505 Games erwirbt die Rechte an der Marke Ghostrunner

  • Im November 2020 erschien das Action-Spiel Ghostrunner für die Nintendo Switch. Das Spiel, in dem ihr euch aus der Ego-Perspektive durch eine Cyberpunk-Welt bewegt, konnte uns, trotz einigen technischen Abstrichen auf Nintendos Hybriden, im Test überzeugen, was nicht zuletzt an der interessanten Spielwelt und der Atmosphäre des Titels lag.


    Vertrieben wird das Spiel vom Publisher 505 Games, der zusammen mit dem polnischen Publisher All In! Games an der Entwicklung der Marke Ghostrunner arbeitete. Wie 505 Games jetzt bekannt gegeben hat, übernimmt die Firma die Rechte an der Marke von All In! Games und sichert sich so die vollständige Kontrolle über die IP. Laut Angaben des Unternehmens wurden hierfür 5 Millionen Euro gezahlt. Gleichzeitig wird All In! Games weiterhin an den laufenden Einnamen aus den Verkäufen von Ghostrunner beteiligt.


    Nach Angaben von gamesindustry.biz äußerte 505 Games bereits zu Beginn der Zusammenarbeit mit All In! Games Interesse am Kauf der Marke. Damals konnte man sich aber nicht auf einen Preis einigen.


    Welche weiteren Spiele aus dem Ghostrunner-Universum würdet ihr euch wünschen?

    Quellenangabe: gamesindustry.biz
  • Nachdem es auf Modul nur in Japan erhältlich ist, wage ich jetzt mal einen Blick in die Zukunft: Super Rare Games hat ja "Brothers" von 505 Games auf Modul veröffentlicht und dabei ließen sie auf Twitter verlauten, dass dieses die erste aber nicht die letzte Zusammenarbeit mit 505 Games gewesen sei. Könnte also sein, daß Super Rare Games Ghostrunner als Retail Version in den Westen bringt.

    Game Pass! :thumbdown: Playstation Plus! :thumbdown:  "Gameflix" and streaming kills Gaming X(

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!