• Ich konnte erst heute reinschnuppern und habe ca 2 Stunden gespielt.
    Der Ersteindruck ist positiv und die Präsentation bzw. Style des Spiels ist wunderschön.
    Alleine das Intro ist mega. Hatte richtig Fusion Flashbacks
    Ich bin jetzt schon überwältigend weil die Karten so riesig sind. :love:

    Morgen werde ich dann richtig loslegen können.

  • Mal ne Frage an die Leute, die sowohl Samus Returns, als auch Metroid Dread gespielt haben: Wie ist das mit den Counter-Attacks? Mich haben die bei Samus Returns sehr genervt und gestört und ich habe es auch deswegen nicht sehr lange gespielt. Ich fand auch nicht, dass die einem in Fleisch und Blut übergehen und bin deshalb immer wieder hopps gegangen.


    Wurde das verbessert, kann man sie evtl. sogar umgehen / ausschalten?

    Life is a Game.
    To be this good takes AGES.

  • megasega2 Es gibt einzelne Gegner, primär fliegende, bei denen sie wie in SR quasi notwendig ist, sonst aber deutlich optionaler. Sie ist zudem dynamischer und kann flüssiger in den Bewegungsablauf eingebunden werden.

    Desweiteren gibt es jetzt ein Reward-System - Kills per Konter bringen mehr Energie und Missiles, sodass man sie gut zum Aufladen der Ressourcen nutzen kann. Bin insgesamt bisher angetan, aber ein paar andere Meinungen wären sicher noch gut.

    Aktuelle Spiele: Metroid Dread, Monster Hunter Rise, Final Fantasy 7

    Kommende Spiele: Hades

  • Fand das Konzept in Returns schon ganz cool - aber hier in Dread ist es deutlich ausgereifter. Da du es jetzt jederzeit, also auch in der Luft oder irgendwo hängend einsetzen kannst, wirkt es auch agiler.


    Ich denke aber es ist komplett optional. Natürlich ist es einfacher manche Gegner samit still zu legen, aber ich glaub ich hab jeden Gegnertypen auch ohne besiegt.


    Ansonsten ist es bei wenigen, besonderen Boss Momenten nicht optional. Genauso der EMMI Counter ist nur damit möglich - aber da wiederum rät dir das Spiel ja mehr zur Flucht als zum Kontern.


    ----


    Ich bin jetzt bei 8 Stunden und finde das Spiel großartig. Mega viel zu entdecken und verschiedene Spielweisen.


    Hab bspw. nachdem ich die ersten Gebiete durch hatte jetzt ein paar Lps dazu gesehen. Die spielen, das Spiel fast komplett anders. Ich bin bspw. der Ziel-Missile Typ bei Bossen, manche nehmen lieber den Charge Beam und bewegen Samus so, dass sie gradeaus das Ziel trifft. Hat beides Vor und Nachteile - aber echt cool dass das Spiel so viel Freiheit erlaubt.


    Hab gerade den 5. EMMI getötet. Ich muss sagen, den fand ich jetzt als ersten etaas anstrengend, durch seine speziellen Eigenheiten.


    Aber ich hab mich nie so stark und gleichzeitig so schwach :D das ist wiederum echt cool.


    Klingt auch so dass die Mehrheit ebenfalls Spaß mit dem Spiel hat (: Freut mich zu hören!

    #RetailForever :punch:


    Du spielst New Pokemon Snap? Dann ab mit dir in den Thread!

  • BuckUbel


    Sehr schön zu lesen, dass man auch ohne durchkommt, so ein Feature sollte wenn immer optional sein, weil man im Eifer des Gefechtes oft nicht dran denkt und schon wars das. Mal gucken, ob ich irgendwie dazu komme, es mal auszuprobieren, bei dem Spiel steht und fällt bei mir halt alles mit der Steuerung.

    Life is a Game.
    To be this good takes AGES.

