Fragen zur Technik

  • Eine Frage hier. Vermutlich werden sich hier einige auskennen. Ich habe vor, endlich meinen LG OLED 55 Zoll Fernseher aufzuhängen. Kann mir wer eine gute Vesa Wandhalterung mit den Maßen 300x200 empfehlen? Kann man diese dann nur nach links und rechts schwenken, oder gibt es auch welche, die was man auch zusätzlich leicht nach unten neigen kann? Kann man einen Fernseher an eine Rigipswand aufhängen? Habe gehört ja, aber nur mit die dafür geeigneten Dübeln. Freue mich auf Antworten.

  • Eine Frage hier. Vermutlich werden sich hier einige auskennen. Ich habe vor, endlich meinen LG OLED 55 Zoll Fernseher aufzuhängen. Kann mir wer eine gute Vesa Wandhalterung mit den Maßen 300x200 empfehlen? Kann man diese dann nur nach links und rechts schwenken, oder gibt es auch welche, die was man auch zusätzlich leicht nach unten neigen kann? Kann man einen Fernseher an eine Rigipswand aufhängen? Habe gehört ja, aber nur mit die dafür geeigneten Dübeln. Freue mich auf Antworten.

    Viele Fragen in deinem bisschen Text.

    Zuerst zur Aufhängung an die Rigipswand.
    Ist die Wand doppelt beplankt oder einfach?

    Die Traglast wird entsprechend angegeben auf deinem Material. Ich persönlich würde den Fernseher nicht an eine einfach beplankte Wand hängen. Zur Not musst du nochmal mit OSB vorbauen.


    Zur Halterung an sich.

    Vieles ist da möglich. Schwenkbar von links nach rechts in unterschiedlichen Winkeln. Neigbar nach unten und oben und ausziehbare natürlich.


    Lege erstmal deine Anforderung fest, dann kann man ein spezielles Modell empfehlen.


    Wenn du Marke möchtest Vogel. Preis Leistung Ricoo oder Hama. Ich verbaue Ricoo.


    Lass dich nicht von den Zoll Angaben irritieren. Wichtig sind die Vesa Bohrungen und die Traglast.

  • Ricoo kann ich nicht empfehlen.

    Hatte eine ausziehbare, die sich schenken und neigen ließ. Im Endeffekt hab ich die Funktionen aber nie genutzt, sprich der TV ging einfach gerade an der wand.

    Dennoch hat sich das Material verbogen!! Und das obwohl mein TV nichtmal halb so schwer war wie das von ricoo angegebene mögliche Gewicht.

    Habe jetzt eine von Vogel, bei der der TV sehr nah an die wand kommt.


    Ich glaube zu wissen, dass ich der Meinung bin, dass es eventuell zu 100% so hätte gewesen sein können!

  • Viele Dank mal für die Antworten. Was das für eine Rigipswand ist?!? Weiss ich nicht, steht das irgendwo? Ich bin überhaupt kein Handwerker, dementsprechend bin ich da echt ahnungslos, leider.

    Vogels hätte ich eh auch schon gesehen, nur eben nicht billig, aber wenn ich was kaufe, dann was gescheites.


    Siehe Bild. Muss halt noch genau ausmessen, aber ich denke, ich will den Fernseher zwischen Uhr und TV Bank hängen. Tagsüber natürlich sitzend und am Abend, wenn wir unsere Serien schauen, liegen wir meistens links auf der Couch. Deswegen schwenk und neigbar. Quasi ein bisschen nach links und wenn der Fernseher evt. zu weit oben hängt, ein bisschen nach unten geneigt. Das sind die Hauptzwecke mit dem Fernseher.

  • Destination_IX Reflektiert dein OLED eigentlich stark? Es nervt mich in letzter Zeit echt extrem, dass man keine Inhalte mit dunkleren Bildern sich am Tag anschauen kann, ohne alle Rollos und Gardinen runter machen zu müssen. Bei PC-Bildschirmen ist es nie ein Problem, aber die TV-Hersteller müssen ja noch so eine zusätzliche Schicht einbauen, wodurch jeder hellere Lichtfleck im Raum reflektiert wird.


