Hin und Her – Neues Episodenevent und mehr für Pokémon Masters EX angekündigt

  • Im aktuellen Newsletter zu Pokémon Masters EX enthüllte Entwickler DeNA weitere Neuigkeiten, die Fans in den nächsten Wochen erwarten. So wurde heute ein Update innerhalb der App bereitgestellt, welches dafür sorgt, dass keine Ausdauer verbraucht wird, wenn ihr Missionen der Hauptgeschichte angeht. Das nächste Kapitel wird übrigens Ende Juli veröffentlicht. Zudem könnt ihr nun statt 200 ganze 500 Pokémon lagern, die aus Eiern geschlüpft sind. Beschreibungen von Attacken und Passivfähigkeiten wurden ebenfalls präzisiert. So wird aus „in seltenen Fällen“ beispielsweise „hat eine 20 %-Chance“.


    Das große Highlight der Ankündigung ist die Vorstellung zweier neuer Gefährtengespanne, die ab dem 30.06.2021 zur Verfügung stehen werden. Dabei handelt es sich um die Helden der Kampfmetro aus Einall, Hin mit Stalobor und Her mit Aeropteryx. Beide Charaktere lassen sich per Gacha-Mechanik ins Team aufnehmen, antreffen könnt ihr sie jedoch auch im neuen Episodenevent „Alles einsteigen!“.


    Weitere zeitlich begrenzte Aktionen sind das Ausrüstungsevent zum Typ Gestein (ab dem 07.07.2021), ein Eier-Event (ab dem 12.07.2021), bei dem ihr Gestein- und Boden-Pokémon wie Amonitas, Tragosso oder Aerodactyl finden könnt, und einen neuen Legendenkampf. Dieser startet ebenfalls am 12. Juli und lässt euch gegen Lavados antreten.


    Schon Mitte Juli startet das nächste Episodenevent. Dieses beinhaltet neue saisonale Gefährten. Ende des Monats soll dann ein Rekrutierungsevent starten, bei dem ihr Gefährten dazugewinnen könnt, ohne die Gefährtensuche verwenden zu müssen. Dazu werden vor dem Start der Aktion noch weitere Informationen veröffentlicht.



    Spielt ihr weiterhin regelmäßig Pokémon Masters EX?

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!