Entdeckt The Legend of Zelda: Skyward Sword HD – Nintendo teilt Übersichtstrailer zu Links neuestem Abenteuer

  • Graphik wäre für mich vollkommen ausreichend und war noch nie ein Grund für mich, ein Game nicht zu kaufen.

    Allerdings ist mir der Preis für ein halbgares Remastered viel zu hoch, wenn man für den gleichen Preis Games bekommt, die von hundert Leuten über Jahre hinweg entwickelt wurden.

    Obwohl die Preisgestaltung natürlich jedem Unternehmen selbst überlassen ist, halte ich die Gier die Nintendo hier zeigt, schon für unverschämt.

    Aber da ich Z:SS schon wegen der Amibo Sache nicht kaufe, kann mir der Preis eigentlich egal sein. :D

    Mit zunehmendem Alter steigt unweigerlich die Anzahl der Leute die mich am A.. gern haben können. ;)

  • Darkseico

    Ja, die Dungeons sind wirklich das einzig gute an dem Spiel, wobei mir die bei Twilight Princess besser gefallen.

    Das wars dann auch schon, das Spiel hat eine belanglose Story, schlauch level und extrem nervige Charaktere. Die Bosse waren auch nicht wirklich toll. Würde der Name Zelda nicht im Titel stehen, würde das Spiel keine Beachtung bekommen, so hart es auch klingt :)

    Gegen Windwaker, OOT oder TP zieht es eindeutig den kürzeren und kann noch nicht mal ansatzweise mithalten. :)

    Da bringt auch die beste Grafik nichts.

  • Darkseico

    Ja, die Dungeons sind wirklich das einzig gute an dem Spiel, wobei mir die bei Twilight Princess besser gefallen.

    Das wars dann auch schon, das Spiel hat eine belanglose Story, schlauch level und extrem nervige Charaktere. Die Bosse waren auch nicht wirklich toll. Würde der Name Zelda nicht im Titel stehen, würde das Spiel keine Beachtung bekommen, so hart es auch klingt :)

    Gegen Windwaker, OOT oder TP zieht es eindeutig den kürzeren und kann noch nicht mal ansatzweise mithalten. :)

    Da bringt auch die beste Grafik nichts.

    Wie bei diesem Spiel die Meinungen auseinander gehen ist toll ,

    Ich finde es super ,Klasse Story mit die beste aller Zelda spiele , bester Soundtrack da müsste es eine Soundtrack CD dafür geben .

    Und die Steuerung ist einzigartig gut , die Dungeons sind auch mit die besten .

    Für mich gehört dieses Zelda in die top fünf der ganzen Reihe

  • Darkseico

    Ja, die Dungeons sind wirklich das einzig gute an dem Spiel, wobei mir die bei Twilight Princess besser gefallen.

    Das wars dann auch schon, das Spiel hat eine belanglose Story, schlauch level und extrem nervige Charaktere. Die Bosse waren auch nicht wirklich toll. Würde der Name Zelda nicht im Titel stehen, würde das Spiel keine Beachtung bekommen, so hart es auch klingt :)

    Gegen Windwaker, OOT oder TP zieht es eindeutig den kürzeren und kann noch nicht mal ansatzweise mithalten. :)

    Da bringt auch die beste Grafik nichts.

    Ja wenn man gegen die großen Titel vergleicht kann es schon stimmen. Aber letzten Endes ist es nun mal Geschmackssache. Wie in meinem vorherigen Post schon aufgezählt ist dieser Teil sogar ein gutes Spiel im gegen Satz zu den anderen Teilen. :D

    Nintendoliebling

  • Ich denke Skyward Sword wird - wie schon bei anderen Zeldas - nun weitaus besser aufgenommen werden als bei seinem ursprünglichen Erscheinen...

    Damals wollten alle ein HD Game und Openworld Spiele sind überall gesprießt wie Pilze... und dann kam ein Zelda Spiel, das auf Motiongaming gesezt hat und seine linearität nicht so verschleiert wie z.b. das hochgeliebte Twillight Princess (welches in sich auch ziemlich stringent und linear war).

