Bunter Puzzle-Platformer Cattch hüpft am 22. Januar auf die Nintendo Switch

  • Wer Interesse an einem bunten Platformer mit Puzzle-Elementen hat, der kann sich Cattch näher anschauen. Der Entwickler ChiliDog Interactive zeichnet sich für die Portierung und auch die Veröffentlichung des von Infected Pixels Studio entwickelten Titels verantwortlich und bringt diesen am 22. Januar auf die Nintendo Switch. Einen entsprechenden Trailer des bunten Puzzle-Platformers mit dem anthropomorphen Katzenwesen findet ihr hier:



    Als Cattch verkörpert ihr eine Katze, welche ihre Zeit gerne vor dem Fernseher verbringt. Doch eure Ruhe wird gestört, als plötzlich wildgewordene Monster aus der Flimmerkiste schießen und euch und eure Umwelt angreifen. Mutig begebt ihr euch in die Welt hinaus, um die Monster zu verjagen. In einem Mix aus Puzzle- und Platformer-Einlagen hüpft und rätselt ihr euch durch die bunte Welt, müsst Gegner erledigen und eure Freunde retten.


    Für 7,00 Euro könnt ihr ab sofort das Spiel im Nintendo eShop vorbestellen. Freigegeben ist es ohne Altersbeschränkung.


    Wie gefällt euch der bunte Puzzle-Platformer im Ersteindruck?

  • Oho, das sieht echt hübsch aus und scheint auch ordentlich anspruchsvoll zu sein. Die Hintergrundmusik hat etwas Melancholisches, gefällt mir ebenso. Das Freunderetten erinnert mich zudem an Rayman.

    Ich werde mir mal ein 1-2 Tests anschauen, bin aber schon sehr angetan.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!