"Kritik" (???) an Test zu RE8 und NieR Replicant

  • Hallo,


    ich hab gelernt, dass die Auslegung von Off Topic hier soweit geht, dass man UNTER EINEM TEST, den ihr schreibt, nichts zum Test schreiben darf, ansonsten bekommt man eine Verwarnung wegen Off Topic (???).


    ntower.de/cms/attachment/12130/


    Also verschiebe ich die Beiträge mal hierher, damit nicht auch noch der Beitrag für NieR verwarnt werde, I guess?

    Kevin Becker

    Johannes Bausch

    Felix Kraus




    Ich glaube, der Trashfaktor der "Neunzigerjahre-Schocker" wird etwas unter den Teppich gekehrt. Ansonsten ist der Test aber dufte!

    Weiß zwar jetzt nicht, was daran so wild ist, einen Text, den ihr schreibt zu zitieren und etwas dazu zu sagen - unter dem Test selbst, aber hey, sind ja nicht meine Regeln, I guess? Ich will nicht behaupten, dass meine Resident Evil 8 "Kritik" eurer Kritik Preise gewinnt oder wirklich nötig war, aber im Grunde war das doch auch nen Lob?


    Naja, wie auch immer. Jetzt sollte das ja im richtigen Bereich sich befinden ... (???)


    Mit freundlichen Grüßen,

    der, der bald gesperrt werden wird, weil die Auslegung von Off Topic hier wie ein Minenfeld ist.

  • An deinen Aussagen zum Trashfaktor der Neunziger Jahre gab es nichts zu bemängeln, auch nicht daran, dass du den Test zitiert hast - denn dieser Teil steht immer noch im Forum. Was von der Moderation entfernt wurde, war der Teil mit "gametower", weil das einfach ein Thema ist, dass die vergangenen Tage immer wieder aufkam und für das es eben diesen Teil des Forums gibt. Ich versteh schon, wenn es humorvoll gemeint war, aber die vergangenen Nerdkultur-Beiträge haben gezeigt, dass sich an solchen Kommentaren gerne aufgehängt wird. Daher wurde der Teil deines Postings entfernt, da bereits mehrfach im Forum darauf hingewiesen wurde, dass solche "Kritik" bitte an gesonderter Stelle ausgeübt werden soll.


    Dein Nier Zitat aus dem Test ist dahingehend auch kein Off-Topic und es gibt keinerlei Gründe, dieses zu entfernen.

  • Dann kann ich hier, ohne eine Prämie zu kassieren, schreiben, dass ich Nintendo-fremde Artikel nicht sonderlich gut auf ntower finde.


    Dafür gibt's bessere Seiten, und den kurzen Blick über den Tellerrand finde ich nicht sonderlich hilfreich oder interessant.

  • playersdestiny Kannst du und das wird auch zur Kenntnis genommen. Fakt ist aber, dass ein nicht gerade kleiner Teil der Community diese Tests entweder stillschweigend akzeptiert oder auch in Form von positivem Feedback willkommen heißt. Und da durch diese Nerdkultur-Artikel keinerlei Kapazitäten für nintendobezogene Tests oder Artikel abgezwackt werden, sehen wir auch keinen Schaden darin.

  • Es gibt bei einem kontroversen Thema, wie diesem hier, immer unterschiedliche Meinungen. Wir hatten die Rubrik ins Leben gerufen, weil wir eine große Redaktion mit einem großen Interessenfokus besitzen. Auch nach diversen Analysen haben wir festgestellt, dass auch viele Nintendo-Fans andere System besitzen (logischerweise) und gerne etwas darüber lesen wollen. Nachdem wir erst mit dem Tellerrand eingestiegen sind, haben wir eine sehr positive Entwicklung beobachtet. Besonders Leser, die sich nur für PS5 und Co. interessieren, lesen auch gerne Nintendo-Artikel und sehen auch mal andere "Seiten" des Gamings.


    Dass es manche nicht gut finden, war uns von vornerein bewusst, allerdings überwiegt einfach hier der positive Anteil und deshalb bleiben wir da mit Blockbuster-Titel auch dran. Dass da in letzter Zeit viel kam war auch etwas den News und den nahen Veröffentlichungen von Spielen geschuldet.


