Dinosaur Planet: Spielbare Version des nie erschienenen Nintendo 64-Spiels aufgetaucht

  • Viele von euch kennen sicherlich Star Fox Adventures, das damals für den Nintendo GameCube erschienen ist. Ursprünglich war das von Rare entwickelte Spiel jedoch für das Nintendo 64 geplant und jahrelang als Dinosaur Planet in Entwicklung gewesen, bevor es unter der Star Fox-Marke auf die Nachfolgekonsole gebracht wurde.


    Inzwischen ist online jedoch eine spielbare – wenn auch nicht zu Ende entwickelte – Version des Spiels aufgetaucht. Diese ist so weit fortgeschritten, dass unter anderem Fox McCloud bereits auftaucht. Die dahinterstehenden Personen haben angeblich eine Spiele-CD des Projekts von einem schwedischen Privatsammler abgekauft. Einige Screenshots von Dinosaur Planet seht ihr im Folgenden:



    Habt ihr zuvor schon mal von Dinosaur Planet gehört oder erfahrt ihr zum ersten Mal davon?

    Quellenangabe: Nintendo Life
  • Thomas

    Hat den Titel des Themas von „Dinosaur Planet: Spielbare Version des nie erschienen Nintendo 64-Spiels aufgetaucht“ zu „Dinosaur Planet: Spielbare Version des nie erschienenen Nintendo 64-Spiels aufgetaucht“ geändert.
  • "My Life in Gaming" hat das gestern gestreamed:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Auf Emulatoren soll das, zumindest laut dem als Quelle angegebenen Nintendo Life-Artikel, noch nicht sonderlich gut laufen

  • Das erste Mal gehört hatte ich von Dinosaur Planet damals im Club Nintendo Heft, da gabs auch einen ersten Screenshot. Was hatte ich mich in dieser Rare-Hochphase auf das Spiel gefreut...


    Starfox Adventures war spielerisch eine totale Enttäuschung für mich. Bin nach diesen 'Leaks' sicherer denn je, dass Dinosaur Planet das deutlich interessantere und qualitativ bessere Spiel geworden wäre.


    Schön, dass selbst nach 20 Jahren (!) noch solche vermeintlich verschollenen Prototypen zutage gefördert werden :)

    Anything not saved will be lost.

  • Davon gehört hab ich als Star Fox Fan natürlich schon. SFA war damals mein erstes GC Spiel und ich halte es ja bis heute für ziemlich unterschätzt. Es war nicht perfekt, gerade wegen dem abrupten Ende ohne Kampf gegen General Scales, aber ich würde trotzdem einiges für einen Switch Port geben.<3

    Und meine Güte hat mich damals das detaillierte Fell von Fox fasziniert.:D

  • Habs bereits schon auf meinem N64 via OSSC gespielt. Grafisch absoluter Wahnsinn obwohl es an einigen Stellen schon arg ruckelt. Allerdings war dies damals für ambitionierte Spiele völlig normal. Man merkt allerdings direkt dass es sich hierbei noch um eine Beta handelt. Da fehlt leider das typische Rare Polishing (Clipping Fehler, Glitches, Aufhänger).

  • Ich habe mich auch schon auf diese Version gestürzt ^^ Leider ist diese Version weitaus weniger fertig, als z.B. das Goldeneye Remaster von Rare - aber dennoch bekommt man einen kleinen Eindruck davon von was hätte sein können, wenn Miyamoto sich raus gehalten hätte bzw. Rare Miyamoto's Angebot abgelehnt hätte ( Dinosaur Planet war hier noch eine Rare IP)


    Obwohl der Gameplay Loop ziemlich identisch zu StarFox Adventures ist, so denke ich, dass Dinosaur Planet auf dem N64 das Zeug gehabt hätte, zu einem Hidden Gem. Durch den N64 Charme fühlt es sich "richtiger" an - schwierig zu beschreiben. Dazu kommt die eventuell bessere Story und das Wechsel zwischen Krystal und Sabre bzw. hier schon Fox.

  • Ich hatte von Dinosaur Planet gehört und jetzt, wo ich mehr Bilder und auch das Video gesehen habe, verstehe ich schon warum Miyamoto auf die Idee gekommen ist Fox McCloud einzubinden.

    Sabre und Fox könnten verwandt sein. Aber es ist schon schade, das es nicht doch auf dem N64 rausgekommen ist. Sieht selbst in dieser Beta Fassung schon fantastisch aus.

  • Ich erinnere mich! Meine Güte, wie sowas nach all den Jahren wieder auftaucht und uns zeigt, dass selbst ein Miyamoto Fehlentscheidungen fällt (bekanntestes Beispiel ist ja Paper Mario). Die Urvision von Rare hätte sicherlich ein besseres Spiel abgegeben aber ich war seinerzeit mit Starfox Adventures dennoch sehr zufrieden, war aber auch noch weitaus jünger als heute. Müsste SFA mal wieder auspacken und schauen, obs dem Zahn der Zeit standhalten konnte.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!