Sony ließ Publisher „Schmerzensgeld“ für Cross-Play-Nutzung bezahlen

  • Dass Sony lange dagegen war, Spiele mit Cross-Play-Funktionen zu versehen, war auch nach der Einführung von Cross-Play-Funktionen auf Xbox, PC und Nintendo Switch lange Zeit der Fall. Fortnite-Entwickler Epic Games hat sich im Jahr 2018 nichtsdestotrotz stark darum bemüht, Sony zur Einführung von plattformübergreifenden Funktionen zu überreden. Geheime E-Mails offenbaren nun, dass Epic Games Sony verschiedene Angebote gemacht hat, um diese zur Einführung der Funktion zu überreden.


    So schlug man vor, exklusive Gratis-Skins für PlayStation Plus-Abonnenten anzubieten oder auch Sony als Helden der Einführung darzustellen – auch ein Branding bei der E3-Vorstellung von Fortnite stand zur Debatte. Doch das alles konnte Sony damals nicht überzeugen, denn man befürchtete, dass die Umsätze aufgrund der Einführung dieser Funktion sinken könnten. Sony sah letztlich keine Vorteile in der Einführung dieser Funktion – Kundenzufriedenheit zählt dabei nicht zu den Vorteilen, an denen sich Sony orientiert.


    Im Jahr 2019 führte Sony nach vielen Beschwerden der Spieler und der großen Dominanz von Fortnite auf der PlayStation 4 schlussendlich doch die langersehnte Cross-Play-Funktion ein. Doch Sony hat offenbar eine Lösung gefunden, wie man die Verluste ausgleichen kann. Ein geheimes Dokument offenbart, dass Sony zumindest im August 2019 eine Gebühr von den Publishern verlangt hat, falls eine bestimmte Anzahl der PlayStation 4-Spieler lieber auf anderen Plattformen einkauft, aber auf der PlayStation 4 spielt, um mögliche Verluste auszugleichen. Ob Nintendo und Microsoft ähnliche Gebühren verlangt haben oder ob die Gebühr heute noch verlangt wird, ist nicht ganz klar.


    Glaubt ihr, dass Microsoft und Nintendo ähnliche Gebühren verlangen, um mögliche Verluste zu kompensieren?

    Quellenangabe: TheVerge
  • klingt wieder ziemlich nach Sony das die sowas machen würden, und das sag ich,der doch verhältnismäßig am meisten mit deren Geräten spielt...

    3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami64
    spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Yo-Kai Watch 3
    Nintendo Network ID: Constantendo64
    Auf Switch wird gespielt: Youkai Watch 4
    [Blockierte Grafik: https://card.psnprofiles.com/1/awakenChaos64.png]Pokémon Sword & Shield are f*cking cancelled! :thumbdown::cursing:

  • Sony at it's best :sweat:

    2 Mal editiert, zuletzt von Ilja Rodstein () aus folgendem Grund: Off-Topic-Diskussion bitte privat klären.

  • "...

    Kundenzufriedenheit zählt dabei nicht zu den Vorteilen an denen sich Sony orientiert."


    Mit Abstand beste Unternehmensstrategie, an der sich sämtliche Firmen der Welt orientieren sollten - nicht! :ugly:

  • ich finde es zwar ganz amüsant, dass es aktuell nicht mehr hauptsächlich microsoft trifft mit negativ-schlagzeilen wie noch vor einiger zeit, aber wer glaubt, dass nicht bei allen großen firmen solche "machenschaften" zu finden sind, der ist einfach naiv. sie alle wollen nicht unsere zufriedenheit, sondern in erster linie unser geld!


    Ich glaube zu wissen, dass ich der Meinung bin, dass es eventuell zu 100% so hätte gewesen sein können!

  • Sagt mal liebes ntower Team

    Gibt es im Microsoft Bereich echt nichts zum berichten das jetzt innerhalb von 2 Tagen 3 Sony news erscheinen müssen

    Ich hab nichts wenn ihr Sony news bringt aber die Abwechslung wäre mal schön damit es nicht so einseitig ist

  • das passt zu dem arroganten, unsympathischem und Kundenunfreundlichem laden.


    Naja Sony halt.

    Aber zum Glück für uns Gamer drehen sie ihr Fähnchen ja immer schön in den Wind, nachdem sie einen massiven shitstorm abbekommen haben.

    Siehe Schließung der Stores die Tage.


    Also alles nix neues.



    PS gibt es sonst keine Interessanten Themen oder warum kommt man sich hier im Moment wie auch ne Sony Seite vor?


    Man kommt hier ja schon wie auf gamepro vor....

    Einmal editiert, zuletzt von Ilja Rodstein () aus folgendem Grund: Beleidigung gegenüber einem bestimmten User

  • Sagt mal liebes ntower Team

    Gibt es im Microsoft Bereich echt nichts zum berichten das jetzt innerhalb von 2 Tagen 3 Sony news erscheinen müssen

    Ich hab nichts wenn ihr Sony news bringt aber die Abwechslung wäre mal schön damit es nicht so einseitig ist

    Die großen Ankündigungen häufen sich gerade von Sony, zumal vor kurzem die Bekanntgabe der Quartalszahlen kam und Epic Games im Gerichtsprozess gegenüber Apple vieles bekanntgab. Die letzte Microsoft-News war vor zwei Wochen (https://www.ntower.de/news/730…uf-ios-ipados-und-window/), seit dem gab es nichts besonders "nennenswertes" meine ich.

