Schaltet am 31. August zur The Indie Houses Direct ein

  • Der Trend, Präsentation per Livestream abzuhalten, setzt sich auch in der zweiten Jahreshälfte fort. Ein Kollektiv an unabhängigen Publishern, darunter Akupara Games, Fellow Traveler, Neon Doctrine, Raw Fury, Those Awesome Guys, Toge Productions und Whitethorn Games, hat die „The Indie Houses Direct“ angekündigt. Dabei handelt es sich um einen einstündigen Showcase, welcher am 31. August ausgestrahlt und auf YouTube, Twitch und Steam zu sehen sein wird.


    Bei der The Indie Houses Direct wird es neue Spieleankündigungen, nie zuvor gesehene Inhalte, Updates und Enthüllungen, Entwickler-Livestreams sowie Q&A-Sessions, den African Developer Prototype Fund und vieles mehr zu sehen geben. Der Showcase ist nur ein Teil einer größeren Partnerschaft, die darauf abzielt, ein Umfeld zu fördern, in dem der Wissensaustausch zwischen den Indie-Publishern im Vordergrund steht und nicht der Wettbewerb. Die Partnerschaft besteht bereits seit mehreren Monaten und umfasst unter anderem die Aufnahme von Dialogen zwischen den Publishern, die Erörterung von Vereinbarungen und die Förderung der Verkaufstransparenz.


    Im Anschluss an The Indie Houses Direct findet vom 31. August bis zum 7. September zudem ein einwöchiges Steam-Festival statt.


    Werdet ihr euch den Livestream anschauen? Was erwartet ihr an neuen Indie-Spielen und interessanten Inhalten?

    Quellenangabe: Gematsu

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!