Photos von Switch auf PC/MAC & wieder zurück

  • Hallo liebe Community,


    ich liebe es mit der Switch Photos von den verschiedensten Games zu machen. Leider ist jedoch meine SD-Karte nun voll und ich hab keine Möglichkeit weitere zu machen. Die Photos können von der Switch auf dem PC/MAC kopiert werden, jedoch ist es auch irgendwie möglich die Photos wieder auf die Switch zurück zu ziehen? Wie sind da eure Erfahrungen?

  • Wenn du die SD-Karte aus der Switch in einen PC steckst (Vorsicht! Konsole beim rausnehmen der SD-Karte komplett ausmachen, Stand-By reicht nicht), dann kannst du auf deinem Computer den Ordner Album finden, wo die ganzen Screenshots abgelegt sind. Die kannst du dann dort einfach rausziehen und rein theoretisch (hab ich nie gemacht) auch wieder reinlegen.

    Die Frage ist, warum du Screenshots später wieder auf der Switch haben willst? Wenn du die vielen Screenshots auf dem Fernseher ankucken willst, kannst du die auch einfach auf einer Externen Festplatte/USB-Stick sichern und die an deinen Fernseher hängen. Jeder halbwegs vernünftige Fernseher kann die Bilder und auch Videos heutzutage direkt von einem Speichermedium lesen und wiedergeben. Einen Grund die Bilder später wieder auf die Switch zurück zu transferieren sehe ich eigentlich nicht...

  • Hi Ande, danke für die Antwort. :thumbup: Hab es jetzt mal ausprobiert, wenn man die Photos von der SD-Karte kopiert & dann löscht, hat man im Anschluss leider nicht mehr die Möglichkeit diese auf die SD-Karte zu verschieben. Verstehe zwar nicht ganz warum das in der heutigen Zeit nicht möglich ist, aber das ist halt Nintendo. || Ich wollte halt ausgewählte Photos auf der Switch bei mir haben.

  • Iskimoi

    Ja, wenn ich mich recht erinnere ist in dem Ordner auch ein ziemliches durcheinander. Das es nicht zurück geht hat wohl einen einfachen Grund: Hacker könnten über eine manipulierte Bilddatei Schadcode auf die Switch bringen. Jemand könnte so die Switch schrotten oder, was Nintendo wohl eher verhindern will, Raubkopien abspielen. Nintendo schliesst einfach jede mögliche Lücke sehr drastisch ab, für den User nicht immer praktisch. Bleibt dir noch die Schönsten Bilder auf dein Smartphone zu laden, wenn du die mitnehmen willst. Sorry konnte ich auch nicht weiterhelfen.

  • Hi Ande, danke für die Antwort. :thumbup: Hab es jetzt mal ausprobiert, wenn man die Photos von der SD-Karte kopiert & dann löscht, hat man im Anschluss leider nicht mehr die Möglichkeit diese auf die SD-Karte zu verschieben. Verstehe zwar nicht ganz warum das in der heutigen Zeit nicht möglich ist, aber das ist halt Nintendo. || Ich wollte halt ausgewählte Photos auf der Switch bei mir haben.

    Meinst du, dass du vom PC aus keine Bilder in die entsprechenden Ordner der microSD-Karte einfügen kannst?


    Ich weiß jedenfalls, dass ich versehentlich mal ein paar Videos, die auf der SD-Karte gespeichert waren, über das Switch-Menü gelöscht habe. Diese Videos konnte ich dann am PC mithilfe der SD-Karte und einer dafür geeigneten Software wiederherstellen und dann auch wieder auf die SD-Karte kopieren. Sie wurden dann auch ganz normal auf der Switch angezeigt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!