  • Ilja Rodstein Microsoft fliegt also unter dem Radar und überlässt Sony grad die negative/Position News


    Ihr habt hier aber die Sony FJ Zahlen gebracht

    Warum nicht die von Microsoft?


    Ich weiß da sieht man immer nie genau die Einnahmen aber dann nimmt man halt die Zahlen der kompletten Firma

  • Ilja Rodstein

    Seit gestern sind haben nun 90 Spiele die FPS Boost Funktion auf der XBox Series S/X. ;)


    EDIT:

    Konsolen: Switch; Xbox Series X; PS4 Pro Handheld: New 3DS

    Desktop PC: Gigabyte RTX 2060 Gaming OC Pro; Ryzen 5 [email protected],2GHz; Asus X370-F; 32GB Crucial [email protected]

    Notebook: Lenovo Thinkpad E485

    Fernseher: LG 49SM90007LA Monitor: LG 27GN850-B

  • Ihr habt hier aber die Sony FJ Zahlen gebracht

    Warum nicht die von Microsoft?


    Ich weiß da sieht man immer nie genau die Einnahmen aber dann nimmt man halt die Zahlen der kompletten Firma

    Weil Microsoft nur eine einzige Zahl im Finanzbericht angegeben hat, Xbox ist 34 % erfolgreicher geworden. Die geben weder Verkaufszahlen von Hardware oder Spielen bekannt, noch Verteilung, noch Statistiken zu den Game Pass-Abonnenten. Sony wiederum sagt wie viele Spieler gewisse Services nutzen, wie viele Spiele abgesetzt werden und vieles mehr, das ist wesentlich mehr Newsmaterial. Wir sind immer noch primär eine Nintendo-Seite und suchen uns die interessantesten News aus dem Tellerrand aus.

    Seit gestern sind haben nun 90 Spiele die FPS Boost Funktion auf der XBox Series S/X. ;)

    Auch das könnte man bringen, ist uns aber nicht "wichtig" genug, um Leute plattformübergreifend zu informieren.


    Die News hier bezüglich Crossplay hat sogar viel mit Nintendo zu tun, da es lange Zeit in der Kritik stand, dass Sony nicht beim Crossplay mitmacht. Aber uns vorzuwerfen, dass wir Sony haten und Microsoft loben, ist ganz falsch. In unserer Redaktion haben wir sowohl Xbox Series X- als auch PlayStation 5-Besitzer. Verlagert also bitte nicht den Konsolenkrieg hierhin, danke!


    EDIT: Um eurer Kritik entgegenzutreten, haben wir die FPS Boost-News auf unsere ToDo-Liste gepackt. Sie kommt im Laufe des Tages.

  • Ilja Rodstein


    Ich finde nicht das ihr Sony hatet und ms lobt.


    Die Berichterstattung geht aber leider deutlich in eine Richtung.


    Und das ihr jetzt, nachdem es etwas Kritik gab, eine MS News bringt macht es nur noch schlimmer.

    Ihr dreht damit euer Fähnchen genauso in den Wind, wie es Sony immer macht.

    Schade.



    Generell ist hier aber die Stimmung (hauptsächlich der User!) eher gegen MS, während Sony bis aufs Blut verteidigt und in den Himmel gelobt wird.

    Egal was sie machen. Beide Seiten.


    Ich hab alle Konsolen und spiele auch gerne auf allen.ich mag die Playstation sehr gerne und spiele im Moment sehr viel auf ihr. Sony selbst ist aber einfach nur zum <X.

    Arrogant, verlogen, unsympathisch und Kundenunfreundlich hoch 10.


    MS hatte mit dem Start der Xbox one extrem viel falsch gemacht, sich dann aber stark gebessert.

    Gamepass ist mega.

    Dafür mangelt es seit Jahren an exklusiven top Games.

    Da punktet Sony deutlich.

    Trotzdem ist MS deutlich sympathischer.


    Nintendo finde ich top.

    Klar das Joy von Drift Debakel und deren Preispolitik sind extrem unschön, dafür Punkten sie aber der besten Auswahl an spielen und das Konzept der Switch ist einfach genial.

    Mich stören auch die ganzen ports. absolut nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Artemis ()

  • Ja Sony hat öfter mal nen Dickschädel und weicht ungern von seinen festgefahren Wegen ab.Dabei wäre es hier und da sicherlich ne win/win Situation.


    Ps.Epic Games ist aktuell ja auch in den Nachrichten präsent mit ihrem

    Prozess gegen Apple.

  • Artemis Bitte nicht ins Off-Topic-Abdriften, wir wollen hier keine Konsolendiskussion starten, sonst gibt es die nächste Verwarnung, danke.


    Was für Fänchen? Wir sind absolut unparteisch was Konsolen angeht, aber wenn sich Xbox-Fans benachteiligt zwecks News sehen, dann sind wir für Kritik offen. Wenn du mit unserer Seite nicht zufrieden bist, dann äußere konstruktive Kritik bitte, aber bitte hör auf da so viel reinzuinterpretieren.

  • Ich schreibe nicht ohne grund dass diese Firma das Krebsgeschwür des Business ist auch wenn das einige nicht gerne hören.


    Es gibt viel krasser und böswilligere Beispiele.

    Sony ist aber auch ein Meister der Manipulation und die Leute denken oft dadurch dass sie der Anwalt des kleinen Mannes seien.

    Das Gegenteil ist der Fall

    Wir müssen schnell sein wie wildes wasser.
    Wir müssen stark sein wie ein taifun.
    Wir müssen heiss sein wie höllenfeuer.
    Geheimnissvoll zugleich wie der Mond.

    Einmal editiert, zuletzt von DLC-King ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!