Bonusinhalt des Erweiterungspasses von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung ab sofort verfügbar

  • Vor einigen Tagen konnten wir euch ein erstes Bild zum Bonusinhalt von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung zeigen, welchen man als Käufer des Erweiterungspasses erhält. Wie Nintendo per Twitter nochmals in Erinnerung ruft, ist dieser Bonusinhalt ab heute für alle Käufer verfügbar. Durch diesen darf Link sich auf die Antike Prototyp-Ausrüstung und das Antike Prototyp-Schwert freuen.


    106840-1920-1080-f82180a7a226edc7e9667f6f362acd35ad2a4d62.jpg

    © Nintendo / Koei Tecmo Games Co., Ltd.


    Zudem geht aus dem Tweet nochmals hervor, wann die weiteren Inhalte erscheinen und was uns dabei im Groben erwartet. Den Start macht die Welle 1 – Antike Lebenszeichen noch im Juni und enthält neue Waffen, Charaktere, mächtige Gegner und neue Herausforderungen. Weiter geht es dann im November mit Welle 2 – Der Wächter der Erinnerung. Im Rahmen des zweiten Zusatzinhaltes wird es neue Schlachten, Charaktere, Charakterepisoden und neue Kampffähigkeiten für bereits erhältliche Charaktere geben. Detaillierte Informationen zu den DLCs sollten uns im Laufe des Junis bzw. im weiteren Jahresverlauf vorliegen.


    Gehört ihr zu den Käufern der zusätzlichen Inhalte?

    Quellenangabe: Twitter (NintendoDE)
  • Da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen. Ich wollte den DLC mal in die Wunschliste packen und hab dabei das kostenlose Kostüm mitgenommen. Jetzt wird mir das DLC als gekauft angezeigt, ohne dass Guthaben verloren ging. Ich wollte wie üblich die Inhalte abwarten bevor ich zuschlage, aber den DLC um ihn schneller zu finden schonmal in die Wunschliste packen... Was mach ich jetzt? :notlikethis:

  • Hab den Fehler genauso bekommen. Des Kostüm ist okay... kann man auch mitnehmen ^^

  • Wäre halt komplett blöd wenn man uns einfach das Geld abzieht, obwohl du das Kostüm gekauft hast...


    Ich lach mich weg wenn mein Geld weggenommen wird :rover:

  • @Miss.Katielein  BuckUbel  Blackgoku


    Habe gerade mit dem Support auf Nintendos Homepage gechattet und der fand das sei schon ok so... :dk:

    Habe meine e-Mail und Konsolen-Seriennummer angegeben und eben auch erwähnt, dass es ja eigentlich was kostet und mein Guthaben nicht abgezogen wurde. Sei alles ok, der DLC sei als Kostenlos markiert und ich müsse mir da keine Sorgen machen. Sollte mir doch noch Guthaben abgezogen werden, dann werde ich aber etwas sauer. Ich habe jetzt von meiner Seite alles getan und auf einen offensichtlichen Fehler hingewiesen.


    Edit: Übrigens habe ich keine Kreditkarteninfos angegeben, habe da vor Jahren bei Sony üble Erfahrungen gemacht und nutze seither Guthabenkarten (kaufe so oder so meistens Retail).

  • Ande Oh Junge, einfach so "Ja okay mir doch Latte" Kannst ja dann berichten, wenn was nochmal iss.

  • Ich habs auch gerade bei MyDealz gesehen. Das Game fand ich echt kacke, aber die Erweiterung hole ich gerne mal mit, man kann ja nie wissen...

    Currently Playing: Final Fantasy VII (Classic)

    Most Wanted: Mario Strikers, Xenoblade Chronicles 3


    #PhysicalOnly

  • Hab es auch unabsichtlich "gratis" gekauft... Normalerweise kann Nintendo da im nachhinein nichts machen... Is denk ich so wie Need For Speed (glaub ich) für kurze Zeit Wochen vorher kaufbar war... Ein Fehler von Nintendos Seite.


    Und sonst wär's mir auch egal, werd mir den DLC (ausser er is komplett fad und unnötig) sowieso kaufen weil Age of Calamity richtig geil war. :moneylink:

    Now Playing:

    Bloodborne

    Tunic


    Most Wanted:

    Mario Strikers: Battle League Football

    Fire Emblem Warriors: Three Hopes

    Monster Hunter Rise: Sunbreak

    Xenoblade Chronicles 3

    Forspoken

    Hollow Knight: Silksong

    God of War: Ragnarök
    Bayonetta 3

    TLo Zelda: BotW 2

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • Zumindest scheint man jetzt den Kaufbonus nicht mehr runterladen zu können und bekommt so auch den DLC nicht mehr kostenlos.

    Is denk ich so wie Need For Speed (glaub ich) für kurze Zeit Wochen vorher kaufbar war...

    Das ist aber schon ein Unterschied. Du konntest das Spiel vorher kaufen, musstest also immer noch dafür bezahlen. EA war sicherlich nicht erfreut, dass es zu früh im eShop landete aber einen finanziellen Verlust hatten sie dadurch nicht wirklich.

    Der offensichtliche Fehler hat im Netz schnell mal die Runde gemacht und wenn jetzt ein paar tausend Leute die 20€ nicht bezahlen mussten, dann ist das ein finanzieller Schaden für Nintendo und Koei Tecmo. Age of Calamity war ja glaube ich auch das bestverkaufte Warriors-Spiel überhaupt und selbst wenn man das Game (noch) nicht besitzt, konnte man sich ja den DLC einfach mal schnappen und abwarten.

    Bleibt abzuwarten ob Nintendo den Verlust jetzt einfach hinnimmt oder die ungerechtfertigten Käufe wieder zurücksetzt. Das Kostüm, welches man ja eigentlich nur als Käufer des DLC bekommen hätte, liesse sich mit einem Patch wohl auch wieder entfernen.

    Ich bin auch gespannt, wie die Geschichte weitergeht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!