Grabt euch ab dem 11. Februar in die unendlichen Tiefen von UnderMine

  • Lange hat man nichts mehr von der Nintendo Switch-Version des Rogue-like-Abenteuers UnderMine gehört, nachdem diese im März 2020 angekündigt wurde. Die Veröffentlichung für den PC via Steam und für die Xbox One fand im August letzten Jahres statt und ab dem 11. Februar dürfen sich auch endlich Nintendo-Spieler auf ein Abenteuer unter Tage freuen.



    UnderMine besticht durch seine zufallsgenerierten Dungeons, dem Besiegen von Gegnern und dem Sammeln von Gold und anderen wertvollen Gegenständen. Zusätzlich könnt ihr diverse NPCs aus den Untiefen retten, die euch nicht nur mit materiellen Dingen belohnen, sondern auch Läden an der Oberfläche eröffnen, um euch auf eurer Reise zu unterstützen. Jeder Ausflug unter die Erde unterscheidet sich und mit jeder neuen Runde werdet ihr dank diverser Tränke und Buffs stärker und ausdauernder. Schaut euch auch genau in den dunklen Ecken um, denn ihr könntet sonst ein wertvolles Geheimnis übersehen. Doch Vorsicht ist geboten, da sich auch unzählige und fiese Bosse unter Tage herumtreiben, die nicht immer so einfach zu beseitigen sind.


    Kennt ihr UnderMine bereits und würdet euch auf der Nintendo Switch erneut ins Abenteuer stürzen?

  • Endlich mal wieder so n Rogue-like, von denen wurden wir ja nicht schon zugesch.... in den letzten Monaten und Jahren.

    Manche setzen dann auch noc "Zelda-Like" an den Titel dran, nur wegen der grünen Mütze auf dem Cover.... mit Zelda hat das game aber so viel zu tun wie Mario Bros mit der Playtation....

    :link_zzz:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!