Ein magischer Abschluss: Der meistgewünschte Charakter als finaler DLC für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt

  • Vor wenigen Minuten ist die finale Präsentation zu Super Smash Bros. Ultimate zu Ende gegangen, bei der Serien-Director Masahiro Sakurai den allerletzten DLC-Kämpfer enthüllt hat. Was zuvor nicht verraten wurde: Beim finalen Charakter handelt es sich um den wahren Gewinner der Smash Bros. Fighters Ballot, die im Jahre 2015 durchgeführt wurde und wo Fans auf der ganzen Welt für ihre Wunschcharaktere abstimmen konnten.


    Damals wurde Bayonetta als Gewinnerin der gigantischen Umfrage mit knapp 2 Millionen Teilnehmern, unter allen realisierbaren Kämpfern, als finaler DLC für Super Smash Bros. for Nintendo 3DS und Wii U angekündigt. Tatsächlich hatte aber ein anderer Charakter noch mehr Stimmen erhalten und war damals nicht realisierbar, heute jedoch schon. Seht euch hier an, um welche Videospielfigur es sich handelt und sofern ihr nicht gespoilert werden wollt, scrollt die News vorerst noch nicht weiter:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Der Traum vieler Fans ist tatsächlich wahr – Sora aus Kingdom Hearts ist der Schlüssel zum finalen Roster von Super Smash Bros. Ultimate und wird am 19. Oktober 2021 (vermutlich um 3 oder 4 Uhr in der Früh) erscheinen:


    113543-1920-1080-7f785e76efc25153ebdd9cd0858207ffe3671cfd.jpg

    © Nintendo



    Soras Stage ist Hollow Bastion, eine Welt aus diversen Kingdom Hearts-Spielen, die in Super Smash Bros. Ultimate von der Form an Smash-Stadt erinnert und ein besonderes Feature aufweisen kann. Wenn nur noch ein Stock übrig ist oder sich die Zeit dem Ende zuneigt, ändert sich der Hintergrund der Stage in eine den Fans bekannte Anfangs-Umgebung, wo verschiedene Gast-Charaktere erscheinen werden:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hinsichtlich der Musik konnten zwar leider (abgesehen vom kurzen Siegerjingle) keine Arrangements gemacht werden, jedoch wurden die Rechte für immerhin 9 Musikstücke erlangt, welche ihr euch hier ansehen könnt:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wo ist der wohl bekannteste Kingdom Hearts-Song Dearly Beloved fragt ihr euch nun vielleicht? Als 10tes Musikstück könnt ihr Dearly Beloved -Swing Version- erhalten, jedoch nur, wenn ihr einen Speicherstand zu Kingdom Hearts: Melody of Memory auf eurer Nintendo Switch habt. Übrigens wurde im Rahmen der Präsentation auch angekündigt, dass mehrere Kingdom Hearts-Teile als Cloud-Version für die Nintendo Switch erscheinen werden, darunter Kingdom Hearts III.


    Nicht in der Präsentation, aber im Nachhinein auf Twitter wurde die Kirby-Verwandlung zu Sora gezeigt, die ihr euch hier ansehen könnt:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Eine Bildergalerie zu Sora könnt ihr euch hier ansehen:


    Spielegalerie zu Super Smash Bros. Ultimate



    Natürlich hat sich auch das Kämpferbanner aktualisiert und ist nun mit dem 86ten Kämpfer Sora komplett:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Abschließend richtet Masahiro Sakurai ein „Danke!!“ an die Fans:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Umgekehrt bedanken sich die Fans bei Sakurai mit dem Hashtag #ThankYouSakurai, den ihr natürlich auch auf Twitter verwenden könnt, falls ihr eure Dankbarkeit gegenüber dem Team rund um Masahiro Sakurai ausdrücken wollt.


    Klickt hier, um die vollständige Sora-Präsentation mit Masahiro Sakurai anzusehen.


    Was haltet ihr von der finalen Kämpfer-Ankündigung? Ist es ein perfekter Abschluss oder hättet ihr euch einen anderen Kämpfer mehr gewünscht?

  • Und wieder ein Charakter den es nicht hätte gebraucht in Super Smash bros. Sry aber nun steht für mich fest, ich werde mir keinen der beiden Fighters Pässe kaufen.

    Zocke zur Zeit:
    Final Fantay 14 Endwalker ( ab 19.11.2021 ) ( ∞ / PC / Online )

    Luigis Mansion 3 ( Switch / 100% )

  • Sora war tatsächlich auch bei mir weit oben auf der Wunschliste :* (Phönix Wright ;( )

    Freu mich das er es ins Spiel geschafft hat, aber leider fehlen die ganzen Disney Inhalte die für mich einfach zu Sora dazu gehören... Im Ultra Special, auf der Stage, Kostüme, bei der Sieges-Pose oder wenigstens ein paar Lieder aber: NICHTS X/

    Das trübt meine Freude auf den Charakter schon ein wenig aber nicht zu sehr (im Gegensatz zu den Spiel-Ankündigungen)

    Ssssssswitch

  • Sora interessiert mich keinen Meter, aber ich freue mich für jeden da draussen, der genau darauf gewartet hatte. War ein schöner Abschluss und den Charakter bringen, den die Mehrheit sich wünschte, war das beste, was man hätte machen können. Alles richtig gemacht!

