BloodRayne Betrayal: Fresh Bites – Remaster des 2D-Hack 'n' Slay angekündigt und physische Veröffentlichung via Limited Run Games

  • Auf der heutigen Limited Run Games-Präsentation gab es einige Spiele zu sehen und viele davon erscheinen auch als physische Veröffentlichung. So auch das 2D-Hack 'n' Slay BloodRayne Betrayal: Fresh Bites. Dabei handelt es sich um ein Remaster, des ursprünglich von WayForward entwickelten Spieles aus dem Jahre 2011.


    Die Ankündigung der Neuauflage inklusive einem ersten Trailer gab WayFoward via Twitter bekannt:



    Das Remaster soll durch eine hochauflösende Grafik, moderne Features und einer komplett neue Sprachausgabe bestechen, die von den ursprünglichen BloodRayne-Darstellern Laura Bailey (Rayne) und Troy Baker (Kagan) eingesprochen wird. Zudem wird es einen neuen einfacheren Schwierigkeitsgrad geben. Ob das Spiel auch um zusätzliche Inhalte erweitert wird, ist nicht bekannt. Im Original durftet ihr euch durch 15 Level schnetzeln und dabei fleißig das Blut eurer Gegner schlürfen. Die Brimstone Society hat die Mensch-Vampir-Hybride Rayne nämlich damit beauftragt, die unterirdische Burg von Kagan zu infiltrieren.


    Aktuell ist noch kein Veröffentlichungsdatum benannt worden, nur das es für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 4, Xbox One, Xbox Series X|S und den PC erscheinen wird. Publisher Ziggurat Interactive übernimmt die Veröffentlichung. Die Nintendo Switch und PlayStation 4-Fassungen erhalten zu gegebenem Zeitpunkt auch eine entsprechende physische Veröffentlichung über den Shop von Limited Run Games. Dies hat Limited Run Games ebenfalls über Twitter nochmal bestätigt:



    Habt ihr das Original gespielt und freut euch über ein Remaster?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!