Quellcode des neuesten Nintendo Switch-Updates deutet 4K-fähiges Dock für mögliches verbessertes Modell an

  • Gestern Morgen veröffentlichte Nintendo ein neues Update für ihre Hybrid-Konsole. Offiziell wurde im Changelog lediglich erwähnt, dass ein Fehler beim Synchronisieren von Spielständen über die Cloud korrigiert wurde. Dataminer haben die neue Firmwareversion 12.0 jedoch auseinandergenommen und einige interessante Entdeckungen gemacht. So taucht im Code die Funktion "is_crda_fw_update_supported" auf. Das "crd" steht dabei für den Begriff Cradle, die interne Bezeichnung des Nintendo Switch-Docks. Das "a" bezieht sich auf das Wort Aula, der Codename des möglichen neuen Modells des Hybrid-Systems. Schlussendlich überprüft die Funktion also, ob das Nintendo Switch-Dock in der Lage ist, Updates zu empfangen. Hierbei sei zu erwähnen, dass im Gegensatz zur Konsole und den Controllern das Dock nie ein Update bezogen hat. Das Dock an sich besteht lediglich aus USB-Chips und einen MyDP zu HDMI-Konverter. Letzterer wird dazu benötigt, um das Bild auf den Fernseher zu übertragen.


    Noch interessanter ist die Codezeile “4kdp_preferred_over_usb30”. Übersetzt könnte dies heißen, dass das System 4K-DisplayPorts über USB 3.0 bevorzugt. Der innere USB-Port im Dock hat technisch gesehen eine USB 3.0-Schnittstelle, deren volles Potenzial momentan aber nicht genutzt wird. Manche dürften sich die Frage stellen, warum solcher Code in der regulären Nintendo Switch-Firmware auftaucht. Es ist nicht ungewöhnlich, dass aus Kompatibilitätsgründen Programmzeilen neuerer Revisionen in alten Systemen hinzugefügt werden, um eine technische Kompatibilität zu sichern und keine separate Firmware entwickeln zu müssen. Ähnliches ist beispielsweise auch beim Nintendo 3DS der Fall.


    Glaubt ihr, dass eine neue Nintendo Switch-Revision auf dem Weg ist?

    Quellenangabe: Twitter (OatmealDome) ( 1), ( 2)

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Da sind wir wieder :D

    Gefühlt jede Woche mit Gerüchten zu ner Switch Pro/Revision.

    Hoffe es hat bald seitens Nintendo ein Ende,hoffe da auf die E3 damit es mit den Gerüchten vorbei ist.

    Hätte nix gegen eine stärkere Switch.

    Bin aber genauso mit der normalen Switch zufrieden wie Sie ist.

    Weiterhin abwarten und Tee/Bier dabei trinken bis es Offiziell angekündigt wird.

    :D:thumbup:8):wario::sonic:

  • Ich hoffe es ist wirklich bald soweit und die Pro/Revision, wie auch immer sie heißt, kommt endlich. Würde mich sehr freuen und würde sofort zuschlagen. Die Grafikleistung der Switch ist einfach nicht mehr zeitgemäß.

  • Yami-Silver

    Nintendo wird sicherstellen, dass die Vorstellung und die effektive Veröffentlichung der Pro möglichst nahe beieinander liegen, damit die normalen Switchverkäufe nicht wesentlich darunter leiden werden, weil teilweise Kaufwillige auf die bessere und neuere Version warten werden.

  • Man kann nur hoffen, das Nintendo bald mal für klarheit sorgt, das hin und her, ist nicht der sinn der sache.:)

    Schlummercode für meine Nintendo Switch Lite Animal Crossing Horizons. DA-9024-2473-5667


    Hier mein 3DS Animal Crossing Schlummercode.. 8) 7B00-000F-5558

  • Man o man soll Nintendo endlich die Katze ausdem Sack lassen. Ostern ist vorbei, das nächste große Geschäft ist erst Weihnachten, also sagt einfach was Sache ist. Eure dämlichen Aussagen zur Switch erst bei der halben Lebenszeit bla bla nervt. Natürlich wird die Switch nach der pro noch supportet, sie liegt nur auf dem Sterbebett. Als ob die switch erst völlig tot sein muss bevor was neues kommt...

