Gestrandet auf einer verlassenen Insel: Aground erscheint für die Nintendo Switch

  • Im April 2020 wurde Aground auf dem PC veröffentlicht. Jetzt findet das 2D-Survival-Rollenspiel seinen Weg auf die Konsolen und wird am 11. Februar für die Nintendo Switch, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen. Publisher Whitethorn Games und Entwickler Fancy Fish Games gaben dies nun in einer Pressemitteilung bekannt.


    In Aground habt ihr euch von einem Schiffswrack auf eine verlassene Insel retten können. Um euch am Leben zu halten, bleibt euch nichts anderes übrig, als fleißig Gegenstände anzufertigen und wiederum Ressourcen abzubauen. Mit der Zeit werdet ihr zudem anderen Menschen begegnen, neue Technologien freischalten und sogar auf Magie treffen. Eure Ziele gehen hierbei hoch hinaus: Vom Bau einer Siedlung bis zur Reise in den Weltraum ist alles möglich. Wie das Ganze auf der Nintendo Switch aussehen wird, seht ihr in dem folgenden Trailer:



    Was haltet ihr von Aground?

    Quellenangabe: The Indie Bros-Pressemitteilung, Steam, YouTube (WhitethornDigital)

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

  • N Mix aus Terraria, Starbound und Steamworld Dig? Könnte spannend sein. Sofern das Spiel auch auf deutsch existiert (wovon ich ausgehe, Steam hats immerhin deutsch gelistet), werd ichs mir mal anschauen. Hoffe es hat keine Rogue-Like Elemente und man kann dort ansetzen, wo man starb und nicht wie bei z.B. Don't Starve, wo man direkt alles verliert und von Vorne beginnen muss... sowat mag ich nicht ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!