Jetzt vorbestellen: Nintendo Switch (OLED-Modell)

  • HAL 9000 : danke das du mich verstehst .


    Ich empfehle den meisten auch eine Switch , weil es meistens Familien sind mit Kindern . Deshalb gab es auch Labo , wo die Kinder basteln konnten und sich mit dem programmieren auseinander setzen konnten .


    Und ich finde eine Kinderkonsole jetzt nicht abwertend ? Das sieht ja jeder subjektiv anders , deshalb verstehe ich nicht , warum man meine Meinung nicht akzeptieren kann :sweat:


    Wie schon beschrieben , in meiner Umgebung zocken damit mehr Kinder als erwachsene :dk:


    Und Helikoptereltern mag ich schonmal gar nicht !! Meine erste Konsole / Handheld war auch ein Gameboy , dann kam der SNES und die PS1 .


    Und wenn man alle Konsolen betrachtet , also Xbox, PS , PC und die Switch . Dann ist für mich die Switch definitiv für die jüngere Generation Gedacht , deshalb von mir das Wort Kinderkonsole . Ich zocke ja selber mit der und es ist meine hauptkonsole trotz Xbox und PS, deshalb finde ich es jetzt nicht herablassend sie so zu bezeichnen .


    Nicht umsonst gibt es auch die Switch Lite und das Nintendo immer versucht , unter 400€ zu bleiben bzw. das günstigere Produkt zu sein von allen.


    Um es noch deutlicher zu machen, die Switch lebt von der Nostalgie älterer Kunden und die Freude von jüngeren bzw. Einstieg in die Gaming Welt (Für Kinder, da es kein 2DS / 3DS Support mehr gibt ) .


    Hier sind meiner Vermutung nach mehr Nostalgie als jüngere unterwegs . Nostalgie gilt für mich für diejenigen , die eine Nintendo Konsole/Handheld besitzen/besaßen .


    Also ich kenne eigentlich keinen , der noch nie eine Nintendo Konsole hatte. :ddd:

    Switch Freundescode: SW-5825-8427-7298

  • Um es noch deutlicher zu machen, die Switch lebt von der Nostalgie älterer Kunden und die Freude von jüngeren bzw. Einstieg in die Gaming Welt (Für Kinder, da es kein 2DS / 3DS Support mehr gibt ) .


    Hier sind meiner Vermutung nach mehr Nostalgie als jüngere unterwegs . Nostalgie gilt für mich für diejenigen , die eine Nintendo Konsole/Handheld besitzen/besaßen .

    Das trifft es doch am aller Besten.


    Wir, die mit Nintendo groß geworden sind Fraktion Nostalgie (die heutigen Erwachsenen) vs. die Fortnite Generation.


    Und ganz ehrlich?


    Meine beiden Cousins (15 & 9) haben beide eine Switch.

    Und ratet was da 24/7 drauf gespielt wird....?


    Da ist nichts mit: BOAH NEN NEUES ZELDA!!!1111111111


    Das juckt die nicht die Bohne.


    Heute haben wir einfach ne andere Zeit, die werden jeden Tag zugebombt mit jedweden Informationen etc. pp.



    Und wir hatten damals mal irgendwie Internet und haben jegliche Cheats auf nen DINA4 Zettel geschrieben fürs nächste Mal offline zocken beim Mate.




    Also Kinderkonsole: ja.

    Erwachsenenkonsole: auch.


    Als Beleidigung zu sehen? Jaein


    Ich finde primär ist die Switch halt von den großen 3 Herstellern NATÜRLICH die Kinderkonsole.


    Aber als reine Kinderkonsole ist es halt auch Quatsch.


    Da passt das Model der Switch doch ganz gut: Hybrid.



    just my 2 cents

  • Moment mal, das sind Werbevideos speziell für die Produkte Mario Kart Live und Nintendo Labo! Da bringst du jetzt etwas grundlegend durcheinander. Ich habe Werbevideos zur Nintendo Switch allgemein gepostet, Mario Kart Live und Nintendo Labo sind eindeutig Produkte deren Hauptzielgruppe Kinder sind, das steht denke ich außer frage. Wenn du mir ein Gegenteil bieten möchtest, dann poste bitte auch Videos, welche die Switch allgemein bewerben und nicht Peripherie-Produkte.


    Dass die Switch noch am ehesten von allen für Kinder geeignet ist, streite ich ja gar nicht ab und sehe das genauso. Sie ist eben für alle geeignet. Ich kann nur den Begriff Kinderkonsole partout nicht akzeptieren oder nachvollziehen, da einfach das ganze Marketing alleine schon mehr auf Erwachsene abzielt als auf Kinder (siehe die von mir geposteten Werbevideos welche die Switch als Konsole bewerben).

  • Free Your Mind


    Wenn ich finde, die Switch ist von allen Konsolen am Besten geeignet um mir damit den Rücken zu kratzen, dann nenne ich sie auch Rückenkratz-Konsole. Und ja, der Begriff wäre dann auch richtig für sie, und es wäre legitim sie so zu nennen. Es spielt keine Rolle, ob Nintendo Werbung damit macht, das ich mir damit den Rücken kratzen kann, ob alle Besitzer sich damit den Rücken kratzen oder ob ich das mit den Faceplates der PS5 nicht auch hinbekomme (vermutlich recht gut).


