Back to the Ink – Splatoon 3 färbt im nächsten Jahr die Nintendo Switch ein

  • Die Nintendo Direct endete mit einer unerwarteten Farbexplosion: Splatoon 3 erscheint 2022 für die Nintendo Switch. Zwar präsentierte Nintendo einen rund dreiminütigen Trailer zu dem dritten Teil der beliebten Videospielreihe, allerdings halten sich die Informationen diesbezüglich noch im Rahmen. Einige kleine Details sprangen aber dennoch ins Auge, denn in Splatoon 3 erhält eine von der Community vielgewünschte Waffenart Einzug in das Mehrspielerspiel von Nintendo – nämlich Pfeile und Bögen.


    Zusätzlich scheint es neue Spielmodi sowie einen tierischen und optisch anpassbaren Begleiter für euren Charakter zu geben. Hierbei ist aber aktuell nicht bekannt, ob dieser euch nur auf der Reise durch den Story-Modus oder auch im Mehrspielermodus begleiten oder gar zu Hilfe eilen wird. Den Ankündigungstrailer von Splatoon 3 findet ihr hier:



    Freut ihr euch auf Splatoon 3 oder konnten euch dessen Vorgänger schon nicht in den Bann ziehen?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)
  • Finde es super, dass Splatoon doch noch einen weiteren Ableger auf der Switch bekommt. Habe heute ja schon im "Switch-Thread" darüber geschrieben, hoffentlich ziehen sie die Schrauben an den richtigen Stellen an, nehmen sich genug Zeit für die Entwicklung, liefern auf Dauer mehr Content und bauen viele Neuerungen ein, damit sich die Reihe auch für Veteranen wieder frisch anfühlt! <3


    War so geschockt von der Skyword Sword HD-Offenbarung, dass ich diese erstmal verdauen musste. Splatoon war für mich insgesamt definitiv das Highlight der Direct, als die Beste von Nintendos neueren IPs verdient Splatoon die Aufmerksamkeit. :)

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

  • Die Switch wird 2022 erst 5 Jahre alt. Weiß nicht, warum die Leute davon ausgehen, das dann ne Nachfolger Konsole erscheint.

    Hoffentlich merzen die in Teil 3 einige Dinge aus dem Vorgänger aus. Gekauft wirds trotzdem.

  • Ich freue mich auf Splatoon 3 und bin echt gespannt wie es wird. Trotzdem bin ich der Meinung, dass es zu früh angekündigt wurde. Würde es noch diese Jahr erscheinen, okay, aber es kommt wahrscheinlich nicht vor Frühling 2022 raus. Da hätte man noch warten können und konkretes Material zu einem späteren Zeitpunkt präsentieren können.

    Most Wanted:
    Splatoon 3

    Mario + Rabbids Sparks of Hope

    Metroid Prime 4
    Bayonetta 3


  • Damit habe ich am Wenigsten gerechnet. Hätte jetzt einen 3. Teil nicht unbedingt für die Switch gebraucht. Aber als Splatoon Fan kann man da nicht nein sagen. ;)Ich freue mich trotzdem sehr darauf und bin echt gespannt auf den Nachfolger. Sieht sehr interessant aus:thumbup:

  • Habe gehofft, dass sie nur ein Abenteuer oder ein Spin-off rausbringen, aber ok sei es so, es verspricht schon episch zu werden!

    Und ich denke Splatoon könnte damit mehr Aufmerksamkeit bekommen, den es als noch frisches Franchise verdient hat.

    Ernüchtern ist natürlich der Release-Zeitraum, zumal es wie ich finde kaum von etwas anderem in der Direct ausgeglichen wird, aber immerhin wissen wir jetzt davon.

  • Leider nicht mein Wunschkandidat für das letzte Spiel gewesen. Habe Teil 2 mal probiert. Nicht so mein Ding. Aber schön für die Fans. Ohne jetzt Experte zu sein, aber das sah kaum anders aus wie Teil 2 oder? Naja war ja nur ein kurzer Einblick. Vielleicht machen sie ja mal Modi mit größeren Teams? 20 gegen 20 wäre doch mal eine Schlacht.

  • Ich hätte nicht damit gerechnet, dass Splatoon 3 schon jetzt kommt :O Hätte frühestens auf der Switch 2 damit gerechnet. Das apokalyptische Setting, die neuen Stages und Waffen sehen aber sehr cool aus! <3

    El Psy Kongroo!

  • AlexWoppida bist du nicht alleine, zudem ist nicht mal irgendwie die Rede von einer weiteren Switch ist. Aber das Gerücht mit dem Nachfolger hängt ja schon seit zwei Jahren der Luft und langsam nervt es.


    Aber ich bin gespannt was neu gemacht wird bei splatoon 3, hoffentlich so dass man besser miteinander spielen kann und vielleicht auch zusammen auf der Couch

  • Splatoon ist leider absolut nicht meins, für die Fans freut es mich aber.

    Hab bis jetzt aber auch nur den Multiplayer bei beiden mal angespielt und werde dem Spiel vielleicht für die Singleplayer Kampagne mal eine Chance geben.:)

    Einmal editiert, zuletzt von SpaceFox ()

  • Rikulein die Leute denken, Nintendo macht es wie Sony oder Microsoft. Aber das wird nicht passieren. Die Switch ist wie sie zur Zeit ist gut genug und verkauft sich super. Man sieht ja, das gewisse Spiele hervorragend auf der Switch laufen wenn man sie gut darauf abstimmt. Da braucht es kein 4K etc. Ich glaube auch nicht, das Nintendo dieselben Fehler machen möchte wie mit der Wii U oder dem New 3DS. Ausserdem hat Nintendo vor Wochen schon gesagt, das keine neue Nintendo Konsole erstmal geplant ist. Wozu auch? Erstmal steht der 4. Geburtstag an mitte März, spätestens im Juni wird es dann wieder neue Spiele Ankündigungen geben und auch zu Breath of the Wild 2, das auch weiterhin für die Switch entwickelt wird und nicht für eine Pro etc. Glsub mir, mich nervt es auch, vorallem weil diese Leute es einfach nicht akzeptieren wollen oder können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!