    Doch eines bleibt: Unsere Liebe zu Nintendo. Es wird hier keine Nintendo-News oder Test weniger landen, nur weil wir uns etwas zu Nerdkultur anschauen. Die Redaktion ist mittlerweile so groß, dass wir das gelupft kriegen. Deswegen bitten wir um eure Toleranz und um euer Verständnis. Schließlich soll uns das hier auch Spaß machen und wenn wir eben 90 % Nintendo und 10 % Sonstiges behandeln, dann braucht ihr auch keine Angst haben. Falls euch der Nerdkultur-Bereich nicht gefällt: Einfach bitte ignorieren und nicht anklicken. Danke.

  • Dennis Meppiel


    Gut, dann bitte eine Funktion wo ich im Profil den Playstation teil ausblenden kann.


    Und ich bin übrigens anderer Meinung. Es gäbe noch soviel was man zu Nintendo machen könnte, dieses genug Kapazitäten ist Quatsch.

  • Und ich bin übrigens anderer Meinung. Es gäbe noch soviel was man zu Nintendo machen könnte, dieses genug Kapazitäten ist Quatsch.

    Und anstatt dies hier zu schreiben und so halb im Raum stehen zu lassen...


    Was genau könnte das Team von N-Tower denn noch alles machen? :)

  • Ich hab übrigens nix gegen die Rubrik. Der Thread war nur nen rant wegen der meiner meinung in dem fall äußerst unangebrachten Verwarnung wegen Offtopic :ugly-classic:


    Das mit "gametower" war keine kritik, sondern EIN WITZ! HUMOR! Persiflieren genau dieser Kritik! Natürlich versteh ich, dass ihr das nicht sehen wolltet, weil sich Leute darauf stürzen. Find aber, manchmal kann man Leuten auch mal nen Spiegel vorhalten ... und es schien ja auch absolut niemand anzubeißen .. xD ich hab nur nicht damit gerechnet, dass das andere meme, die off topic-kultur hier, anbeißen würde :P


    i got the memo und versuch mich zurückzuhalten. will ja auch nich gebannt werden xD

    3 Mal editiert, zuletzt von Kindra ()

  • Das würde mich auch interessieren. Vorschläge kann man jederzeit im Forum abgeben, was man sich wünscht - genauso wie zu solchen Themen die man sich nicht wünscht (wie man hier sieht) ;)


    Ich selber bin auch kein Freund von den Tellerrand-News und ignoriere sie einfach. Aber eher aus dem Grund, dass es bei mir immer nur Nintendo-Konsolen und ein Gaming-PC im Haus gab und (vermutlich) geben wird. Aus diesem Grund ärgert es mich daher eher, dass zum Thema PC und VR eigentlich gar nichts kommt 8o


    Aber viele im Team haben nun einmal mehrere Konsolen zu Hause auf denen sie spielen - und sie schreiben gerne. Sonst würden sie hier nicht ihre Freizeit für News und Co. opfern ;)

    Wenn also Jemand ein Bedürfnis hat, freiwillig ein Test zu einem Spiel zu verfassen, dass er gerade spielt und es ihm Freude bereitet, kann er das doch gerne tun. Ansonsten würde er womöglich in dieser Zeit nur dumme Achievements in dem Spiel sammeln oder (Gott bewahre) Zeit an der frischen Luft verbringen :huh:


    Wobei einige News ich persönlich auch unnötig finde wie neue Farbvarianten eines PS5-Controllers vorzustellen. Aber das ist meine persönliche Ansicht und das entscheide ich auch nicht, was als News-wertig eingestuft wird und was nicht. Bei solchen Dingen hat jeder seine Grenze woanders.

  • Und anstatt dies hier zu schreiben und so halb im Raum stehen zu lassen...

    Am einfachsten Mal in den News Vorschlag Threads gucken und dann schauen wann hier eben auf Ntower was geschrieben wurde. Und dann was an Playstation dazwischen kam.


    Ich hab auch schon hier und da auf Ntower Vorschläge gemacht. Es ist nicht so das ich das jetzt hier einfach so in den Raum schmeiße.

