Astria Ascending entführt euch in die Welt der klassischen JRPGs

  • Im Zuge des [email protected] Twitch Gaming Showcase Events von Microsoft wurde das neue JRPG Astria Ascending vorgestellt, das 2021 für die Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One, Game Pass und für den PC via Steam erscheinen wird. Das Spiel wurde von Artisan Studios zusammen mit dem Publisher Dear Villagers entwickelt und zeichnet sich vor allem durch die Mitarbeit einiger bekannter Namen der Final Fantasy-Reihe aus. Die Geschichte stammt demnach aus der Feder von Kazushige Nojima, der schon die Story für Final Fantasy X und für das Remake von Final Fantasy VII geschrieben hat. Beeindruckend ist zudem die handgezeichnete Grafik, für die CyDesignation verantwortlich ist. Mehr zum Spiel findet ihr in der folgenden Pressemitteilung.





    Trifft Astria Ascending euren JRPG-Geschmack?

    Quellenangabe: Future Friends Games-Pressemitteilung, YouTube (Dear Villagers), YouTube (Dear Villagers)
  • Das sieht tatsächlich interessant aus. Grade die Optik sieht sehr nice aus.

    Mal später die Tests abwarten, wie es so wird. Bei J-RPG's gibt es für meinen Geschmack nur einen sehr schmalen Grad zwischen langweilig und Meisterwerk :-D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!