The Dungeon of Naheulbeuk: The Amulet of Chaos im Test – Spielerisch hui, technisch pfui

  • Für mich könnte ein Spiel mit derartigen technischen Problemen und Abstürzen niemals „überzeugend“ sein.


    Wie kommt es dennoch zu einer solchen Bewertung?

  • Ely Im Vorfeld stand sogar eine 7 im Raum :D aber hat sich schnell geändert

    Die technischen Probleme sind schon arg nervig, letztlich rettet sich das Spiel aber mit dem restlichen Inhalt. Es konnte mich halt trotzdem noch gut unterhalten abseits einiger Frustmomente. Empfehlen würde ich aber trotzdem lieber die PC-Version, die soll besser laufen

  • LegendaryFabii

    Dass die PC Version besser laufen soll, halte ich für ein Gerücht.

    Habe es selber und gibt nach wie vor nach so langer Zeit noch Bugs, die ein Weiterspielen ohne das Laden eines älteren Spielstandes (plus Glück) unmöglich machen. Von Lokalisierungslücken und Abstürzen mal abgesehen.

    Nicht jeder Bug war in den ersten paar Stunden sofort zu sehen, ich hoffe, dass es die Switch Version wirklich nicht so extrem erwischt hat wie die PC Version.

    Denn dem Spiel selbst würde ich eine 7 bis 8 geben, technisch eine 3 bis 4 (mit Frusttoleranz) ;)

    "I can´t drown my demons, they know how to swim"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!