  • Weiss nicht wo ich sonst meinen "Frust" ablassen soll... Also hier:


    Now Playing:

    Kena: Bridge of Spirits

    Tales of Arise

    TLo Zelda: Link's Awakening (Game & Watch)

    TLo Zelda: Link's Awakening (Switch)


    Most Wanted:

    Pokemon Legends: Arceus

    Elden Ring

    Horizon: Forbidden West

    Kirby and the forgotten Land

    Forspoken

    Hollow Knight: Silksong

    TLo Zelda: BotW 2

    God of War: Ragnarök
    Bayonetta 3

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • Also mir gefällt das spiel schon deutlich besser als gestern und allerdings bin ich noch nicht konform mir dem game.

    Bis jetzt alles zu gradlinig und ich fühle mich zu sehr an die handgenommen.

    Mal sehen ich spiel mal weiter bock macht es, an der steuerung hab ich dennoch was auszusetzen, man gewöhnt sich an sie aber optimal ist was anderes.

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

  • das spiel hat zig dev intended skips, early pickups etc. ich denk mal das spiel fühlt sich deutlich mehr nach handholding an als es wirklich ist, was ich ziemlich gut finde. das es sich linear anfühlt ist wahrscheinlich ne stütze, um casuals zu helfen. wobei es ja durchaus genug stellen im spiel gibt wo man nen upgrade bekommt und dann allein im regen steht und sich fragt ok wo war jez nen weg dafür ( was natürlich richtig so ist)

  • Bin auch Recht zufrieden mit dem Spiel, der Schwierigkeitsgrad,den ich doch Recht hoch finde, gefällt mir sehr, die Emmis finde ich allerdings etwas anstrengend, bei mir persönlich sind sie leider etwas, was die Gesamtwertung für mich von einer zehn wegbringt, Tendenz ist eher ne neun im Moment. Habe gerade den gelben Emmi erledigt.


    Was ich sensationell finde sind viele Hintergründe, wirklich toll. Ein HD remaster zu Samus Returns wäre wirklich toll jetzt als nächstes.

  • Steh nun vorm letzten Boss, aber denke ich befasse mich erstmal noch mit backtracking und sammel noch die gesamten Items ein, um noch ein wenig Spielzeit rauszuschlagen. Bin nach wie vor mega begeistert, allerdings auch ein wenig "traurig", dass es schon fast geschafft ist 😅 vorallem die Bossfights machen mir mega Spaß.

  • Den titel dread wird das game nur am anfang gerecht, wenn man merkt das der tot durch autosave kaum probleme darstellt und ein tot durch emmis quasi auf das zurücksetzen vor ihr gebiet, an dem man es zuletzt beteten hat, ist das ganze bischen witzlos. Unterstrichen wird es das man überall speichen kann, wozu eigentlich da autosave übermächtig ist…

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

  • Noch eine Frage, an die, die es bereits beendet haben (oder es vielleicht auch einfach so wissen): Kann ich nach dem Durchspielen mein Savegame weiter verwenden, um die restlichen Items zu sammeln oder wird der Spielstand überschrieben? ^^

  • Majin V. kannst zurück und den Rest sammeln


    Wenn du's durch hast kannst gern meinen Spoilerkasten lesen oben in den Kommentaren irgendwo :S


    Es klingt als ging's dir ja ähnlich

    Now Playing:

    Kena: Bridge of Spirits

    Tales of Arise

    TLo Zelda: Link's Awakening (Game & Watch)

    TLo Zelda: Link's Awakening (Switch)


    Most Wanted:

    Pokemon Legends: Arceus

    Elden Ring

    Horizon: Forbidden West

    Kirby and the forgotten Land

    Forspoken

    Hollow Knight: Silksong

    TLo Zelda: BotW 2

    God of War: Ragnarök
    Bayonetta 3

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • Weitenrausch bei jedem Metroidvania wird man nach vorne gepusht. Bei einem Super Metroid braucht’s auch den Morphball oder Rüstung XY oder die Powerbomb um weiter zu kommen. Bei Ori gibt es auch kaum Abzweigungen und selbst bei Hollow Knight kommt man ohne bestimmte Bosse nicht weiter.

