Gerücht: Enthüllung der Nintendo Switch-Revision erwartet uns in den kommenden Tagen

  • Die Scalper sind bestimmt von Wario ausgebildet worden:ugly::troll::troll::wario::moneylink::moneylink:

  • 400€ Klatsch ich den direkt Aufen Tisch, die sollen nur die Vorbestellung bekannt geben so wie bei der Xbox Series x. Neun Uhr morgens in Amazon gewesen, 8 min Amazon Server abgeschmiert, dann direkt bestellt. Nicht so sie Sony ohne Vorwarnung nach ner Presi, wo normale Leute schlafen.

    Me and the Boys

  • 5cool3me


    Bin mir unsicher was besser ist. Wenn es random ist, dann ist es auch für die Scalper random. Wenn nicht können sich die Scalper wie wir darauf vorbereiten.

    Wahrscheinlich hast du aber Recht, dass es mit Ankündigung besser ist.

    Ich plane auch schon, zur Sicherheit zwei zu bestellen. Wenn ich beide bekomme finde ich schon Abnehmer.

  • Triaura


    Scalper benutzen Bots. Für die kann die Konsole auf den ganzen Seiten geschaltet werden ohne dass sie auch nur einmal klicken müssen. Daher völlig egal um welche Uhrzeit die Konsole reingestellt wird.


    Würde meinen mit fester Ansage ist die Chance größer für Nutzer die wirklich eine abbekommen wollen :)

  • Nintendo wird bestimmt nicht den gleichen Fehler machen wie mit der Wii U oder dem New 3DS. Gott sei dank sind es nur Gerüchte. Vielleicht ist das, was die Leute die ganze Zeit vermuten, einfach keine Pro sondern ein Prototyp eines Nachfolgers der in den nächsten Jahren rauskommt. Oder es wird einfach nur rin verbessertes Dock sein. Denn die Spiele die bereits für die Switch in Entwicklung sind und dieses Jahr und nächstes Jahr rauskommen sollen, werden bestimmt nicht noch nachträglich verbessert bzw man verschiebt den Release doch nicht, nur weil die angebliche Pro kommt. Ohnehin ist das Problem immer noch die Halbleiter Sache, da wird nix kommen. Die sollten erstmal den Vorrat an normalen Switch aufstocken, aber das Problem haben ja auch Sony etc.

    Ich seh die Enttäuschung jetzt schon in den Gesichtern der Leute kommen.

    Ohnehin bin ich mit meiner Release Switch zufrieden, solange die läuft, wird sich nix anderes geholt. Ich brauch kein 4K, kein Ethernet oder verbesserten Akku oder verbessertes Display, was ich brauche sind neue Spiele, das wird Nintendo eher durch das Weihnachtsgeschäft bringen als eine Pro die sowieso wenn überhaupt nur die Grafikh#### (sorry das ich das passende Wort so versehen habe) nutzen. Und selbst die werden dann enttäuscht sein, wenn wie beim New 3DS, 2,3 Spiele nur dafür kommen und sonst nix.

    Also, warten wir mal ab, was Nintendo wie und wann vorhat.


    Gamecube-Boy98 Nintendo kündigt doch immer erst paar Tage vorher an. Ich gehe davon aus, das Nintendo am Montag oder Dienstag bekanntgeben wird was uns auf dem E3 Digital Event erwartet.

    Einmal editiert, zuletzt von AlexWoppi () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von AlexWoppi mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Lang-weilig.


    Spiele will man, nichts anderes...


    Warum leaken die überhaupt 'was'.

    Is des so toll anderen den Überraschungsmoment zu verderben, wie damals mit dem iPhone 4 ?

    Sensationssüchtigen Medienzombies...


    Zu den Scälpern:

    Da sollten endlich Gesetze kommen.

    Die Wirtschaft hat da nicht viel davon, wenn nicht direkt vom Reseller gekauft wird...


    Bei eBay gibts wenigstens eine 'NoSniping' option.

