde er ebenfalls gefragt, ob er bei einem möglichen Auftritt des Master Chiefs in Nintendos berühmten Brawler an der Musik mitwirken würde. O'Donnell bejahte dieses ausdrücklich:


    Zitat

    Ich würde gerne gefragt werden. […] Das wäre großartig. Ich bin in den letzten zehn Jahren nicht von Microsoft gefragt worden, etwas zu machen, also wäre ich überrascht, weil Microsoft natürlich immer noch die IP gehört und sie mich aus irgendeinem Grund nicht gefragt haben, etwas zu machen, also…


    Aber wenn Nintendo mich fragen würde, wäre das großartig, ich würde das gerne machen.


    Seid ihr Fans des Halo-Soundtracks? Würdet ihr euch über eine Beteiligung von Martin O'Donnell freuen, wenn der Master Chief tatsächlich für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt wird?

    Quellenangabe: Nintendo Life
  • Das wäre eine coole Sache aber mich würde es lieber freuen wenn ein OST von Hans Zimmer komponiert würde denke das dies eher unwahrscheinlich ist weil einer wie Hans Zimmer kostet einen Vermögen deswegen das von vornherein nicht infrage kommt.

  • Dann muss aber auch mindestens ein Halo Titel verfügbar sein auf einer Nintendo Plattform... Das halte ich für unwahrscheinlich, solange die xCloud nicht doch auf die Switch kommt.


    Geil wäre es dennoch^^

  • Bis auf die Halo Theme ist mir aus dem OST jetzt nichts im Gedächtnis geblieben, die theme ist allerdings wirklich fantastisch.

    Würde mich für ihn freuen wenn er die Musik beisteuern dürfte, sollte der Chief zu Smash kommen.

    Fänd ihn auf alle Fälle cool 8)

    Ssssssswitch

  • Aber dann bitte mind. 1 - 3, ODST und Reach für die Switch. Das wäre sonst der erste Char, der wirklich null Sinn macht^^


    Ansonsten nur weil jemand etwas gerne machen „würde“, heißt das gar nichts. Der Cast steht ja bereits fest und Nintendo wird schon alles geklärt haben, wer was macht bezüglich Lizenzen

  • Wäre zwar irgendwie cool, aber solange nicht ein Spiel von der Serie auf die Switch kommt, kann ich mir nicht mal vorstellen, das es ihn geben wird. War ja noch nie auf irgendeiner Nintendo zu sehen. :/. Da wäre schon Dante ein Spieler wo ich mir eher vorstellen könnte. Wäre auch cool, hätte drei verschiedene Arten Waffen zum Kämpfen. Schade find ich nur, daß es nur noch drei geben wird. Von mir aus, könnten es noch 20 sein, die ich sogar gerne kaufen würde. :saint:

  • Die Musik war schon traumhaft schön solange Halo noch von bungie bzw Martin O'Donnel kam.


    Ab dem Moment an dem 343 es übernommen hatten, war es leider nix besonderes mehr.

    Genauso wie der Rest der Reihe auch.

    Wenn ich nur an den grauenhaften vierten Teil denke <X

  • Er ist eh nicht im FP 2. Die stehen schon alle fest und danach erst wurde sich dahingehend geäußert, dass er keine Einladung erhalten habe. Da ein 3. FP auch vom Tisch zu sein scheint, hat sich das erübrigt.

  • GameKiller


    Naja, Grant Kirkhope hat auch die neue Musik für Banjo Kazooie für smash gemacht


    Sssnake36


    Ja, deshalb gibts auch nur noch 3 und dann ist Schluss.

  • Ich denke Rayman. Sollte ja schon auch damals für Super Nintendo erscheinen. Nachfolger kamen auch für Nintendo Konsolen. Mit Crash begann das ganze erst mit diesen Monster Crash Spiel, was ohne Naughty Dog entwickelt wurden ist weiß nicht mehr wie das hieß.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!