    Und deswegen ist die Switch eine Kinder Konsole.


    Der Rest, wie z.B. das Marketing für die Switch heute aussieht, ist ein völlig anderes Thema. Hatte meine Videos auch nur gepostet, um klar zu machen, das es für diese Frage völlig irrelevant ist, wie das Marketing von Nintendo aussieht. Wobei es schon fragwürdig ist, diese Spots auszublenden und zu sagen "Klar sind Gadgets von Nintendo für die Switch für Kinder und werden für diese Beworben, aber die Switch ja nicht".

    Pikmin Bloom ID: 5725 3643 9386

  • Ich hab diese Diskussion um das Kinderimage noch nie verstanden.

    Schon damals nicht in der Schule N64 vs. PS1.


    Wenn ich mir ein N64 mit "Mace the Dark Age" , Hexen und Goldeneye hole und eine Playstation 1 mit diversen Jump N Runs ist dann nicht die PS1 in dem Moment die "sogenannte Kinderkonsole" ? ..... mal abgesehen davon das Jump N Runs natürlich für alle Altersgruppen spass machen können.


    Für mich das selbe mit der Hardcore Gaming Diskussion. Der Titel wurde von Gamern selbst ins Leben gerufen und beansprucht.

    Ob ich nun stupide zum gefühlt tausendsten mal CoD auf der gleichen Map spiele, oder bei Donkey Kong Country alles Sammel was es zu sammeln gibt. Ich glaube da würden die meisten Hardcore Gamer dran verzweifeln ;)


    Nintendo ist immer schon etwas seinen eigenen Weg gegangen, aber meiner Meinung definitiv genau wie jede andere Konsole auch für alle Altersgruppen und unabhängig vom Familienstand geeignet. Der Junior von nem Kumpel spielt beispielsweise X-Box, der Papa Switch :saint:

  • Nintendo fährt mit, für alle was dabei, sehr gut. Ist zwar nicht die beste Hardware, aber Software für Jeden.


    Und Leute die aus Leidenschaft spielen haben eh mindestens 2 Konsolen.

    Für Andere die nicht so bekloppt sind, bekommen mit der Switch ein tolles Produkt!


    Und Leute die nur Shooter spielen oder Grafik-geil sind, würden sich ne Switch auch nicht kaufen.


    Die Switch ist für 6-99 Jahre, damit kann fast jeder Spaß haben.

    Das macht sie auch so toll.

  • Kann man die OLED eigentlich aktuell noch wo zum Erscheinungstag vorbestellen ohne jetzt schon zahlen zu müssen (wie bei MM/Saturn)?

  • SasukeTheRipper


    Wie jetzt? Mann kann online sehen, das ich nicht zum Media Markt gehen und am Tresen die Konsole bestellen kann?


    @Crawley


    Aah, ok. Dann bleibt wohl nur drauf zu warten, das das Teil bei Amazon angeboten wird. Die hatten das bisher ja noch nicht drin.

    Pikmin Bloom ID: 5725 3643 9386

  • Oh sorry, hab deinen Beitrag falsch verstanden.

    Currently Playing: Final Fantasy VII (Classic)

    Most Wanted: Mario Strikers, Xenoblade Chronicles 3


    #PhysicalOnly

  • Ich habe es gerade eben noch mal versucht und konnte jetzt die Konsole mit "Bezahlung bei Abholung im Markt" vorbestellen und habe auch eine Bestellbestätigung erhalten.

  • Wobei es schon fragwürdig ist, diese Spots auszublenden und zu sagen "Klar sind Gadgets von Nintendo für die Switch für Kinder und werden für diese Beworben, aber die Switch ja nicht".

    Naja, du scheinst ja ein sehr selektiv wahrnehmender Diskussionspartner zu sein. Nicht ganz fair wie du hier argumentierst.


    Die Switch an sich ist eine Spielekonsole, die wurde und wird auch sehr allgemein beworben wobei die Zielgruppe bei 20-40 zu liegen scheint, wenn man sich die Werbevideos anschaut.


    Mario Kart Live und Labo sind zusätzliche Produkte, die mit der Konsole an sich und der Zielgruppe der Konsole nicht direkt viel zu tun haben müssen. Mario Kart Live und Labo sind sogesehen mehr oder weniger eigenständige Produkte und haben eine andere Zielgruppe, eben die der Kinder. Wie man das nun nicht differenzieren kann und nicht verstehen kann, dass es unterschiedliche Zielgruppen für Peripherie gibt, kann ich wiederum nicht begreifen.


    Syklanders zB sind auch Peripherie Produkte für PlayStation etc. Ist die PlayStation deshalb jetzt ne Kinderkonsole?


    @Crawley


    Man konnte auch per Kreditkarte bezahlen und da wird der Betrag erst gebucht, wenn man sie geliefert bekommt oder eben abholt. Bei mir ging das am Samstag ebenfalls nicht, als ich per Bezahlung bei Abholung bestellen wollte. Aber letztendlich ist es so ja sogar noch komfortabler für mich, ich muss sie nur noch abholen ohne dann noch zu bezahlen :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!