The Skylia Prophecy lässt euch Ende April auch auf Konsolen Sühne leisten

  • Nachdem The Skylia Prophecy bereits Ende des letzten Jahres eine Veröffentlichung auf dem PC via Steam erfahren hat, erscheint das Metroidvania nun auch für Konsolen. Laut Publisher und Entwickler 7 Raven Studios soll der Titel am 23. April für PlayStation 4, Xbox One sowie Nintendo Switch erscheinen und kann ab dem 16. April digital vorbestellt werden.


    In The Skylia Prophecy begleitet ihr die junge Mirenia auf ihrer Mission, ein vor drei Jahre durch sie entfesseltes Übel mithilfe eines uralten Zaubers aufzuhalten. Bewaffnet mit ihrem eindrucksvollen Schwert, welches ihr zeitgleich als Schild dient, zieht sie durch die umliegenden Dörfer, um den dämonischen Horden den Rest zu geben.


    The Skylia Prophecy versteht sich als zweidimensionales Action-RPG mit charmanter Pixeloptik und knackigem Schwierigkeitsgrad. Dieser kann dadurch verringert werden, indem ihr Nebenaufgaben abschließt, von deren Belohnung ihr euch allerlei Hilfsgegenstände leisten könnt. Zudem kreuzen haufenweise nützliche Charaktere euren Weg, die euch mit Rat zur Seite stehen, erfüllt ihr deren Anliegen. Den neuesten Trailer zu Mirenias Abenteuer seht ihr hier:



    Werdet ihr euch der Herausforderung annehmen?

    Quellenangabe: Gematsu

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!