2D-Platformer Jack Axe lässt euch bald in eine nordisch-philippinische Fantasiewelt eintauchen

  • Wenn es um die nordische Mythologie geht, dann sind es am ehesten die Männer, welche eine Axt schwingen. Doch im 2D-Platformer Jack Axe von Entwickler Keybol Games und Mike Studios sowie dem Publisher Another Indie Studio, sind es zur Abwechslung die Frauen die den Männern zeigen wo der Hammer hängt – bzw. die Axt. Einen Trailer zum Spiel seht ihr nachfolgend:



    Als Äxte-schwingende Jack hüpft und schlagt ihr euch entweder alleine oder zu viert durch eine Vielzahl von bunten Levels, die allesamt eine Fusion aus einer nordisch-philippinische Fantasiewelt darstellen. Immer mit dabei: Eure Axt. Benutzt das Hackwerkzeug, um damit die Plattform-Herausforderungen im Spiel zu meistern und eure Gegner zu bezwingen. Die Hintergrundgeschichte, die ihr im Spiel erlebt, ist von Bari, Melai Silvestre und ihren 3 einfallsreichen Töchtern geschrieben wurde. Zur Auswahl stehen euch neben der Kampagne auch noch ein Party-Modus.


    Aktuell gibt es noch keinen konkreten Veröffentlichungstermin, allerdings soll es „bald“ für die Nintendo Switch im Nintendo eShop erscheinen.


    Werdet ihr bald im Coop in Jack Axe ein paar Äxte gegen eure Gegner richten und gemeinsam knifflige Sprungpassagen meistern?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!