Neuer Trailer zu Spacebase Startopia verrät konkretes Erscheinungsdatum – Veröffentlichung für Nintendo Switch erfolgt später

  • In knapp zwei Monaten erscheint am 26. März Spacebase Startopia für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 5, Xbox Series S|X und PC, so Publisher Kalypso Media und Entwickler Realmforge Studios. Nutzer einer Nintendo Switch müssen sich hingegen noch ein wenig länger gedulden, hierfür ist eine Veröffentlichung im späteren Verlauf des aktuellen Jahres geplant. Zum Trost gibt es einen neuen Trailer, der auf das anstehende Weltraumspektakel einstimmt.



    Spacebase Startopia entführt euch in die Weiten des Weltalls. Beim Spiel handelt es sich um einen Mix aus Echtzeit-/Aufbaustrategie und Wirtschaftssimulation. Ihr kümmert euch um die Verwaltung einer verlassenen Raumstation, wo ihr Decks für potenzielle Bewohner, deren Bedürfnisse und Schutz bereitstellt. Denn ihr seid keineswegs alleine im luftleeren Raum. Regelmäßig bekommt ihr es mit Invasoren zu tun, die es abzuwehren gilt. Das Leben der Bewohner liegt somit in euren Händen.


    Werdet ihr bis zur Veröffentlichung für die Nintendo Switch warten oder schon eher zuschlagen?

    Quellenangabe: Gematsu
  • Ist das Spiel ein Remake des alten Startopia?! Sieht jetzt auf den ersten Blick nach fast 1:1 aus, außer einige Außerirdische. Hm.

    Also grafisch sieht’s neu aus ...


    Hatte es damals auf PC gespielt und Segment für Segment freigeschaltet. Muss aber sagen, dass es so spätestens auf der Hälfte langweilig wurde, weil sich alles immer wiederholte. Hoffen wir mal, dass das Endgame da besser ist und vor allem, dass eine volle Raumstation auch auf der Switch flüssig läuft.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!