Nintendo zeigt erstes deutsches Material zu Mario Golf: Super Rush

  • Frisch aktualisiert: Die offizielle deutsche Webseite zu Mario Golf: Super Rush wurde um zusätzliche Informationen erweitert und verrät das ein oder andere neue Detail zum bevorstehenden Golfspaß. Vor allen Dingen zeigt uns Nintendo damit aber das erste deutsche Material zum Spiel. Das ist nennenswert, da für die beiden bisherigen Trailer und ihr begleitendes Pressematerial auf die japanische oder englische Version zurückgegriffen wurde. Mit Gewissheit lässt sich jedoch sagen, dass der Titel – für Nintendo üblich – komplett ins Deutsche übersetzt wurde.


    Spielegalerie zu Mario Golf: Super Rush

    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot
    • Screenshot zu Mario Golf: Super Rush
      © Nintendo / Camelot


    Die neuen Bilder geben uns Einblicke in die drei Spielmodi Standard-Golf, Speed-Golf sowie Battle-Golf und zeigen auch weitere Aspekte von Mario Golf: Super Rush wie das Einzelspieler-Golfabenteuer. Besonders interessant: In einem Screenshot zeigt man uns die Optionen für das Erstellen einer Mehrspieler-Lobby. So können Spieler einen Passcode festlegen, mit der Freigabe bestimmen, welche Spieler hinzustoßen können, den Golf-Modus auswählen sowie die Spieleranzahl bestimmen. Das Spiel kann sowohl lokal als auch online mit bis zu drei weiteren Spielern gespielt werden.


    106576-960-540-f1c7d6d1da5a6baa3acb5ff488b022d612777bd8.jpg

    © Nintendo / Camelot


    Abschließend wollen wir darauf aufmerksam machen, dass die offizielle Webseite die deutschen Namen aller Spezialschläge und Spezial-Sprints angibt. Äußerst einfallsreich zeigt sich die deutsche Lokalisierung etwa bei Yoshis Techniken, die auf die Namen „Ei-Zwei-Drei“ und „Ei-Speed“ hören. Darüber hinaus verrät Nintendo uns die deutschen Namen von vier Umgebungen im Spiel: „Grünbüschel“, „Schroffstein“, „Dünenwell“ und „Wetterwald“. Schaut euch am besten einmal selbst auf der deutschen Webseite um.


    Habt ihr vor, Mario Golf: Super Rush mit Freunden lokal oder online zu spielen?

    Quellenangabe: Nintendo
  • Mein letztes Mario-Golf war "Toadstool Tour" für den GameCube aus dem Jahr 2004:awesome: Da Golf leider nicht so mein Fall ist, werde ich bei diesem Spiel passen. Aber wer weiß, vielleicht hole ich es mir am Ende doch... Es kommt bei mir öfters vor, dass ich ein Spiel verneine und es dann früher oder später doch besitze:troll:

  • Ich bin mir nicht sicher wie viel das Spiel noch mit Golf zu tun hat. Ich hätte lieber ein Mario Golf das in die Richtung von NES Open geht.


    Mehr oder weniger genauso viel wie jedes andere Golf-Videospiel. Dank Bewegungssteuerung vielleicht sogar etwas mehr ;)

  • Bei den Mario Sport spielen geht es nie wirklich um den Sport selbst, sondern man nimmt die Vorlage und macht meist ein sehr gelungenes Multiplayer-Spass-Spiel draus.


    Ich werde es mir auf jeden fall holen.

    Ein neues Mario-Fußball hätte ich gerne mal ausprobiert und das obwohl ich Fußball-Spiele eigentlich nicht spiele:P

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!