  • @Raveth Dann kann man dies trotzdem hier mal einfach verlinken anstatt solche Aussagen zu tätigen die die gesamte Mannschaft dieser Fansite kritisieren. Jedenfalls lässt du mit den Worten:


    dieses genug Kapazitäten ist Quatsch.

    keinen wirklichen Interpretationsspielraum und kommt schon sehr negativ rüber.

  • keinen wirklichen Interpretationsspielraum und kommt schon sehr negativ rüber.

    Meine Meinung soll ja auch keinen Interpretationsspielraum haben.


    Du kannst gerne nach einer Begründung fragen. Das war es dann aber auch.

    Ich hab dir gesagt wo du meinen Vorschlag finden kannst. Was willst du mehr? Soll ich dir das jetzt komplett vorkauen? Es tut mir leid aber dafür habe ich aktuell keine Zeit.

  • Mich nerven die vielen Tellerrand News auch.....

    das Argument man würde ja nicht weniger Nintendo News/Artikel machen ist Quatsch, da reicht ein Blick in die News Vorschläge... oder auch der Artikel über die Pokemon Bakterien zB - der ist schon uralt und das ist auch nicht das erste Mal...

    Das hier viele Multi sind stimmt, bin ich selbst ja auch.

    Trotzdem will ich hier eigentlich keine PS oder XB News lesen, ich hab mich hier angemeldet weil mich in erster Linie Nintendo interessiert...

    Schade das hier immer mehr Leute her kommen die mit Nintendo aber gar nichts anfangen können und das merkt man dann auch in den Kommentaren.

    Ssssssswitch

  • Omg man kann sich auch echt über jeden Blödsinn aufregen, dann ignoriert halt diese News und klickt sie nicht an. Es kommen immer mehr als genug Nintendo Artikel. Manche tun hier so als ob das jetzt schwerstarbeit ist wenn sie Tellerrandnews überspringen müssen.

    Ich würde es ja verstehen wenn gar keine Nintendo News mehr kommen würden aber das tut es nicht.

    Ich verstehe es nicht warum manche Leute immer nur "Ich, ich, ich" sein müssen? Vielen gefallen solche News, dann kann man ja einfach die News ignorieren und den anderen die Freude daran lassen.

    Ich verstehe echt dieses Problem nicht.

  • otakon

    Du sprichst da einen wirklich guten Punkt an: diese Tellerrand-News ziehen ein Publikum an, das nicht unbedingt Nintendo als ihre bevorzugte Konsole sieht, und lieber andere für ihre Plattform begeistert.


    Das könnte zwangsläufig dazu führen, dass sich ntower weiter öffnen muss, und mehr Grabenkämpfe stattfinden, oder die Community schrumpft und langsam zerfällt.



    Insgesamt verstehe ich die Intension nicht, warum man unbedingt über den Tellerrand schauen möchte. Dafür gibt es andere Seiten, die das besser machen. Will man wachsen? Mehr Klicks?


    Der starke und alleinige Fokus auf Nintendo hat bislang (aus meiner Sicht) super funktioniert. Es ist eine gute und größtenteils harmonische Community, die untereinander viel diskutiert, und sich nicht in sinnlosen PS vs. Xbox vs. Nintendo Geschichten verliert.


    Ich finde es sogar erstaunlich, wieviel ntower für die deutschsprachige Nintendo-Community geleistet hat. Diese Seite dürfte eine der größten und freundlichsten Videospiele-Seiten (mit Fokus auf eine Konsole) hierzulande sein. Und das will man jetzt mit Veränderungen aufs Spiel setzen?

  • Ich empfehle für euch diesen Thread. Da haben wir nun schon einige Argumente gesammelt und erklärt, warum diese Aufregung „Nerdkultur-News klauen die Kapazitäten von Nintendo-News“ absoluter Quatsch ist. Gerne dürft ihr in dem verlinkten Feedback-Thread auch weiterhin eure Meinungen äußern, nur bitte möglichst nicht in verschiedenen Threads. Sonst drehen wir uns alle 12 Stunden im Kreis. Daher schließe ich diesen Thread mal, weil die Anliegen des Threaderstellers beantwortet wurden. ;)


    Feedback Nerdkultur

  • Kylar

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!