Gerücht: The Legend of Zelda: The Wind Waker HD und Twilight Princess HD erscheinen noch dieses Jahr für Nintendo Switch

  • Nintendo Fans: Nintendo bringt nur noch Ports .Was soll das?Wir wollen neues Material.


    Auch Nintendo Fans: Geil ein Port vom Port vom Port kommt. Hole ich mir direkt


    Persönlich juckt es mich wenig , da ich beide noch ungespielt für die Wii U hier habe aber ich finde es nicht gut, wenn Nintendo zum großen Teil nur noch Geld damit macht.

    Einmal editiert, zuletzt von Fabinho84 ()

  • Nein, ich brauche keine neuen Spiele. Ich kaufe gerne die neueste Nintendo Hardware um dann die ganzen alten Klassiker die ich schon besitze erneut zu zocken. Warum sollte Nintendo auch riskieren, dass Neuproduktionen floppen oder nicht so gut ankommen wenn man Spiele in der Hinterhand hat von denen man weis, dass sie gut ankommen. Ich brauche kein neues 2D Mario. Kein neues Mario Kart. Kein neues Starfox, F-Zero, Mother, Project Zero oder das seit Jahren fertige Pikmin. Gebt mir einfach die alten Schinken zum X-ten mal. Schön das Nintendo so gut auf seine Fans hört.

    Spiele momentan:


    Switch: Asterix & Obelix XXL3, Monopoly, Resident Evil Revelations 2, Xenoblade Chronicles 3

    WiiU: NES Remix 2

    3DS: Shovel Knight: Plague of Shadows

  • Liebe Leute,


    glaubt ihr den aller ernstes nach der gestrigen Ankündigung von Zelda Skyward Sword HD daran, dass so eine Double-Feature überhaupt kommen wird ?


    Ich denke nicht , da wir hier von Nintendo reden:D . Die werden doch lieber eines davon oder beides jeweils als Deluxe Edition zum vollen Preis anbieten.


    Es könnte aber auch sein , dass Nintendo mit der Ankündigung von SSHD schon mit dem sogenannten Jubiläum so gut wie fertig ist... und wir von Nintendo noch mehr enttäuscht werden, als wir es aktuell sind...

    Einmal editiert, zuletzt von Tomek2000 ()

  • Hmm, würde mir wahrscheinlich beide Titel holen.

    WW habe ich damals Verpasst, weil ich weder einen GQ noch eine WIIU hatte.

    TP habe ich zwar auf der WII gezockt, habe allerdings das Herausforderungsdungeon verpasst. Das wurde ich gerne nachholen und das ganze dann gleich noch mal komplett durchziehen.

    Mit zunehmendem Alter steigt unweigerlich die Anzahl der Leute die mich am A.. gern haben können. ;)

  • Ich war enttäuscht das Skyward Sword nicht gleich mit den JoyCons im Bundle kommt. Für zusammen 69€ wär alles in Butter gewesen, aber so??? Da kann man wohl auch ne gescheite Jubiläums-Collection gleich vergessen. Nur weiter so Nintendo!

  • Ich behaupte es werden zwei Collections.

    1. WW,PH und ST 2. OoT, MM und TP Mal schauen ob ich ein besser Insider bin. :troll:

  • Ich habe seit Ewigkeiten Windwaker, Twilight Princess und Xenoblade chronicles X für die Wii U hier rumliegen. Mit dem Kauf einer Wii U hab ich aber immer gezögert, weil ich dachte, es kommen zeitnah Ports für die Switch. Jetzt ist meine Geduld am Ende, Wii U ist bestellt :D

  • Drei Zelda Remakes à 60 Euro = 3 x 60 Euro plus Zelda Joy-Con für 80 Euro, macht zusammen geschätzte 260 Euro.


    Ich glaube, beim diesjährigen Zelda-Geburtstag feiert nur einer. Und der geschröpfte Zelda-Fan ist es nicht. ;)

  • Ich denke Twilight princess sowie Windwaker können die behalten. Für die die keine Wiiu hatten ok aber für mich ist es nix. Habe beide in HD auf Disc für die Wiiu. Wäre in meinen Augen ein schwacher 35th dann. Dann doch lieber Spiele die selten raus kamen oder neu gemacht wurden etc. :/

  • Wenn wir Glück haben kommen beide zusammen um 60€... Aber bestimmt ohne große Verbesserungen gegenüber der Wii U Versionen. Aber beide Spiele mega gut :moneylink: (im Sale)

    Now Playing:

    Bloodborne

    Tunic


    Most Wanted:

    Mario Strikers: Battle League Football

    Fire Emblem Warriors: Three Hopes

    Monster Hunter Rise: Sunbreak

    Xenoblade Chronicles 3

    Forspoken

    Hollow Knight: Silksong

    God of War: Ragnarök
    Bayonetta 3

    TLo Zelda: BotW 2

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • otakon

    Twilight Princess ist wie ein modernes Ocarina Of Time, wer bereits Ocarina Of Time mochte, der wird auch Twilight Princess mögen, ansonsten ist da ja noch Wind Waker. Zwei unterschiedliche Zelda Games und es wäre sehr nice diese auf der Switch zu haben, denn eine Auswahl aus mehreren verschiedenen 3D Zeldas zu haben ist nie verkehrt, denn das aktuelle spricht mich leider nicht an und Skyward Sword noch weniger.

  • Moin, fände eine Zelda Collection in der Art der Mario Collection gar nicht verkehrt. N64, GameCube und Wii. Vielleicht wäre das auch guter Startschuss eine N64 "Virtual Console" hinzuzufügen. Andererseits wären Remakes der Oracle-Spiele im Links-Awakening Style gar ebenfalls eine coole Sache. Von mir aus auch zwei einzelne Spiele um ein ähnliches Flair wie in der Grundschule zu haben (ohne jetzt zu viel in Nostalgie zu schwelgen). Einer spielt Ages, einer Seasons und dann werden die Passwörter geteilt.

    Immerhin gab es während des Mario Jubiläums zur All-Star Collection noch Super Mario 3D World (also ein einzelnes Remaster -> Pendant zu Skyward Sword?). Schwer zu sagen ob Nintendo bei den Jubiläen immer den gleichen Weg geht. Immerhin wurde in dieser Direct das Zelda-Jubiläum nicht mal erwähnt (oder ich habe überhört:huh:).

    Einmal editiert, zuletzt von Pyro ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!