Neuer DLC "A New Home" zum beliebten Action-Adventure CrossCode erscheint im Sommer für die Nintendo Switch

  • Totgeglaubte leben länger: Mehr als zwei Jahre nach seiner Erstveröffentlichung erhält das beliebte Action-Adventure CrossCode einen DLC, der einmal mehr in die virtuelle Welt von CrossWorlds entführt. Publisher Deck13 Interactive und Entwickler Radical Fish kündigten an, dass der zusätzliche Content bereits am 26. Februar für den PC und im Sommer 2021 für die Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen werde.


    Im DLC mit dem Namen „A New Home“ erwartet Spieler dabei so einiges, denn nicht zuletzt wird die Geschichte rund um die stumme Protagonistin Lea fortgesetzt, sodass wir nun herausfinden werden, wie es mit den Charakteren aus CrossCode weiterging. Ihr werdet euch nicht nur dem größten Dungeon, den das Spiel bisher gesehen hat, stellen, sondern es auch mit neuen Gegnern und Bossen aufnehmen müssen. Ein Trailer verschafft euch einen Eindruck von dem neuen Abenteuer, dass in der knapp 10-stündigen Fortsetzung auf euch wartet.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ist ein DLC zu CrossCrode für euch noch interessant oder hätte er näher an der Veröffentlichung des Hauptspiels erscheinen müssen?

    Quellenangabe: YouTube (Deck13) , Gematsu

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!