Gerücht: Enthüllung der Nintendo Switch-Revision erwartet uns in den kommenden Tagen

  • Update – vom 02.06.2021 um 13:00


    Der französische Twitter-Account Nintend'Alerts stachelt die Geschehnisse um eine baldige Bekanntgabe der Nintendo Switch-Revision noch weiter an. Mit einem Screenshot belegt der Account, dass auf der französischen Webseite Boulanger das neue System unter dem Namen Nintendo Switch Pro bereits gelistet ist.


    Für Konsumenten ist dieser Eintrag zwar noch nicht zu sehen, da aber beispielsweise der bekannte Twitter-User Kelios den Tweet ebenfalls geteilt hat, glauben viele an die Echtheit des Ganzen. Dazu betont Kelios jedoch, dass der Name nicht final sei, da dieser an die Händler erst nach der Präsentation weitergereicht wird. Zudem glaubt Kelios an eine Bekanntgabe der neuen Konsole am morgigen Donnerstag.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Originalmeldung – vom 02.06.2021 um 10:10 Uhr


    Die Gerüchte rund um die Revision der Nintendo Switch brechen einfach nicht ab. Tauchte in der vergangenen Woche bereits ein Eintrag bei Amazon Mexiko auf, welcher die Konsole als New Nintendo Switch Pro betitelte, macht nun der Twitter-Account von Centro LEAKS auf sich aufmerksam. Die Betreiber des Kanals behaupten nämlich, einen Screenshot erhalten zu haben, welcher einen Eintrag zu einem neuem Nintendo Switch-Modell zeige. Dieses soll bereits am kommenden Freitag, den 4. Juni online gehen. Ob auch eine Vorbestellung ab diesem Zeitpunkt möglich sein wird, ist unklar.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ein zweiter Tweet enthüllt zudem, dass es einen weiteren Eintrag gibt, welcher den 30. Juni als Datum nennt, an welchem die neue Konsole online gehen wird. Bei diesem gehen die Betreiber jedoch davon aus, dass es sich um einen Platzhalter handelt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wie immer müssen die Gerüchte mit Vorsichtig genossen werden. Bilder, die die Einträge zeigen, wollte Centro LEAKS nicht teilen, um ihre Quellen zu schützen. Eine Enthüllung einer Nintendo Switch-Revision vor der E3 wäre jedoch ein kluger Schachzug von Nintendo.


    Glaubt ihr, wir werden noch in dieser Woche neue Informationen erhalten?

    Quellenangabe: Twitter (CentroLeaks) (1), (2), Twitter (Nintend'Alerts), Twitter (KeliosFR) (1), (2)
  • Centro Leaks nimmt meist andere Quellen und hat kein eigenes Insiderwissen.


    Was fest steht ist, dass Nintendo die Konsole noch vor der E3 zeigen möchte. Das heißt, diese Woche könnte und sollte es soweit sein. Dazu die Gerüchte um eine Direct am Donnerstag. Dann könnte vorbestellen am Freitag hinhauen.

    Ich bin wirklich gespannt wann Nintendo die Katze aus dem Sack lässt.

    Und ich habe jetzt schon keine Lust auf die Scalper. ;(

  • Triaura

    Neue Konsolen direkt zum Launch zu kaufen halte ich schon lang nicht mehr für eine gute Idee. Die Switch hatte ja auch einige Problemchen am Anfang. Als ich sie im Sommer 2017 gekauft habe, gab's wenigstens schon ein paar Updates.

  • Heute wird es sein und wenn nicht, dann Donnerstag und sollte es auch da nicht passieren, irgendwann vermutlich nächste Woche, sehr wahrscheinlich, also 100 % akkurat, vielleicht.

    Most Wanted:

    Metroid Prime 4

    Mario & Luigi Brothership

    The Legend of Zelda Echoes of Wisdom


  • qinn


    Muss natürlich jeder selbst entscheiden und ich verstehe deinen Punkt.

    Glaube trotzdem, dass es hier ein paar gibt, welche die Super Switch gleich holen werden. Und denen wünsche ich viel Glück.

    Dir dann natürlich aber auch. Hoffentlich wird sie ein paar Monate nach Launch gut zubekommen sein.