    Die Grafik beweißt mal wieder wie Nintendo durch Hardwarelimitation einen fast zeitlosen Style schafft, der ähnlich wie bei bei Windwalker auf den ersten Blick in HD " genauso aussieht wie damals", dabei sollte man sich ein vergleichsvideo nicht auf dem Handy oder 13 Zoll Laptop sondern auf dem 50 Zoll HD Fernsehr anschauen... da kommen auch die 60fps nochmal klarer rüber.

    Ansonsten ist es sicher eines der Zelda Spiele mit der besten stringent erzählten Story und bietet eine Oberwelt die mit Rätseln vollgespickt ist und einige der innovativsten Dungeons die die Serie zu bieten hat.

    Motion Steuerung ist nicht jedermanns Geschmack, ich fand sie damals schon richtig klasse, man mußte halt wirklich ruhig und sauber Kämpfen und nicht nervös vor sich her fuchtelnt.

    Ich denke in der "Nach Breath of the Wild Ära" wird dieses Spiel weitaus mehr gewürdigt werden für das was es ist und erzielt hat.

  • Ich hab so Bock auf das Game, da ich es noch nicht gespielt habe. Aber ich kann Nintendos Preispolitik für diesen halbherzigen Port einfach nicht gutheißen und werde, das auch nicht unterstützen. Wenn sie jedesmal damit durchkommen wird es irgendwann gar keine neuen AAA-Titel mehr geben! Mal sehen, dass ich es möglichst schnell gebraucht bei ebay bekomme.

    Zur Erinnerung Breath of the Wild & Odyssey zu Release unter 50€! Allgemein kosten vollwertige neue AAA Nintendospiele nie mehr als 60€, da kann es einfach nicht sein das ein halbherziger Port eines 10 Jahre alten Games bei dem nur Grafik hochskaliert und eine Steuerung angepasst wurde auch für diesen Preis angeboten wird.

    Warum sollte Nintendo in Zukunft noch neue Spiele produzieren wenn es auch so geht, drüber sollte man sich echt Gedanken machen.

    Einmal editiert, zuletzt von Rotbart93 ()

  • Wenn du das Spiel noch nicht gespielt hast, dann ist der Kauf schon fast ein Muss. Das Spiel ist wirklich sehr gut und zeigt zumindest in ein paar Zügen Verbindungen zu BotW.

    Wieso ist es deswegen ein Muss? Ich habe es gespielt und war nicht wirklich begeistert davon. Um genau zu sein hat es mein Desinteresse gegenüber der Zelda Reihe sogar umso verstärkt. Schlecht ist das Spiel auf keinen Fall aber auch nicht wirklich ein Must Have Titel.

  • Wieso ist es deswegen ein Muss? Ich habe es gespielt und war nicht wirklich begeistert davon. Um genau zu sein hat es mein Desinteresse gegenüber der Zelda Reihe sogar umso verstärkt. Schlecht ist das Spiel auf keinen Fall aber auch nicht wirklich ein Must Have Titel.

    Es hörte sich im Vorkommentar so an, als hättest du das Spiel nicht gekannt.

    Und ich als großer Zelda-Fan schlage dann automatisch den Titel als Must Have vor.

    Jeder hat seinen eigenen Geschmack und Vorschläge sind ja nicht in Stein gemeiselt :)

  • ich glaube du verwechselst mich hier mit einem anderen User (mit AnimalM wahrscheinlich) :D

    :ugly::D Oh Mann. I‘m confuse

  • Der Käfer ist mein Lieblingsitem der gesamten Zelda-Reihe<3:triforce:

    Mein Lieblingsitem ist der Kreisel in TP. Danach kommt der Käfer. Sowas in der Art würde mir in BotW2 gefallen. In Verbindung mit dem Bombenmodul :ugly:

  • @The Legend of Noob

    Ja, generell wieder Items dieser Art wären cool im neuen Teil.

    Wenn sie das wieder reinbringen zusammen mit Tempeln und Musik wird das das beste Zelda:*

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

  • @The Legend of Noob

    Ja, generell wieder Items dieser Art wären cool im neuen Teil.

    Wenn sie das wieder reinbringen zusammen mit Tempeln und Musik wird das das beste Zelda:*

    Ja, eine Kombi aus altem und neuem Konzept. Hammer.

    Pro Item jeweilige besondere Module.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!