Multidirektionales Shoot 'em up Pocky & Rocky Reshrined erscheint im Herbst für die Nintendo Switch

  • Ursprünglich im September letzten Jahres als Pocky & Rocky 2021 angekündigt (wir berichteten), wurde das Shoot 'em up nun in Pocky & Rocky Reshrined umbenannt. Könnte man bei dem Titel vermuten, dass es sich um ein Remaster des ursprünglich 1993 für das Super Nintendo Entertainment System erschienene Pocky & Rocky handeln würde, wird es ein komplett neuer Teil werden, der nun auch einen Veröffentlichungszeitraum erhalten hat. Im Herbst 2021 soll das Spiel für die Nintendo Switch und PlayStation 4 erscheinen.


    Auch der Nachfolger setzt abermals auf 16-Bit Optik und wird von Tengo Project entwickelt, einem Entwicklerteam innerhalb von Natsume Atari. Dort arbeiten unter anderem auch Entwickler, die an dem originalen ersten Teil mitgewirkt haben.


    Kennt ihr das Original auf dem Super Nintendo Entertainment System und freut euch auf den Nachfolger?

    Quellenangabe: Gematsu
  • Das ist ja klasse. Hatte mir das SNES Spiel damals öfter aus der Videothek ausgeliehen. Wenn es genauso gut ist wird es angeschafft.

    "Verlieren gegen Feind, ok. Verlieren gegen Angst, nicht ok."

  • Ok, darauf bin ich jetzt auch gespannt : )
    Das Original kannte ich vor der Ankündigung dieses Teils nicht, aber die Aufmachung gefällt mir. Bin gespannt, ob es sich von der Steuerung her an aktuellen Twin-Stick-Shootern orientieren wird.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!