Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle – Merchandise deutet auf Rückkehr der Mega-Entwicklungen hin

  • 15 Jahre nach der Erstveröffentlichung von Pokémon Diamant-Edition und Pokémon Perl-Edition geht es auf der Nintendo Switch zurück in die kalte Sinnoh-Region. Im Zuge der gestrigen Ausgabe von Pokémon Presents stellte man uns die modernen Neuauflagen Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle vor, welche weltweit Ende 2021 erscheinen sollen. Anders als bei vorherigen Remakes innerhalb der Hauptserie orientiert man sich dieses Mal nicht an den aktuellsten Pokémon-Editionen, sondern legt die Abenteuer möglichst originalgetreu neu auf – ursprünglicher Maßstab und Vogelperspektive inklusive. Schaut euch unsere Ankündigungsnews an, falls ihr die Neuigkeiten verpasst habt.


    Besonders viel wissen wir über Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle abseits vom Ankündigungsvideo noch nicht. Eine aktuelle Entdeckung könnte jedoch auf die Rückkehr einer von Fans geliebten Mechanik hindeuten. Wie die auf Merchandise spezialisierte Fanseite Pokéshopper herausgefunden hat, stehen auch schon die ersten Merchandise-Produkte im Zusammenhang mit den frisch angekündigten Remakes bevor. Im Sommer sollen demnach einige Figuren der Marke Takara Tomy in Japan wieder veröffentlicht werden. Spannend ist hierbei, dass nicht nur Taschenmonster der vierten Generation wie Plinfa, Darkrai und Cresselia zurückkehren, sondern auch die Figuren zu Mega-Glurak X und Mega-Lucario. Feiern Mega-Entwicklungen ihr Comeback?


    Wie Pokéshopper festhält, erwies sich eine ähnliche Werbeaktion in der Vergangenheit bereits als starker Indikator für die Rückkehr von Mega-Pokémon. 2018 brachte Takara Tomy – einhergehend mit der kommenden Veröffentlichung von Pokémon: Let's Go, Pikachu und Evoli! – seine Figuren zu Mega-Glurak Y, Mega-Turtok und Mega-Bisaflor zurück. Bald darauf stellte sich heraus, dass dies nicht grundlos geschah, so sind die genannten Mega-Pokémon in den Spielen aufgetaucht. Ein solches Szenario könnte sich bei den neuesten Pokémon-Remakes für die Nintendo Switch wiederholen. Bis wir aber sicher von der Inklusion der Mega-Pokémon in Strahlender Diamant und Leuchtende Perle wissen, sind diese Informationen mit Vorsicht zu genießen und als Spekulation zu werten.


    Würdet ihr euch eine Rückkehr der Mega-Entwicklungen wünschen? Welche Pokémon würden von einer neuen Mega-Form profitieren?

  • Und es wird immer besser :D Das werdennoch spannende Monate bis Release. Und zeitgleich muss man ja auch mal etwas zu Legends hören. Aktuell ist es sehr schön, was TPC an Perspektiven zeigt :thumbup:

    🦦zzZZzzZZ

  • Wäre spitze und würde mich wirklich freuen. Bislang haben wir, bis auf die dreidimensionale Umgebubg, nichts in den Spielen gesehen, was es damals nicht auch gab. Wenn sie es mit sinnvollen Neuerungen erweitern, bin ich weitaus mehr interessiert am Remake als bisher.

  • Sehr gut, das wertet die eh schon grandiose Sinnoh Region nochmal auf und die Kämpfe bekommen wieder zumindest ein wenig mehr Tiefe :thumbup: Dynamax, was ja quasi eine Mischung aus Mega und Z-Moves war fand ich einfach nur mega langweilig und uninspiriert - mal abgesehen davon dass sie das Kampfsystem verschlechtert haben ...

  • Von diesen 3 "Kampfformen"; Mega-Entwicklung, Z-Kristall und Dynamaximierung fand ich die Mega-Entwicklung noch am besten. Wobei es wirklich nicht nötig ist, aber das Finden der Steine war eigentlich ganz ok. Da aber die Remakes zur 8. Generation gehören, schätze ich mal das die Dynamaximierung mitdazugehört.

  • Ich persönlich bin Fan der Megaentwicklung, so war die 6. Generation doch meine erste richtige Pokémon Generation... ^^"
    Gegen Mega Panferno, Impoleon und VOR ALLEM Chelterrar hätte ich dementsprechend nichts einzuwenden. ;P

  • Hmm, habe erst vor kurzem über Megas nachgedacht und muss echt sagen, man wird viel machen müssen dass die gut funktionieren werden


    Manche Megas wie das von Flunkifer oder Schlappohr waren sooo gut, das waren wirklich fantastische Designs die diesen Pokemon eine zweite Chance gaben um mal wirklich gut zu sein. Dann gab es aber entweder komplett unnötige und overpowerede Megas von Pokemon die entweder schon super gut waren (warum hat Brutalanda ein Mega bekommen? Oder Knackrack? Oder Gengar?) oder wo man maßlos übers Ziel hinausschoss. Und dann gab es welche die einfach von vorne bis hinten nicht funktionierten (Mega Banette...)


    Also ich weiß nicht. Wenn man dazu bereit wäre viele schon existierende Megas zu überarbeiten (oder ganz auszulassen) und Megas wirklich vernünftig einsetzt und so designt wie die Gigamax Formen, ja dann gerne, aber sonst... naja

  • Mega-Entwicklungen rein und es wird ein Day 1 Kauf für mich :moneylink:

    Now Playing:

    Metroid Dread

    Monster Hunter Stories 2

    Scarlet Nexus


    Most Wanted:

    Shin Megami Tensei V

    Horizon: Forbidden West

    Forspoken

    Hollow Knight - Silksong

    Zelda BotW 2

    God of War - Ragnarök
    Bayonetta 3

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • Find die Megas besser als alles was danach kam. Wäre also cool ein paar neue Megas zu sehen in der Sinnoh Region. Das Darkrai auch dabei ist find ich auch super. Also werden die mysteriösen vll auch drin sein :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!