  • qinn


    Ich war ein Day1 Käufer. Und ich kenne viele andere Day1 Käufer. Probleme die über den Joy Con Drift (der bis heute vorhanden ist) hinaus gehen sind mir ehrlich gesagt keine bekannt.


    Trotzdem bin ich bei irgendwelchen Zwischen-Modellen auch eher zurückhaltend. Da warte ich dann vor allem lieber erst einmal ab, was da an Spielen, die das wirklich nutzen, auch auf den Markt kommen. Spiele, die ich schon gespielt habe, nur wegen ein paar mehr FPS nochmal spielen mach ich eher nicht.

  • Dass ich mir die neue Konsole holen werden ist schon so gut wie klar.

    Die viel spannendere Frage wird sein, ob ich diese überhaupt bekommen werde.

    Wenn das so wie bei der Xbox und der PS5 läuft, dann hab ich gar kein Bock auf ne neue Switch.

  • qinn Also ich find die Launch-Phase immer super spannend und bin gerne Versuchskaninchen. Kann aber absolut verstehen, dass man für das Geld dann doch lieber eine 100% funktionierende Hardware haben möchte.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

    Einmal editiert, zuletzt von Mamagotchi ()

  • ich hoff auf jeden Fall, dass Jeff Grubb falsch liegt und die "Pro" in Europa nicht erst 2022 rauskommt und in USA und Japan schon 2021... :notlikethis:

    Now Playing:

    Dungeons of Hinterberg

    Luigi's Mansion 2 HD

    Nintendo Wirld Championships - NES Edition

    Alone in the Dark


    Most Wanted

    Visions of Mana

    Metaphor ReFantazior

    Astro Bot

    Zelda: Echoes of Wisdom

    The Plucky Squire

    Mario & Luigi: Brothership

    Dragon Quest III HD-2D Remake

    Hollow Knight: Silksong

    DK Country Returns HD

    Doom: The Dark Ages

    South of Midnight

    Pokémon Legends Z-A

    Metroid Prime 4

    Fable

    Clair Obscur: Expedition 33

    Monster Hunter: Wilds

    MGS ∆: Snake Eater

    Marvel 1943: Rise of Hydra

    Marvel's Wolverine

  • @Fang

    Ein Gerücht ist alles, so lange der Fall nicht eingetreten ist.

    Aber da so ziemlich alle Brancheninsider (nicht leaker oder Onkels von Nintendo) dieser Meinung sind, wird Nintendo das so geplant haben. Sicherlich auch um den Entwicklern dann den Freiraum auf der E3 zu geben.

  • Persona non grata Es ist nicht nur der Drift. Die LED können ausfallen und die Bewegungssteuerung funktioniert plötzlich nicht mehr. Habe alle diese 3 Probleme im rechten Joycon der release switch und hab das auch schon von mehreren anderen gehört. Mein linker hat zumindest "nur" nen Drift. Für mich das enttäuschenste Stück Hardware das Nintendo bisher rausgebracht hat. Hatte bisher noch nie Probleme mit Nintendo Produkten gehabt. Und das ist ja ein allgemein bekanntes Problem, das sogar oft auftritt und dennoch wird nichts an den Joycons geändert?


    @topic Auf die super Switch bin ich ja echt gespannt. Wäre cool wenn man sie noch vor der e3 vorstellt. Haben zum Release, muss ich sie aber nur wenn man z.b. erkennt das Spiele wie botw2 optisch stark davon profitieren

  • Ich hoffe das es falsch ist.

    Wir brauchen nicht noch ein New Nintendo 3ds der exklusive Spiele erhält und damit die Spieler trennt bzw. einen auch zwingt über 300€ in die Hand zu nehmen ohne irgendeine Rechtfertigung.

    Wer zum Henker möchte sich von Nintendo so übers Ohr hauen lassen!!!!????

  • Bravely Beginner

    Welche exklusiven Spiele? Ein Remake und ein Switch Port? Der Rest wie die SNES VC oder paar Indies waren nicht der Reelde wert.

    Da hat der GBC sogar mehr exklusive Titel gehabt und die waren keine Riesenerfolge. Selbst ein Pokémon Crystal half da nicht viel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!