    Sowas sollte man mittels Telemetrie u d Captchas evtl. auch hinschustern können.

    Einmal editiert, zuletzt von Aoi ()

  • Puh, sind das jede Menge Antworten.

    Ich weiß das es beim N3ds zum Glück kaum Support gab.

    Aber denken wir mal an die Switch, die mitten in ihrer Lebensspanne steht, nicht wie N3ds der zur Endzeit der 3ds-Ära veröffentlicht wurde.

    Welche Spiele könnten veröffentlicht werden.... Xenoblade X Switch nur für Switch 1.2 oder Persona 5, Botw 2, vielleicht das neue Pokemon auch noch....

    Natürlich werden nicht alle Titel Switch1.2 exklusiv sein, aber wahrscheinlich das eine Spiel welches ein Kind sich zu Weihnachten wünscht und es nicht Spielen kann mit seiner alten Switch. Nimm mal 300+ Euro einfach so her.


    Wenn es ein Modell ist auf das kleinere Upgrades hat, die keine exklusiv Titel hat, wäre ja für Spätkäufer auch ein Super Vorteil.


    Ich finde es einfach nicht richtig, während einer Generation solch eine Trennung zu verursachen.

    Aber es ist bisher nur ein was wäre wenn und von daher ist auch Mal wieder gut mit den Ganzen.

  • AlexWoppi

    Kann gut sein, dass das immer so kurzfristig wie bei den Directs war. Ich habe einfach das Gefühl, dass wir in anderen Jahren schon früher wussten (so ca. 1 Monat vor E3) wann Nintendo ihren "Tag" hat.:/


    Naja, in 2 Wochen ist die ganze Sache bereits wieder vorbei: Mal schauen, was letztendlich stimmt und was nicht von den zig-tausend Gerüchten.:notlikethis:

    Frühjahr 2022 Kirby und das vergessene Land <3

  • Alle machen sich verrückt, für ein Mini-Upgrade wovon keiner wirklich profitieren wird.

    Größerer Bildschirm und mehr Akkulaufzeit, wow.

    Vielleicht laufen dann viele Spiele endlich mal mit stabilen 30FPS aber das wars auch.


    Wenns stimmt, hätten sie die Mühen lieber gleich in ne neue Konsole stecken sollen.

  • Also ich persönlich finde es OK


    Wieso denken alle, es muss eine Konsole werden die exklusive Spiele ab spielen muss?


    Also weder die Konkurrenz hatte das bisher gemacht, und trotzdem lebten die Friedlich gemeinsam nebenher.


    Wenn ich die Möglichkeit hab, meine Spiele in noch geiler spielen zu können ohne das ich gleich Augenkrebs bekomme, oder das Gefühl habe das ich nicht im current Gen bin sondern fatal Retro spiele.


    Dann ist es mir wert dafür die Kohle auf zu bringen.


    Aber es als nicht Sinnvoll zu sehen oder als schlechten Schachzug ab zu stufen sollte mal zur Konkurrenz Schielen die haben es auch gemacht und es hat niemanden gestört.


    Der eine hat es halt in mies gespielt der andere in geil.


    Und genau das denke wird es sein.


    Spiele in geil macht zwar die Spiele nicht geiler, aber ein Spiel in geiler Optik ist besser zu ertragen als ein Spiel in mieser Optik und Performance. Egal ob es sich um ein gutes Spiel oder ein schlechtes Spiel handelt

  • Mal ne Frage an die Experten hier.

    Sind die digitalen Spiele und Online Mitgliedschaft Konsolengebunden, oder Account gebunden?


    Ich hab bei Nintendo die Befürchtung, dass ich irgendeine Verbindung zwischen meiner alten und neuen Switch herstellen müsste, um alle Daten zu übertragen. So war es soweit ich mich erinnern kann beim 3DS.


    Das wäre sehr bescheiden.


    Weiß da einer mehr? :)

  • Nexus258 Keine Angst, alle Gerüchte besagen, dass es ein 720p-OLED-Display wird. Also kein 4K-Display. ;)

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!