    Irgendwie sind deine Erinnerungen ein wenig getrübt und ich habe Hollow Knight vor Dread durchgespielt. Klar das ist offener mit Items kaufen usw. und auch ein wenig offener aber nicht vergleichbar mit einem Metroid. Dennoch ist auch ein Super Metroid nicht offener als Dread.


    Zu den EMMI wäre ohne den Savepunkt wäre es noch frustrierender und würde dann zurecht von jedem kritisiert werden. Würde gar nicht wissen wie hoch die Kritik wäre. Aber willst sowas dann Spiel Hollow Knight da haste manchmal weite Wege zum Boss und verlierst unter Umständen nachdem zweiten Tod dein gesamte erspielte Seelen/Währung ala Dark Souls. So was kann frustrieren da sind die EMMI‘s ein Witz.

  • BANJOKONG


    Das Metroid Anwärter auf das goty ist,kann ich nachvollziehen,die Grafik unterschreibe ich nicht,ich finde,Dread schafft nicht mehr,aber auch nicht weniger, als das Kunststück,mit einer 35 Jahre alten Formel das selbe Niveau zu erreichen wie die spiele in der Grafik.


    Nicht falsch verstehen, Metroid ist brilliant,aber kein hollow Knight Killer, auch mein persönliches goty wird Abseits von nier replicant und dem noch ausstehenden shin megami tensei 5 eher Axiom verge 2, das hat gerade bei der wegfindung brilliert auf eine Art wie selten erlebt,auch der Soundtrack hat mir besser gefallen.

  • Wenn man jedes Mal in dem Moment, an dem man durch einen EMMI stirbt, zum komplett letzten Savepoint zurückgesetzt würde wie bei einem Super Metroid bspw., dann wäre dieses Spiel in der Form heute unspielbar. Es wäre viel zu krass, jedes Mal einen weiten Weg zurücklegen zu müssen, nur weil ein EMMI dir mal wieder zufällig in die Arme lief oder sowas. Ja, es gibt auch Spiele wie Dark Souls oder so, die dich weiter zurücksetzen, aber kann mir doch keiner erzählen, dass das für ein Nintendo-Spiel, in dem man am laufenden Band wie in Dread verrecken kann, angemessen wäre. Soweit ich weiß, zählt der Ingame-Timer, der an Belohnungen gekoppelt ist, nach dem Tod weiter. Daher verliert man also bei einem Tod eben doch wertvolle Zeit.


    Ich finde zudem absolut nicht, dass EMMIs nur Beschäftigungstherapie sind. Im Grunde "ignoriert" man sie (weicht man ihnen aus), solange man noch nicht bereit ist, sie zu töten. Meistens muss man halt 1-3x lebend durch ein EMMI-Gebiet kommen, bevor man sie umlegen kann. So wild find ich das nicht. Ist ne gute Abwechslung zum sonstigen Gameplay-Loop imo. Klar, nervig finden kann man die auf jeden Fall ..


    Was die Schläuche angeht: Das Spiel tut nur so. Ja, wenn man bestimmte Bereiche erreicht, sind gewisse Abschnitte Schläuche, aber das Spiel ist voller Freiheit und sequence breaks, die von den Entwicklern so gedacht sind. Das beweisen die Speedruns und unzählige Tests von Leuten, die danach suchen, schon. Wahrscheinlich wird das Spiel nicht ganz so eindeutige oder so viele sequence breaks haben wie Super Metroid. Aber wie viel es ist wird man abwarten müssen. Übrigens: Schon Super Metroid hat backtracking an bestimmten Stellen verhindert. Wenn du in Super Metroid z.B. zu Brinstar gehst, kannst du nicht zurück, bis du den Wave Beam hast außer du lernst "speedrun"-Tricks.

    5 Mal editiert, zuletzt von Kindra ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!