    Plane, mir demnächst auch einen OLED als neuen TV parallel zur PS5 zu holen, weil diese von der Farbwiedergabe her einfach die Zukunft und zudem energiesparend sind. Aber da Schwarz dort nun aufgrund der abgeschalteten Pixel auch richtiges Schwarz anstatt sehr dunkles Grau (durch die Hintergrundbeleuchtung) ist, wird mich das zu Tageszeiten wahrscheinlich noch mehr als ohnehin schon nerven... :rolleyes:

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

  • Liebe Community,

    ihr wollt wissen wie ihr eine Super Nintendo Konsole am HDTV am besten anschließt? Oder wie ihr eure Zockerbude verbessert? Dann stellt die Fragen hier rein. Den Anfang macht eine Frage aus dem PS5 Thread.

    Einmal editiert, zuletzt von Flokaaki ()

  • Adamantium

    Es wäre mir bis jetzt nie negativ aufgefallen. Ich hätte mir trotzdem das C statt dem B Modell kaufen sollen, weil die C Modelle ja noch ca. 15% heller werden.


    Musst du dann schauen, ob dir die Helligkeit dann reicht. Das hellste Modell bei LG, was es daweil gibt, ist der G1. Glaube gelesen zu haben, das der nochmal bis zu 10-15% heller sein soll, als der CX oder neue C1. Also würde ich mir mindestens ein C Modell kaufen.


    Ich spare jetzt auch auf ein C Modell mit 65 Zoll.

    Mal schauen, welches Modell es in Zukunft wird. Hätte ihn mir doch ein bisschen grösser kaufen sollen. :D


    Aber was ich sicher weiß, ist, das ich in Zukunft bei OLED bleiben werde. :)


    Welches Modell oder Marke hast du ihm Auge?

  • Ricoo kann ich nicht empfehlen.

    Hatte eine ausziehbare, die sich schenken und neigen ließ. Im Endeffekt hab ich die Funktionen aber nie genutzt, sprich der TV ging einfach gerade an der wand.

    Dennoch hat sich das Material verbogen!! Und das obwohl mein TV nichtmal halb so schwer war wie das von ricoo angegebene mögliche Gewicht.

    Habe jetzt eine von Vogel, bei der der TV sehr nah an die wand kommt.

    Habe bisher 4 Halterungen von Ricoo verbaut. Drei davon noch im Einsatz. An einer hängt ein 75 Zoll Qled von Samsung mit knapp 40 Kilo und bisher gibt es keine Ermüdungserscheinung.

    Montagsmodelle gibt es leider immer...



    Destination_IX

    Zwecks Beurteilung der Rigips Wand und der Wahl passender Dübel würde ich dir zumindest empfehlen, ein spezialisiertes Forum aufzusuchen. Hab wenig Erfahrung damit, da bei mir die Wände massiv sind.


    Als Halterung kann ich dir die Ricoo R06 empfehlen.

    Plane, mir demnächst auch einen OLED als neuen TV parallel zur PS5 zu holen, weil diese von der Farbwiedergabe her einfach die Zukunft und zudem energiesparend sind. Aber da Schwarz dort nun aufgrund der abgeschalteten Pixel auch richtiges Schwarz anstatt sehr dunkles Grau (durch die Hintergrundbeleuchtung) ist, wird mich das zu Tageszeiten wahrscheinlich noch mehr als ohnehin schon nerven... :rolleyes:

    Schau dir mal die Mini LED Technik an. Diese dringt aktuell in den Markt und positioniert sich preislich aktuell im oberen Segment. Durch die hohe Anzahl der Dimming Zonen sollen auch sehr gute Schwarzwerte sowie eine überragende Spitzenhelligkeit erzielt werden.

  • Destination_IX Möchte auch einen von LG, allerdings warte ich noch ab, wie diese sich preislich entwickeln. Soll eben 4K/120Hz, 48-55 Zoll, HDMI 2.1 und einen 3,5mm Audioausgang haben, da ich eine analoge Stereo-Anlage verwende. Von der sonstigen Technik her soll er selbstverständlich immun gegen einbrennen oder Ähnliches sein. Das Geld wird momentan noch „erwirtschaftet“. :D

    Schau dir mal die Mini LED Technik an. Diese dringt aktuell in den Markt und positioniert sich preislich aktuell im oberen Segment. Durch die hohe Anzahl der Dimming Zonen sollen auch sehr gute Schwarzwerte sowie eine überragende Spitzenhelligkeit erzielt werden.

