Marvel's Midnight Suns – Firaxis Games teilt erste Informationen und Spielematerial zu dem rundenbasierten Strategiespiel

  • Die Superhelden und Schurken sind aus dem Sack: Nach dem actiongeladenen Trailer auf der diesjährigen gamescom teilte Firaxis Games nun endlich erste handfeste Informationen und Spielematerial zu Marvel's Midnight Suns. Dabei handelt es sich um ein taktisches, rundenbasiertes Karten- und Strategiespiel, in welchem ihr in die Rollen diverser Helden aus dem breitgefächerten Marvel-Universum schlüpft und euch in packenden Kämpfen an verschiedenen Schauorten den dämonischen Kräften aus der Unterwelt und deren Königin Lilith stellt.


    Glaubst du an das Gute – und an das Herz der Karten?


    Mittlerweile konnten sich Strategiespiele mit dem Einsatz von Karten auch in der Videospielwelt etablieren – Spiele wie Slay the Spire und Monster Train: First Class erfreuen sich auf der Nintendo Switch größter Beliebtheit. Diesen Zug möchte auch 2K Games nicht verpassen und holte sich für Marvel's Midnight Suns mit Firaxis Games namenhafte Verstärkung ins Boot. Diese konnten sich insbesondere durch die Dauerbrenner XCOM 2 und Civilization 6 einen Namen in der Videospielwelt machen.


    In Marvel's Midnight Suns steht die Zusammenstellung eines Teams und Kartendecks im Mittelpunkt des Geschehens. So müsst ihr euch ein Team aus drei verschiedenen Helden sowie ein Deck mit Fähigkeitskarten erstellen, mit welchen ihr euch in rundenbasierten Kämpfen den Schergen der Unterwelt stellt. Die Angriffe und Fähigkeiten eurer Team-Mitgliedern könnt ihr mit den Karten aktivieren und ausführen, diese lassen sich im Laufe eines Kampfes zudem aufwerten.


    Durch die Karten und Angriffe könnt ihr auch die Bedingungen der Schauplätze zu eurem Vorteil nutzen, um beispielsweise Gegner von Hochhäusern zu werfen oder mit explodierenden Behältern immensen Schaden anzurichten. Abschließend gibt es auch in Marvel's Midnight Suns ein soziales System, durch welche ihr euch mit anderen Helden anfreunden – oder auch anfeinden – könnt und somit in Kämpfen weitere Fähigkeiten oder gar Teamangriffe aktivieren könnt. In den beiden folgenden Videos könnt ihr einen ersten Blick auf Marvel's Midnight Suns mitsamt dessen Karten- und Kampfsystem werfen:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Marvel's Midnight Suns erscheint im März 2022 für den PC, Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4|5 sowie für die Nintendo Switch. Wie steht ihr zu dem Genre-Mix – gefallen euch rundenbasierte Strategiespiele auf Kartenbasis oder schreckt euch das Genre ab?

  • Zuerst hat mich das Kampfsystem mit den Karten etwas geschockt... Aber im Prinzip is es ja fast egal ob man 3-5 verschiedene Fähigkeiten hat, dir dann wieder abkühlen müssen oder 30+ Karten (?) die man zufällig bekommt und da vielleicht 2 mal die gleichen... Bin auf jeden Fall weiter gespannt auf das Spiel :nsaf:

    Now Playing:

    Fire Emblem Engage

    Hi-Fi Rush


    Most Wanted:

    Octopath Traveler II

    Bayonetta Origins: Cereza and the Lost Demon

    Resident Evil 4

    TLo Zelda: Tears of the Kingdom

    Final Fantasy XVI

    Hollow Knight: Silksong

    Marvel's Spider-Man 2

    Marvel's Wolverine

    Metroid Prime 4

  • Schaut ja nicht ganz verkehrt aus.

    Das neue Kartensystem schreckt evtl von Namen her ab, denke aber passt Ganz gut (statt feste bzw. Skillbare Fähigkeiten sind diese jetzt auf Karten die man vorher auswählt oder "zufällig" zieht).

    Das offene Spielfeld (also kein Schachbrett sozusagen) sieht ja ähnlich aus wie bei Mario+Rabbits 2.

    Wer da wohl von wem abgeschaut hat? :D

    Ich behalte weiter beide Augen auf den Titel :)

    Die Axt im Haus erspart den Zimmermann

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!