Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle erscheinen Ende 2021 für die Nintendo Switch

  • Soeben kündigte The Pokémon Company mit Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle die heißerwarteten und grafisch überarbeiteten Remakes der vierten Pokémon-Generation an, welche Ende des Jahres für die Nintendo Switch erscheinen sollen. Das japanische Entwicklerstudio ILCA ist für die Entwicklung der Neuauflagen zuständig, welches in der Vergangenheit auch an den Entwicklungen von Spielen wie Dragon Quest XI und NieR Automata beteiligt war. Den offiziellen Ankündigungstrailer von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle könnt ihr euch hier anschauen – dicht gefolgt von der offiziellen Pressemitteilung:



    Spielegalerie zu Pokémon Strahlender Diamant

    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK
    • Screenshot von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle
      © Nintendo / Creatures / GAME FREAK



    Freut ihr euch über die Ankündigung von Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle?

    Quellenangabe: The Pokémon Company-Pressemitteilung
  • Bin von dieser Ankündigung plus die für Legends geflashter als von allem aus Nintendos Direct und Sonys Dingens of Play zusammen. Wenn die die Spiele nicht wieder völlig versauen (so wie SwoShie), und das vorher ersichtlich wird, werde ich beide Day1 kaufen und sicher auch ne zeitlang spielen...

    Nichts im Internet ist kostenlos. Es zahlen nur manchmal andere.

  • Die Grafik ist gewöhnungsbedürftig. Erinnert an die Minifiguren aus Japan, kennt ihr die? Passt eigentlich gut als Remake, da sich so an den alten Stil gehalten wird. Aber ich denke viele haben sich einen Grafikstil wie Schwert/Schild gewünscht. Gerade nach so vielen Jahren des Wartens.

    Bin trotzdem froh, dass es nicht von GameFreak ist und würde es bisher auch definitiv kaufen.

  • Gerade im Kontext mit dem anderen angekündigten Spiel finde ich es gut, dass dieser kindliche Stil behalten wurde (der meiner Meinung nach zumindest in einer aufpolierteren Form perfekt für Pokémon ist). Jeder kann das Spiel kaufen, das ihm stilistisch mehr zusagt. :saint:

    Timinator war hier.

  • Meiner Meinung nach zeichnet sich ein gelungenes Remake dadurch aus, dass es auf der einen Seite den Charme des Originals einfängt und auf der anderen Seite für einen frischen Wind sorgt. Gerade Letzteres fehlt meiner Meinung nach bei den Sinnoh-Remakes. Wenn ich an die Remakes von Rot/Grün, Gold/Silber und Rubin/Saphir denke, dann hat GameFreak (nach meinem Ersteindruck) hier deutlich bessere Arbeit geleistet.


    Die 4. Generation zählt nicht zu meinen Lieblingen, von daher trifft mich das persönlich nicht so hart. Ich kann aber den Zwiespalt der Sinnoh-Fans verstehen.


    Mehr als auf weitere Infos zu warten, können wir jetzt eh nicht. Ich freue mich weiterhin auf Pokémon Legends und New Pokémon Snap :thumbup:

  • Bin mehr als begeistert, vor allem davon, dass man wieder den Schritt zurück zur Top-Down-Optik gemacht hat - und dann auch noch von einem anderen Entwickler als Gamefreak! Bei Schwert und Schild war ich eigentlich durch mit der Serie, aber das hier lässt Hoffnung aufkeimen.
    Auf der anderen Seite klingt es irgendwie zu gut. Mal abwarten, was sich bezüglich Veränderungen ergibt. EP-Teiler, Änderung der Levelkurve, rausgeschnittener Content (Hauptstory und/oder Postgame)? Nach Schwert und Schild halte ich sowas leider alles für sehr gut möglich.
    Hoffe wir bekommen bald neue Infos, z.B. auf der Produktwebseite oder so.

  • Ich hab mir das Video jetzt mehrere Male angeschaut. Das ist kaum eine Verbesserung zu AS/OR, geschweige denn Schild/Schwert. Ich verstehe nicht, warum sie sich nicht wie ihre Pokemon entwickeln wollen. Sie bleiben einfach auf der Stelle stehen und kommen nur ganz langsam voran.

    Ich finde das Spiel sieht natürlich süß aus, aber das war es dann halt auch. Sie hätten das Remake in dem Stil von Legends: Arceus machen sollen.

    Ich will einmal in einem Pokemon Game auf einen hohen Berg steigen und von dort aus die Region in ihrer vollen Schönheit betrachten. (Fast wie in AS/OR mit dem Hyperflug mit Latios/Latias)

    Digimon - Dragon Quest - Pokemon - Zelda

  • *Kreeeeiiiiisssccchhh* Jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack ^^. Ich wusste schon als die Zahlen 2007 kamen, das jetzt etwas zum Remake gezeigt wird und dann schaute ich zu und in mir kam so die Freude hoch, kleines bischen gequiekt habe ich schon (absolut unpassend in meinem Alter :D) und dann kam die Ernüchterung als ich die Figuren sah:huh:||. Also die Grafik und Umgebung fand ich absolut hübsch, niedlich, ausreichend, aber die Charakter... Mein erster Gedanke: Die sehen ja aus wie aus Harvest Moon bzw Story of Seasons! Also ich weiß nicht... dann hätte ich lieber die Optik aus den Let's Go Titeln gehabt. Naja dann ist das eben so, ich habe jetzt so lange gewartet, da probier ich das trotzdem ende des Jahres 8o;)

  • Mir gefallen beide Spiele bisher sehr gut, sowohl von der Herangehensweise (Arceus) als auch der Rückkehr zu den Wurzeln (BD/SP). Bei Legends sollte nur die Framerate stimmen und eine interessante Story dahinterstecken, dann kann daraus ein wahrer Geheimtipp werden


    Der Look der Remakes gefällt mir extrem gut, erinnert mich an Link's Awakening, im 3D-Look hätte mir das Remake ehrlich gesagt nicht gefallen. Werde mir beides holen :love:

  • Den Grafikstil finde ich auf den 2. Blick doch ganz gut. Auf Chibi-Look steh ich eigentlich nicht, aber trotzdem gefällt es mir. Ich hatte auch immer ein bisschen gehofft, dass es zukünftig noch 2D-Spiele zu Pokémon geben wird, weshalb das hier für mich ein Pluspunkt ist.

    Allerdings habe ich von der 4. Generation alle 3 Teile und empfinde die auch heute noch als gut spielbar. Da muss ich erst noch abwägen, ob ich die Remakes wirklich brauche. Am liebsten würde ich sagen, dass ich bei einem Angebot mal zuschlage, aber auf einen nennenswerten Preissturz wird man wohl lange warten können.. xD

  • Na also geht doch, so sollten in Zukunft alle Editionen aussehen, denn ich fühle mich sofort abgeholt und Zuhause ...


    Ich habe mir vor kurzem in einem Kommentar zu Pokémon gewünscht, dass man eine ähnliche Engine wie beim Zelda links Awakening Remake als Grafik-Look verwenden sollte und ein Wunsch wurde erhört ^^:thumbup:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!