Die Extrem-Tour-Saison ist ab sofort in Mario Kart Tour verfügbar – Spannende Veränderungen angekündigt

  • Am heutigen Mittwoch startete in Mario Kart Tour die neueste Tour-Saison. Die sogenannte Extrem-Tour-Saison bringt dabei in der ersten Röhre spannende Highlights mit sich. Hierzu gehören Baumeister-Toadette, Baumeister-Toad, der Pink-Planierer und der Hochsicherheitsgleiter.


    Ansonsten erwarten euch die wohlbekannten Geschenke. Dieses Mal sind Roy, die PS-Galeere und der Pilzkolben-Gleiter enthalten, sofern ihr genug Große Sterne gesammelt habt. Solltet ihr darüber hinaus das Abonnement für den Gold-Pass abgeschlossen haben, könnt ihr außerdem Luigi, den Go-Buggy, die Goldlore und den 8-Bit-Sprung-Luigi erhalten. Den Trailer zur aktuellen Tour-Saison seht ihr hier:



    Doch das war noch nicht alles. Am heutigen Tag startet nämlich auch ein neues Event, in welchem erneut grüne Medaillen gesammelt werden müssen. Bei ausreichender Anzahl dürft ihr diese dann im Medaillen-Shop einlösen, um euren Rennstall zu erweitern.


    Zudem wurden weitere Neuigkeiten angekündigt, welche im Rahmen eines Updates zeitnah ihren Weg ins Spiel finden sollen. So werden unter anderem die Heute-Missionen hinzugefügt. Bei diesen handelt es sich um spezielle Rennen, durch welche ihr euch Items und weitere Inhalte sichern könnt, die in exklusiven Röhren der Heute-Missionen enthalten sind. Dafür werden Tagesboni jedoch nicht mehr für jede Tour-Saison erhältlich sein.



    Zuletzt wurde außerdem bekannt gegeben, dass bei einer Verlängerung des Gold-Passes zusätzliche Boni winken werden. So könnt ihr euch unter anderem auf Rubine und spezielle Röhren freuen. Ob noch weitere Neuigkeiten geplant sind und wann wir genau mit diesen rechnen können, ist bislang jedoch unbekannt.


    Welche Neuerungen wünscht ihr euch für Mario Kart Tour?

  • Marq

    Hat den Sinn, dass die Leute dann auch paar Minuten in das Spiel investieren müssen.

    Anmelden, Zeug abholen und wieder beenden ist ja nicht Sinn des Spieles.

    Sib


    Also mal wieder eine Änderung zugunsten der Entwickler. Ich war ganz froh, dass man in diesem Spiel nicht jeden Tag irgendwelche Aufgaben erledigen musste.


    Mal schauen, wie viel das wird. Sonst wird's halt nicht mehr gespielt, ganz einfach.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!