Erinnerung: Seht euch hier die State of Play-Präsentation von Sony an

  • Zu später Stunde könnt ihr euch jetzt gleich um 23:00 Uhr live die neueste Ausgabe von Sonys State of Play ansehen. Fünfzehn Minuten der Präsentation werden hierbei Ratchet & Clank: Rift Apart für die PlayStation 5 gewidmet – was sonst noch gezeigt wird, erfahrt ihr in folgendem Livestream, den ihr auch danach nochmal ansehen könnt:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wir wünschen euch eine gute Abendunterhaltung!


    Habt ihr der heutigen Präsentation entgegengefiebert? Ihr könnt euch gerne auf unserem Discord-Server über das Event austauschen.

    Quellenangabe: YouTube (PlayStation)
  • Und da dachte ich tatsächlich, dass man diese "only Smash" Nintendo Direct nicht mehr im negativen Sinne toppen kann. Ich als jemand der eher im Xbox, Nintendo und PC Lager unterwegs ist, hat gerade eher Mitleid mit den Sony Leuten... :notlikethis:

  • Zegoh  MichiP


    Es stand "In dieser Episode wird es Neuigkeiten zu einigen anderen Titeln geben, bevor wir euch 15 Minuten..."


    bzw. auch hier "State of Play, featuring indie updates and a deep dive into Ratchet & Clank: Rift Apart":



    Klar, der Fokus ist auf Ratchet & Clank, aber wie viele (bzw. dass nur 2) andere Titel gezeigt werden würden, war soweit ich weiß davor nicht bekannt.

  • Der schwarze Screen am Ende war schon ein Highlight. :troll:


    Nee, ernsthaft. Ratchet & Clank oder besser gesagt Rivet & Clank sieht, das muss man zugeben, bombe aus. Anfixen tut es mich ja, ungelogen. Auch wenn mir das Remake nicht so gefallen hat, ich behalte es im Auge. Scheint vieles interessanter zu machen und die neuen Fähigkeiten mitsamt den Dimensionsrissen sind schon cool.


    Aber irgendwie habe ich danach noch was erwartet, so ein plötzliches Ende war weird. Und eigentlich wollte ich die State of Play gar nicht anschauen, habe es jetzt doch ganz spontan gemacht. :D

  • War das nicht im Vorhinein bekannt mit den 2 Indie Titeln und dann 15min Ratchet ? Meine das hätte Sony oder vielleicht auch eine News Seite so geschrieben. Kann mich aber auch irren :/

    Möchte aber mal festhalten wie unverschämt gut das neue Ratchet & Clank aussieht. Hoffe dass ich in Zukunft mal an eine PS5 rankomme und bis dahin der Preis von Ratchet schon etwas runter gegangen ist, 80€ (bzw. 90€ für die Deluxe Edition) sind mir doch etwas zu viel für ein Game.

  • MichiP


    Sony braucht doch gar kein E3 Futter. Die nehmen gar nicht teil.


    Ich glaube viele machen sich da was vor. Natürlich konzentriert sich Sony auf Ratchet & Clank. Das ist der große Titel für Sony und mehr werden sie momentan auch nicht haben. Wir sind halt immer noch mitten in der Pandemie. Man kann davon ausgehen, dass alle drei großen Hersteller für letztes und dieses Jahr ganz andere Pläne hatten und jetzt eben raushauen was möglich ist.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Danke für die Erinnerung aber ich passe mal lieber 😅 hab wenig bis kein Interesse

  • @MuenzgeldTyp Wieso denn Mitleid? Erscheinen auf der Xbox so viel mehr games? Also ich finde schon, dass man mehr von PS games hört. Klar Returnal, Ratchet, Kena und Horizon ist jetzt nicht mega viel, aber für Pandemie-Zeiten doch recht solide? Und wenig ist mehr als nichts oder was erscheint so auf xbox? Hab da gar nichts auf dem Schirm.


    Präsentationen werden als "Smash" oder "Ratchet and Clank" only Präsi angekündigt und dennoch erwarten einige Leute mehr. Schon recht weird tbh :dk:


    Danke für die Erinnerung aber ich passe mal lieber 😅 hab wenig bis kein Interesse

    Interesse genug, um das immer und immer wieder unter News mit Sony-Bezug zu schreiben. Hm, warum nur? :reggie:

  • @MuenzgeldTyp


    Verstehe ebenfalls nicht wozu ich bzw wir, die eine PlayStation 5 besitzen, Mitleid bräuchten.

    Es wurde als quasi Ratchet and Clank Only State of Play angekündigt und genau das ist auch passiert.

    Und gezeigt wurde ein wahnsinnig gut aussehendes exklusives Ps5 Spiel, worauf viele andere Leute und ich sich enorm freuen.

    Daher ist Mitleid eher total unangebracht, maximal für die Leute die eine Ps5 wollen und keine bekommen können.

    Konsolen: Playstation 5, Nintendo Switch


    PC: MSI Ventus RTX 2080 Super OC XS, i7 9700k, Asrock Mainboard Z390 PRO4, G.Skill 16GB DDR4 3200MHz, Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD 500GB

  • nachdem ich r&c erst dieses Jahr für mich entdeckt hatte, freue ich mich mega auf das Spiel.


    Wird bestimmt Hammer.

    Bis jetzt der einzige Grund sich ne ps5 zu holen.

    Irgendwann halt, wenn es welche gibt.

    „Wir glauben an Generationen. Wir denken, dass es Zeit ist, der PlayStation-Community etwas Neues zu geben, etwas anders, das wirklich nur auf PS5 genossen werden kann“,


    Die Größte Lüger der Gaming Geschichte vom größten Lügenbaron

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!