Ende der Nintendo Switch-Konsolenexklusivität: Octopath Traveler erscheint im Xbox Game Pass

  • Eines der besten JRPGs und eines der resten Switch-Rpgs!
    Hab gut 120 Stunden reingesteckt inkl. dem echt harten Endgame!

    Finde es gut, wenn das Game auch auf anderen Plattformen kommt, klar hab ich mich als Switch Spieler gefreut das es erst auf der Switch kam, aber nicht wegen blöder exklusivität, sondern weil es eben mit Switch Fokus und damit auch auf dei technsichen Rahmenbedingungen der Switch hin optimiert wurde... das ist wie bei Monter Hunter Rise, das kann auch gern im Sommer fürn PC kommen...

  • zocker-hias glaub Monster Hunter Rise kommt erst nächstes Jahr für PC aber Stories 2 kommt gleichzeitig für Switch und PC im Sommer

    Now Playing:

    Bloodborne

    Tunic


    Most Wanted:

    Mario Strikers: Battle League Football

    Fire Emblem Warriors: Three Hopes

    Monster Hunter Rise: Sunbreak

    Xenoblade Chronicles 3

    Forspoken

    Hollow Knight: Silksong

    God of War: Ragnarök
    Bayonetta 3

    TLo Zelda: BotW 2

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • @DLC-King

    Nichts für ungut, aber ich kann mich an deine “Digital ist die Zukunft” Kommentare erinnern.

    Alleine Control/Hitman auf der Switch, was du gespielt hast, ist auch nicht für ewig.

    Deine Aussage “kann man bei einigen Titeln machen” oder die Abneigung des GamePass ist da etwas widersprüchlich.


    Vor allem, wenn man ein 60€ Cloud Titel spielt oder für weniger als 15€ den GamePass im Monat kauft, um ein bestimmtes Spiel durch zu spielen...am Ende war der mit dem GamePass rein finanziell und quantitativ der bessere Gedanke, wenn es auf der Switch mehrere Cloud Games à 60€ sind. Vom Punkt, dass man beim Pass nicht mal streamt abgesehen^^

  • Ich habe auch nichts gegen das Ende der Konsolenexklusivität auf der Switch und gerade Microsoft veröffentlicht ja auch einige ihrer Exklusivspiele auf der Switch (Siehe z.B. Ori) :)


    Also für mich ist der Gamepass definitiv auch nichts:

    Da ich Videospiele sammle hol ich mir Spiele so weit wie möglich als Retail oder zumindest als Digitaler Kauf den ich dann dauerhaft installiert lasse. Von Cloudgames halte ich dementsprechend auch nichts, ich möchte ein Spiel halt in irgendeiner Form dauerhaft besitzen.

    Filme/Serien schaue ich fast nie, deshalb ist es mir auch egal wenn ich sie nur streame ^^


  • Dann erinnerst du dich falsch 🤷‍♂️

    Ich habe nie gesagt "Digital ist die Zukunft" du wirst aber Sätze von mir finden wie "das eine schließt das andere nicht aus".


    Und dazu stehe ich auch.

    Ich bin Sammler, liebe Retail egal ob Retro oder aktuell.

    Habe sehr viel hier.


    Habe aber auch viel digital und auch auf Switch beide cloud games.

    Und ja auch die werden nicht für immer da sein, klare Sache.

    Aber das sind solche Ausnahmen.


    Wäre ich Xbox Spieler wäre ich in einer Situation wo "ich persönlich" nur unzufrieden werden könnte da ich keine Antwort finden würde was ich will und was ich machen sollte.

    Im Grunde kommt alles relevante da in den Gamepass.

    Der Gamepass ist daher Pflicht, aber einen gehört nichts, wenn ich die Spiele aber spielen kann wüsste ich nicht ob ich sie mir kaufen würde für die Sammlung.aber irgendwo würde ich sie trotzdem haben wollen.


    Am Ende bleibt ein Gefühl was für mich schlichtweg negativ wäre.

    Zudem verliert man bei solchen Angeboten den Wert der Spiele.


    Das ☝🏻 alles darfst du dir gerne mal merken.

  • Echt krasse Nachricht.

    Hätte ich nie mit gerechnet das es überhaupt für andere Konsolen erscheint.

    Dann auch noch für die Xbox und direkt im Pass.

    Echt top.


    Wie war das doch gleich nochmals mit "ramschpass" und "da kommt eh nur Schrott rein" :D

  • Ich bin ein großer Fan vom Game Pass, da es wirklich sehr viele gute Spiele für einen sehr guten Preis gibt. Ja okay, die Spiele besitzt man am Ende nicht, aber Ich spiele meine Spiele sowieso nur einmal durch und das wars. Somit freue ich mich drauf :D.

  • Ich hab das Spiel nach dem 1. Akt leider pausiert und nicht wirklich weitergezockt, da der Grind zu Akt 2 einfach unerträglich ist. Wie kann ein Spiel heutzutage noch so eine immense Lücke aufweisen? Oder hab ich was falsch gemacht? Und kommt mir jetzt nicht mit irgendwelchen Tricks an irgendwelchen Küsten, wo ich irgendwelche Krabben für XP-boost in verbindung mit der tänzerin erhalte... das ist kein gelungener Übergang =/ Wäre für Tipps da wirklich dankbar, online find ich da wirklich nur grindhöllen für diesen Gap, keine richtigen Tipps...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!