Kurz vor Release: Neueste Szenen zu No More Heroes 3 zeigen Minispiele und mehr

  • Gleich zwei neue Trailer können wir euch heute zum kommenden Action-Titel No More Heroes 3 präsentieren. Legt der erste den Fokus auf einen Missionstyp, in welchem Skorpione gesammelt werden müssen, und auf die Adventure-Elemente des Spiels, könnt ihr euch im zweiten von zwei Minispielen überzeugen. Ersteres lässt euch dabei mit einer virtuellen Katze spielen und das zweite erinnert in seiner Erscheinung an klassische Beat 'em Ups. Doch seht einfach selbst:




    Seid ihr vom Kauf von No More Heroes 3 bereits überzeugt?

    Quellenangabe: YouTube (Perfectly Nintendo) (1), (2)
  • Freu mich nach wie vor:* Hätte nie gedacht das Suda nochmal nen Teil macht da es ja nach der Wii keine Motion Controller mehr gab.:(

    Ich hoffe es ist erfolgreich und lohnt sich für Grasshopper:thumbup:

  • Dieses Spiel ist zum Fremdschämen... Aber das waren die ersten 2 Teile auch... Technisch unterste Kanne und spielerisch ein sinnloses Aneinanderreihen von Minispielen die in eine 0815 Geschichte gepackt sind ..

  • zplatUUn

    Das Spiel zeigt sehr gut, das Technik wirklich Nebensache ist, wenn der Rest passt. No more Heroes spielt man wegen der Story, den verrückten Charakteren, dem Humor und der Musik.

    Nicht wegen Grafik oder Gameplay. No more Heroes zeigt das, was Gaming ausmacht: “Das Spiel macht dir Spaß? Dann hat es alles richtig gemacht!”

    Das sollte man aber langsam auch mal gemerkt haben, dass vor allem Japanische Entwickler nicht unbedingt auf Grafik etc. wert legen.

    Das Spiel ist wie Deadly Promonition, total trashing, weiß aber zu unterhalten. Wer sich wirklich nur an der Technik aufhängt, sollte eh nicht auf Konsolen spielen:dk:


    blubbafassel

    Hätte zwar lieber das Theme von Matt Helms und Ryuji gehabt, aber das Theme ist ebenfalls klasse^^

  • Sib ich stelle an Vollpreisspiele schon einen gewissen grafischen Anspruch, ja, bei Indies ist mir das eher egal. Und inhaltlich kann ich mit dieser Art von Spielen gar nichts anfangen, aber das sieht wohl auch die Mehrheit der Spieler so. Der erste Teil war noch durchschnittlich verkauft worden, der 2. ein totaler Ladenhüter.

  • zplatUUn


    Das Spiel ist kein Mainstream Game. Entweder man liebt es oder man hasst es. Das ist so ein bisschen wie damals bei dem schwarz weiß Wii Spiel Manhunter. Ich liebe das Spiel. Es ist unperfekt, humorvoll und zugeschnitten voll mit Anspielungen aus der Comic und Gaming Welt. Nicht jedermanns Sache. Ist ähnlich wie mit "Jackass". Ist das Kunst oder kann das weg?


    Triclops


    Meinste? Ich glaube die Idee zum 1. Teil kam ihm auf der Toilette und die zu Teil 2 kam ihm als er Durchfall hatte. Meine ich mal gelesen zu haben.

  • zplatUUn

    Ich finde den Grafikstil gut und einzigartig. Technisch gibt es durchaus starke Probleme in der OpenWorld, und das sieht man auch, aber das Wichtigste am Spiel läuft flüssig. Teil 2 hatte keine OpenWorld und war dementsprechend technisch sauber. Darüber kann man sich sicher streiten. Mir wären flüssige 60 FPS auch lieber, aber solange es gut spielbar ist, kann ich damit leben. Suda und sein Team arbeiten jetzt nicht unbedingt mit den größten Budget und der größten Anzahl an Mitarbeitern.


    Das die Handlung 08/15 ist kann ich aber definitiv nicht bestätigen. Viel eher lebt NMH durch seinen abstrakten Stil, seine Charaktere, seine Story. Und das Gameplay ist zwar nicht komplex, besteht aber aus definitiv mehr als "nur Minispielen". Gerade bei Teil 2 musstest du kein einziges Minispiel spielen, wenn du nicht willst.


    Was genau zeigen die Verkaufszahlen den? Das ein unorthodoxes ü18 Spiel auf der Wii nicht unbedingt zum Klassenschlager wird? War doch klar, dass das ein Nischen-Publikum bedient und erst mit der Zeit zum "Untergrund-Hit" heranwächst. Red Steel 2 war ein viel viel viel besseres Spiel als der erste Teil, aber drei mal darfst du raten welcher Teil sich gut verkaufte und welcher Ladenhüter war.


    Sib Fand das irgendwie passender^^


    Cirno the strongest Teil 2 war nochmal wesentlich abwechslungsreicher was den Soundtrack angeht. Teil 1 hat noch viel mit der Main-Theme gespielt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!