    Hatte ich bisher noch nichts von gehört und klingt nach einer soliden Alternative, aber ich denke, dass ich endgültig von der ganzen Backlight-Technik weg möchte. OLED scheint der ultimative Weg zu sein, Farben auf einem Bildschirm darzustellen und ich möchte gerne etwas, das für die nächsten 10 Jahre zukunftssicher ist. Es gibt viele Leute, von denen ich gehört habe, dass der Sprung auf OLED wieder diesen „Wow“-Effekt haben soll, den man damals beim Anmarsch der Full HD und 4K-TVs hatte. Ob ich mir so einen OLED gegen Ende des Jahres leisten kann, weiß ich noch nicht, evtl. werde ich auch einen Kompromiss machen müssen... ;(

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

    Einmal editiert, zuletzt von Adamantium ()

  • Adamantium

    Was magst du den maximal ausgeben?

    Meinen Nachfolger den LG OLED BX gibt es bei uns (Österreich) zeitweise für 1000€ im Angebot. Gegen einbrennen gibt es ein bzw. mehrere Schutzmechanismen.


    1. Pixel Shift.


    Die einzelnen Pixel werden regelmässig „verschoben“ Aber der Nutzer soll es nicht merken. —> Mir ist es noch nie aufgefallen.


    2. Pixel Refresher


    Nach 4 Stunden Betrieb wird für ca. 8-10 Minuten nach dem ausschalten eine Art Bildschirmreinigung durchgeführt.


    Alle 2000 Stunden wird dann ein großer Pixel Refresher durchgeführt, glaube das dauert knapp ne Stunde oder so.


    Aus dem Grund sollte der Fernseher auch immer am Strom angeschlossen sein, weil er eben sonst diese Reinungsschritte nicht durchführen kann. Da kann LG sogar die Garantie verweigern.


    Leider kann man bei meinen Fernseher nirgendswo nachsehen, wie viele Betriebsstunden er schon hinter sich hat. Aber bisher konnte ich kein Einbrennen entdecken.

  • Meinen Nachfolger den LG OLED BX gibt es bei uns (Österreich) zeitweise für 1000€ im Angebot. Gegen einbrennen gibt es ein bzw. mehrere Schutzmechanismuse. <— keine Ahnung, ob es das Wort überhaupt gibt. :D

    Ich würde aktuell gern mal wissen, wie das bei Vielspielern aussieht. Gerade Leute die nur ein Games (wie Fifa oder co) tausende Stunden spielt. Ob da die Schutzmechanismen wirklich helfen?


    Aufm Smartphone hat sich bei mir auch schonmal was eingebrannt und das war echt nervig...

  • And rtings.com bzw deren YouTube Kanal kann man sich Langezeittests zu dem Thema anschauen.


    Ergebnis:

    Spielt man täglich immer das gleiche, oder schaut nur ntv (newstickerbalken), gibt's den einbrenn-effekt, im normalen Betrieb eigentlich nicht.

    Wichtig: nicht vom Strom nehmen wegen der refresher-programme.


    Ich glaube zu wissen, dass ich der Meinung bin, dass es eventuell zu 100% so hätte gewesen sein können!

  • Ergebnis:

    Spielt man täglich immer das gleiche, oder schaut nur ntv (newstickerbalken), gibt's den einbrenn-effekt, im normalen Betrieb eigentlich nicht.

    Wichtig: nicht vom Strom nehmen wegen der refresher-programme.

    Was heißt da denn "normaler Betrieb" ?

    Habe mit mein Smartphone täglich ein und dasselbe Game gezockt und das nicht nur 2 Stunden (quasi weitaus mehr als ich normalen Betrieb bezeichnen würde). :ugly:


    Edit: Vermutlich sind aber die Schutzmechanismen hilfreich, die hatte mein Smartphone leider nicht :D

    Einmal editiert, zuletzt von Zegoh ()

  • Was magst du den maximal ausgeben?

