One Piece Odyssey und My Hero Academia – Bandai Namco Entertainment sichert sich Trademarks in Japan und Europa

  • Erwarten uns schon bald Neuigkeiten zu neuen Videospielen aus den Universen von One Piece und My Hero Academia? Darauf deuten zumindest neue Markenschutzeinträge hin, welche erst vor wenigen Tagen von Bandai Namco Entertainment in Japan und Europa eingereicht wurden. Dabei handelt es sich um die klangvollen Spielenamen One Piece Odyssey sowie MHUI und MHUR. Während One Piece Odyssey eindeutig zuzuordnen ist, lassen die Abkürzungen der beiden letztgenannten Titel auf neue Spiele von My Hero Academia schließen. Immerhin nutzte der japanische Entwickler und Publisher bisher stets „My Hero“ für die lizenzierten Videospiele des beliebten Animes von Kōhei Horikoshi.


    Bis auf die eingereichten und mittlerweile geschützten Spielenamen gibt es zum aktuellen Zeitpunkt aber keinerlei weiteren Informationen zu One Piece Odyssey, MHUI und MHUR – wir halten euch diesbezüglich selbstverständlich auf dem Laufenden.


    Würdet ihr euch über neue Spiele von One Piece und My Hero Academia freuen?

    Quellenangabe: Gematsu
  • Ich hätte auch mal wieder Lust auf ein richtig gutes OP Spiel. Die Warrior teile sind nach dem ersten schon nicht so spannend gewesen und World Seeker hat sein Potential verschenkt.

    Am besten noch mal ein Unlimited Cruise mit einem Hauch besserem Gameplay 💯

  • Ich hoffe wirklich auf ein vernünftiges One Piece Spiel.

    Die Welt gibt so viel her und hat so viel Potential für ein richtig gutes Adventure/RPG Game. Aber es wird nur immer das nötigste gemacht und das nervt mich langsam X/ das fängt schon bei den Outfits der Strohhüte an. Ich kann diese TimeSkip Klamotten einfach nicht mehr sehen ;( selbst da wird sich keine Mühe gegeben

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!