  • Wenn sie die neuen Switch-Spiele (z. B. Zelda, Metroid, Monolith-Game) in der besten Qualität zeigen wollen, würde eine Präsentation der Switch Pro vor der E3 Sinn machen. Aber Nintendo ist schwer einzuschätzen.

  • Yami-Silvermuss ja nicht zur E3 sein.

    Würde sich aber rentieren,weil es eine E3 Digital und übers Wochenende ist.

    Da werden bestimmt Millionen von Zuschauer sein und Nintendo müßte nicht mal ne eigene Direct dafür machen ^^.

    Warum ich es hoffe das es trotzdem zur E3 passiert ist einfach das die Gerüchte endlich mal aufhören,von irgendwelchen Insider oder Analytiker oder weil der Opa bei Nintendo Arbeitet und Insider wissen hat :D.

  • Das sind jetzt in der Summe so viele Gerüchte, dass einfach was dran sein muss. Immer diese Geheimniskrämerei! 8|


    Am Ende wird es vielleicht nur ein leistungsfähigerer Dock? Das wäre ein günstiger Kompromiss, besonders wenn man die alte Station umtauschen könnte.


    Tja, es stimmt schon: abwarten, Kuchen essen und Tee trinken. :sonic:

  • Ich kann die Gerüchte einfach nicht mehr hören 🤦🏼‍♂️

    Ich denke, hier kann man nicht mehr unbedingt von Gerüchten sprechen sondern eher einer Frage der Zeit. Ich glaube nicht das Nintendo nur aus Spaß an der Freude Entwickler dafür bezahlt, diese 4K und USB Programmierungen zu schreiben und diese auch auszurollen. Da die Firmware bereits veröffentlicht ist, kann es ja eigentlich nicht meht all zu lange dauern bis was zu hören sein wird.

  • Hab' zwar keinen 4K-TV, würde eine verbesserte Switch aber durchaus begrüßen. Fraglich hingegen, ob die Speicherstände von Splatoon 2 und Animal Crossing einfach so übertragen werden könnten...:?:

    FC: SW-2598-8367-2101 | Playing: Animal Crossing (Schlummeranschrift: DA-3092-5321-8653) | Ask me about: playing Mario Kart, Splatoon & Animal Crossing

  • Naja, die Switch ist mittlerweile über 4 Jahre alt. Meiner Meinung nach bedarf es jetzt auch keiner "pro" Version mehr.

    Nintendo sollte lieber nochmal 2 Jahre warten und einen offiziellen und potenten Nachfolger veröffentlichen.

  • Kann man sich nur wünschen das Sie es richtig machen. Ein Upgrade, welches eher klein ausfällt weil man die alte Switch mitschleifen will und alle Spiele auf alles laufen sollen, klingt zwar in der Theorie ganz nett aber praktisch klappt das leider nicht so. Das haben wir beim 3DS gesehen. Es kam ein New 3DS mit gefühlt sagenhaften 2-3 exklusiv Titel für diese Konsole und den Rest gab es halt auf beiden 3DS Geräten, dadurch war das kleine Hardware Upgrade im New 3DS mehr oder weniger überflüssig und weilö man eben alles auf alles laufen lassen wollte, gab es eben auch nur ein kleines Hardware Upgrade. Den Tanz hätte man sich sparen können.



    Es macht wirklich nur Sinn wenn man sagt ok Switch Pro ist eine offizielle nächste Generation und ab Datum X kommen neue Premium Titel nur noch dafür.

  • Ein Wunschtraum wäre, wenn man statt einer neuen Konsole einfach ein neues Dock kaufen könnte, das die Hardware erweitert und der Konsole mehr Power verleiht.

    Wird wohl aber ein Wunschtraum bleiben.

  • Ein Wunschtraum wäre, wenn man statt einer neuen Konsole einfach ein neues Dock kaufen könnte, das die Hardware erweitert und der Konsole mehr Power verleiht.

    Wird wohl aber ein Wunschtraum bleiben.

    Aber dann gehen die ja vollkommen leer aus, die vorrangig Handheld spielen. Auch irgendwie nicht ideal.. :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!