  • Felix Eder

    Hat den Titel des Themas von „Ein magischer Abschluss: Der meist gewünschte Charakter als finaler DLC für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt“ zu „Ein magischer Abschluss: Der meistgewünschte Charakter als finaler DLC für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt“ geändert.
  • Ich sage nicht das ich es schrecklich finde das er im Spiel ist oder das ich ihn nicht haben wollte.

    Aber mich könnte es nicht weniger Interessieren, Ich mag Kingdom Hearts einfach nicht.

  • Wow, Sora ist in Smash!!! :love: Ich hab zwar noch nie Kingdom Hearts gespielt, aber ich finde er ist eine sehr passende Wahl für den letzten Kämpfer! Und wie schön war bitte dieser Trailer, ich würde sogar sagen das war der beste Reveal-Trailer von allen! <3 Am Anfang wo alle zu Figuren wurden, dachte ich dass es Meisterhand sei, dann als man dieses Feuer sah, dachte ich dass der neue Charakter der Dark Souls-Protagonist ist, aber als man dann das Micky Maus-Logo gesehen hat war klar dass es Sora war 🥰 Auch wenn ich für einen kurzen Moment dachte, dass es Micky Maus selbst sei xD DAS wär doch mal was gewesen! 🤯

    El Psy Kongroo!

  • Brauchte ich den Charakter in Smash? Nein, aber ich kann damit leben.


    Meine Most Wanted sind eh alle komplett unrealistisch, von daher nehme ich jeden der kein Meme Charakter so wie Steve ist.


    Einer meiner Freude wird das aber hart abfeiern.

    Now Playing:

    Sugar Style (PC)
    Scarlet Nexus (PS4)
    Yu-Gi-Oh Master Duel (NS)


  • Ich wünschte ich könnte mit kingdom hearts was anfangen. Habe dem neusten spiel und somit der spiel-serie eine chance gegeben, jedoch fand ich das gameplay sowie das spiel im ganzen eher ernüchternd. Habs dann leider nach 2 std abgebrochen. Schade.


    Dennoch freue ich mich für die leute, die sich sora so sehr gewünscht haben 💋☺️

  • Ein passenderes und schöneres Ende hätte man nicht wählen können, die Fans, die dieses Spiel erst lebendig machen, wurden erhört. Und das, obwohl die Widrigkeiten mit Disney nicht gerade klein waren.

    Aber das schönste Ende ist immer aus ein trauriges. Herr Sakurai hat uns über Jahre geprägt, mit einer legendären Videospielreihe. Und nun müssen wir Fans dieses Spiels Abschied nehmen. Das aber mit dem allergrößten Respekt, Dank und Anerkennung! Und da sind dann wieder Freund lachendes und "Freund" weinendes Auge...aber jedem Ende wohnt ja vielleicht auch ein Zauber inne...


    Danke für die ganzen Jahre, danke für das Prägen der Kindheit in einem Bereich, der mit zu den schönsten Nebensachen der Welt gehört. Danke für magische Momente, so wie der abschließende Trailer!

  • Also Waluigi oder Sora waren meine Wunschkandidaten schlechthin.

    Ich habe aber absolut nicht damit gerechnet, dass sogar einer meiner Wünsche in Erfüllung gehen könnte.


    Allein schon wegen einer möglichen Einbindung der alten Kingdom Hearts Teile in das Nintendo Switch Universum, habe ich natürlich letzteren präferiert.


    Eine tolle Präsentation, neue Amiibos und mein Herz wurde weich.


    Was dann aber folgte, war eine Enttäuschung sondergleichen:


    Die für mich ÜBERGLÜCKLICHE ANKÜDIGUNG der Kingdom Hearts Spielereihe auf der Switch, nur um kurz danach dann doch noch hinterherzuschieben, dass die Spiele nur per Cloud zu spielen sind...


    Wie nah Freud und Leid doch beisammen liegen können!


    Und wo waren eigentlich Donald und Goofy? Habe ich einen kurzen Moment nicht aufgepasst? Nicht einmal im Final Smash waren sie zu sehen! Für mich gehört das Trio einfach zusammen und man hätte sie doch wenigstens als Geister würdigen können?!


    Tja die Freude ist jetzt ein Schatten meiner selbst.


    Ein neuer Herzloser wurde geboren.

  • Bin schon etwas enttäuscht, da mich JRPG Anime Swordsman nicht allzu sehr interessieren und ich die Serie wegen Disney nicht unterstütze.


    Dennoch freue ich mich für jeden Fan und gönne ihm diesen Neuzugang. Ich hab immerhin Banjo und Kazuya erhalten, daher bin ich auch recht zufrieden mit dem Smash DLC.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!