Luxuskarosse in Rocket League – Psyonix und Automobili Lamborghini kündigen Kooperation an

  • Es wird luxuriös in Rocket League. Der Entwickler Psyonix und Autohersteller Automobili Lamborghini gaben in einer Pressemitteilung bekannt, dass vom 21. bis 27. April das Lamborghini Huracán STO Bundle im Spiel für 2.000 Credits verfügbar sein wird. Enthalten sind neben dem Lamborghini Huracán selbst auch diverse Extras zur Verschönerung eurer Boliden. Einen Lamborghini-Spielerbanner gibt es zudem für alle Spieler kostenlos. Eine Vorschau auf den Luxus-Schlitten gibt es im folgenden Trailer:



    Außerdem wird es während der Rocket League Championship Series (RLCS) X Lamborghini Open ein spezielles Event – das Battle of the Bulls – geben, das einige der besten Rocket League-Spieler der Welt gegeneinander in 1v1-Kämpfe antreten lässt. Live verfolgen könnt ihr das vom 23. bis 25. April stattfindende Spektakel auf dem Twitch-Kanal von Rocket League. Eine Zusammenfassung wird es ab dem 26. April dann auf dem YouTube-Kanal von Rocket League zu sehen geben.


    Weitere Details zu der Kooperation und dem Live-Event findet ihr in der Pressemitteilung:



    Werdet ihr ab sofort mit einem Lamborghini Huracán durch die Arenen rasen?

    Quellenangabe: Outrageous-Pressemitteilung, YouTube (Rocket League)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!