    800-1000€, wenn es möglich ist. Von den Präventionstechniken habe ich tatsächlich schon mal gelesen und inzwischen scheint Einbrennen, wenn man sich daran hält, überhaupt kein Problem zu sein.


    Was mich aber in letzter Zeit überrascht, sind die neuen Energieverbrauchsklassen. Viele TVs sind jetzt plötzlich im roten Bereich, obwohl zuvor noch A bis B die Norm war. Da gab es nämlich Änderungen:


    Auf einmal sind alle Stromfresser: Fernseher verschlingen bis zu 200 Euro im Jahr - 4K Filme


    EDIT: Momentan gibt es den CX9LA sogar günstiger als den BX, für ca. bei 1200€ in 55 Zoll. Ist schon ein brutal gutes Angebot und genau der, den ich auch im Auge habe. Das einzige kleine Manko ist die Übertragungsgeschwindigkeit von 40Gbit/s statt 48Gbit/s, was bedeutet, dass sie HDMI 2.1 nicht zu 100% abdecken, was aber in der Praxis aber wohl nur bei 12Bit-Farbtiefe eine Rolle spielen wird.


    OLED TV LG OLED55CX9LA OLED TV (Flat, 55 Zoll / 139 cm, UHD 4K, SMART TV, webOS 5.0 mit LG ThinQ) | MediaMarkt


    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

    3 Mal editiert, zuletzt von Adamantium ()

  • Zegoh

    Am besten hier mal reinschauen:


    https://www.rtings.com/tv/learn/real-life-oled-burn-in-test


    Adamantium

    Aktueller Preis für den lg oled cx 55" liegt bei 1188€.

    Dafür bekommst du den meiner Meinung nach aktuell besten oled.

    Ich hab den 65 zöller und er begeistert mich immer noch jedes Mal wenn ich ihn anschalte wie kein anderes technisches Gerät!


    https://www.idealo.de/productp…7rB8rvuYTA&cmpReload=true



    Edit:

    Ah, hast es selbst schon gesehen.

    Die 40gbit spielen keine Rolle, da der TV ohnehin "nur" ein 10bit panel hat, in der Praxis also die 48 bit nie brauchen würde.


    Ich glaube zu wissen, dass ich der Meinung bin, dass es eventuell zu 100% so hätte gewesen sein können!

    2 Mal editiert, zuletzt von Loco4 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Loco4 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Aktueller Preis für den lg oled cx 55" liegt bei 1188€.

    Dafür bekommst du den meiner Meinung nach aktuell besten oled.

    Ich hab den 65 zöller und er begeistert mich immer noch jedes Mal wenn ich ihn anschalte wie kein anderes technisches Gerät!

    Ja, den Link zu diesem Angebot habe ich oben auch gepostet. Leider aber momentan bei mir einfach nicht drin. Hoffentlich gibt es gegen Ende des Jahres nochmal ein Angebot (evtl. noch etwas günstiger) bei dem ich dann zuschlagen kann... :sonic:


    Welche Spiele sahen deiner Meinung nach bisher am besten auf dem LG aus? Würde mich natürlich auch interessieren, wie gut "The Last of Us II" auf dem aussehen würde, falls du es dort gespielt hast. Vor allem bei der Szene mit Abby und den Seraphiten nachts im Wald mit dem Gewitter und den Fackeln als einzige Lichtquelle würde das sicher krass aussehen. :D

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

  • Adamantium

    Witzig, dass du genau diese Szene erwähnst, weil die mich dermaßen geflasht hat! :love:

    Insgesamt kann man aber festhalten, dass eigentlich alle spiele viel besser aussehen.

    Hatte es schon mal geschrieben, aber der neue TV hat zum jetzigen Zeitpunkt optisch gefühlt mehr gebracht, als der Wechsel von one x zu series x.

    Auch forza horizon 4 sah z. B. darauf extrem viel besser aus, gerade auch nachts.


    Ich glaube zu wissen, dass ich der Meinung bin, dass es eventuell zu 100% so hätte gewesen sein können!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!