Umfrage der Woche: Welche Charaktere aus Mario Golf: Super Rush sind eure Favoriten? (inkl. Gewinnspiel)

  • Ich spiele eigentlich alles mit Waluigi.

    Bei irgendeinem Olympia Game war seine Skill balance am besten für mein gameplay geeignet. Seitdem bleib ich einfach bei dem Charakter

  • Hm, schwierige Entscheidung, ich habe mich für drei verschiedene Charaktere entschieden.

    1. Rosalina, weil sie meiner Meinung nach einfach die beste Princess auf dem Mario-Universe ist. Peach ist dicht dahinter, aber Daisy ist weit abgeschlagen. Rosalina hat von den dreien nicht nur als einzige mit den Lumas sowas wie einen eigenen Sidekick, sondern auch die interessanteste Mythologie. Außerdem hat sie uns Rabbit-Rosalina beschert und wer hätte darauf verzichten wollen? :D


    2. Pauline: Bis Super Mario Odyssey erschienen ist war Pauline außerhalb der Mario vs DK-Reihe bereits aus dem kollektiven Gedächtnis verschwunden. Ganze Generationen an Mario-Fans sind aufgewachsen, ohne überhaupt von dieser ikonischen Figur zu wissen. Ich finde Pauline vor allem super, weil sie so aufgrund ihres Ursprungs (und ihres Vorbilds) so anders als die anderen Mario-Charaktere ist. Dank Ihrer Neu-Interpretation in Super Mario Galaxy und Ihres ikonischen Songs (den ich btw liebe) fühlt man sich in die 20er oder in einen Film Noir versetzt. Und natürlich ist es klasse, dass "Jump Up, Super Star!" auch in Mario Gold eingebunden wurde. :)


    3. Waluigi: Waluigi hat es nie leicht gehabt. Einst als Fillercharakter für Mario Tennis entworfen, hat er es in über 20 Jahren bisher in kein Hauptspiel der Mario-Reihe geschafft, geschweige denn ein eigenes Spiel spendiert zu bekommen. Ja nicht mal in Smash hat es zum spielbaren Charakter gereicht. Dabei weiß doch jeder, dass unser Gauner Kavalier mit der Rose im Mund seinem pummeligen Alter Ego weitaus überlegen ist. (Außer wenn es um Wario Ware geht. :D) Also, Waluigi for President!

  • Mein absoluter Favorit ist Yoshi, seit "Super Mario World" für mich nicht mehr wegzudenken und einfach niedlich. Ansonsten finde ich die Bösewichte toll: Bowser und Buu Huu - Faszination des Bösen?!

  • Mein Favorit ist ganz klar König Bob-Omb! Zum einen, weil er erstmals in einem Mario Golf-Titel spielbar ist. Zum anderen, weil ich ihn seit unseren ersten Begegnungen in Mario Kart DS und Super Mario 64 DS lieb gewonnen habe. Mir gefällt einfach sein Design und auch seine Stimme lässt Erinnerungen an damals wach werden. Ich freue mich schon darauf, mit ihm über den Rasen im neuen Modus Speed-Golf zu rennen bzw. "zu rollen". :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!