Gerücht: Nintendo kreiert neue amiibo-Karten für Animal Crossing: New Horizons

  • Fans von Animal Crossing: New Horizons sind seit der letzten Ankündigung bezüglich amiibo-Karten wahrscheinlich nicht in Stimmung für weitere Inhalte, die nur in dieser Form ihren Weg ins Spiel finden. Allerdings scheint es, als würde Nintendo bereits ein weiteres amiibo-Kartenset planen, zumindest wenn man der Twitter-Userin @SamusHunter2 Glauben schenken möchte. In einem neuen Tweet spricht sie darüber, dass Nintendo ihr bereits Details über das neue Set mitgeteilt hat. Zudem schreibt sie, dass verschiedene Inhalte für Animal Crossing von Nintendo nach hinten verschoben wurden, um Monster Hunter Rise genügend Aufmerksamkeit zu widmen. Laut SamusHunter2 werden die nächsten Updates aber die Spieler wieder mehr ans Spiel binden und auch einige Fan-Favoriten zurückbringen. In einem weiteren Tweet war zudem die Rede von den Zelda-Bewohnern, die es in Animal Crossing: New Leaf gab und SamusHunter2 antwortete, dass Mario wohl nicht das einzige Nintendo-Franchise sei, das ins Spiel integriert werden soll. In der Vergangenheit war SamusHunter2 recht zuverlässig, wenn es um derartige Leaks ging, weswegen wir an den Gerüchten definitiv dran bleiben werden.



    Würdet ihr euch über neue amiibo-Karten freuen oder möchtet ihr weiterhin Inhalte nur per Download erhalten?

    Quellenangabe: Twitter (@SamusHunter2)
  • Wenn sie die Karten dann auch in die Läden bringen sicherlich toll.

    Ich würde aber Pakete wie das Sanrio-Paket bevorzugen, also dass in jeder Packung die gleichen Karten zu finden sind. Karten von Figuren wie Tom Nook oder Melinda braucht es eigentlich auch nicht, weil man die sowieso nicht auf den Zeltplatz bringen kann. Bei fast 400 Nachbarn gibt es immer noch massenhaft Karten zum Sammeln.

  • Neue Bewohner, die man nur über Karten bekommen kann, wären in meinen Augen sehr rentabel und gleichzeitig auch fair den Spielern gegenüber, wenn die Bewohner wirklich nur Bewohner sind und die Karten keine Extras mitbringen. So wäre es komplett optional und keine Benachteiligung für Nichtkäufer.

  • Mir wäre es egal, ich würde die Karten nicht kaufen. Ich hätte schon seit Ewigkeiten gerne Nora auf meiner Insel, aber entweder ich treffe sie auf einer Meileninsel oder dem Campingplatz, oder halt nicht. Die Bewohnerkarten würden mir irgendwie den Reiz der Bewohnersuche nehmen.

    Switch-Freundescode: 2416-7632-4514

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!