Besucher aus dem All – Shoot 'em up Squadron 51 für 2021 angekündigt

  • Zwei Jahre ist es her, seit Squadron 51 angekündigt worden war, doch dann ist es ruhig geworden um das von Loomiarts entwickelte Shoot 'em up. Jetzt gibt es ein Lebenszeichen. Angelehnt an Spielfilme aus den Fünzigerjahren wie „The Flying Saucer“ oder „Der Tag, an dem die Erde Stillstand“, ist das Spiel komplett in Schwarz-Weiß gehalten und bedient sich auch sonst von seiner Ästhetik her an deren genereller Aufmachung. Die beiden Publisher Assemble Entertainment und Whisper Games wollen das Spiel 2021 für die Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlichen. Wie das Spiel mittlerweile aussieht, könnt ihr euch in einem Trailer anschauen:



    Außerirdische aus dem All sind auf der Erde gelandet und versprechen den Erdbewohnern eine strahlende, neue Zukunft. Doch schon bald offenbart diese außerirdische Partnerschaft eine dunkle Seite, denn die VEGA Corporation, das außerirdische Unternehmen unter der Führung des abscheulichen Direktors Zarog, drängt der menschlichen Rasse seine räuberische Politik auf. Inmitten dieser Unterdrückung erhebt sich die Rebellengruppe Squadron 51 als Antwort auf die Gewalttaten, die von diesen abscheulichen Wesen begangen werden. Zusammen mit euren Rebellenfreunden müsst ihr die Aggressoren vertreiben und der Erde und deren Bewohnern wieder Frieden bringen. Erzählt wird die Geschichte der Rebellen in kleinen Live-Action-Zwischensequenzen.


    In klassischer Shoot 'em up-Manier kämpft ihr euch mit einer Vielzahl von aufrüstbaren Waffen durch Gegnerhorden und deren Kugelhagel. Durch elf verschiedene Umgebungen führt euch euer Kampf – verschneite Berge, Wälder und Städte. Ein dynamischer Schwierigkeitsgrad soll dafür sorgen, dass jeder das Spiel meistern kann. Zudem könnt ihr auch zu zweit im lokalen Mehrspieler gegen die Aliens kämpfen und gemeinsam neue Spezialwaffen und Upgrades freischalten.


    Wie gefällt euch die Schwarz-Weiß-Ästhetik?

  • Das ist vielleicht der beste Spiele-Trailer, den ich je gesehen habe, ernsthaft!


    Und ich liebte schon immer solche Shooter. Die letzten Tage spiele ich ausgiebig Aces of the Luftwaffe auf der Xbox und versuche, dort alle Erfolge zu erspielen (nachdem ich es vorher auch schon auf Switch gespielt hatte ^^)


    Dieses Spiel hier wird definitiv im Auge behalten. Hoffentlich hat es auch spielerisch was zu bieten. Ich hoffe z.B., dass es auch eine Levelauswahl gibt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!