Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket: Nähere Informationen zu Preis und Umfang mitgeteilt

  • Am 26. Oktober wird der erweiterte Abonnement-Service Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket an den Start gehen. Aus der Nintendo Direct-Präsentation des letzten Monats wissen wir, dass eine Mitgliedschaft Zugang zu Spielen vom Nintendo 64 und SEGA Mega Drive verschafft, wie wir es zuvor von NES und SNES kannten. Nun teilt Nintendo aber noch weitere Details mit, darunter auch, wie viel werdende Mitglieder bezahlen müssen.


    Aus der Ankündigung geht hervor, dass eine Einzelmitgliedschaft von Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket für zwölf Monate zum Preis von 39,99 Euro angeboten wird. Eine Familienmitgliedschaft für zwölf Monate soll 69,99 Euro kosten. Damit wird das erweiterte Abonnement doppelt so teuer als die Basisvariante, welche für denselben Zeitraum bei 19,99 Euro respektive 34,99 Euro liegt. Ein Wechsel der aktuellen Mitgliedschaft soll mit anteiligem Rabatt möglich sein.


    Neben dem Zugang zu Nintendo 64- und SEGA Mega Drive-Titeln wartet das Erweiterungspaket allerdings noch mit einem weiteren Vorzug auf. Solange die Mitgliedschaft aktiv ist, könnt ihr ohne Extrakosten auf den bevorstehenden, umfangreichen DLC von Animal Crossing: New Horizons zugreifen. Der kostenpflichtige Zusatzinhalt muss normalerweise zum einmaligen Preis von 24,99 Euro erworben werden. Nintendo klärte nicht auf, ob Mitgliedern von Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket zukünftig auch weitere DLCs zugänglich gemacht werden.


    Im untenstehenden Video könnt ihr euch einen Überblick von Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket verschaffen.



    Was meint ihr? Ist der doppelte Preis für die gebotenen Inhalte gerechtfertigt? Werdet ihr sofort Mitglied bei Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket?

    Quellenangabe: Nintendo-Pressemitteilung, YouTube (Nintendo DE)
  • Das ist ja wohl nicht deren Scheiß ernst? Wie kann man für den schlechtesten Service überhaupt jetzt einfach das Doppelte verlangen? Wow ... ich bin WIRKLICH geschockt ...

  • Der Preis ist bei aller Liebe absolut bekloppt. Ich finde die Summe kackendreist und 0 gerechtfertigt.

    Selbst wenn da jetzt noch GameBoy und Co dabei gewesen wären, wäre es viel zu teuer.


    Dann sollen sie lieber jede Plattform individuell abonnieren lassen.

  • Öh.. fühl mich irgendwie alleine weil mir das gesamte Angebot total zusagt, wollte mir die Erweiterung sowieso holen UND es gibt diesen geilen AC content dazu? Ich hatte keine N64 (Sega auch nicht aber egal lol), freue mich auf die zusätzlichen Sachen. Hoffe das Harvest Moon für n64 kommt früher oder später dazu :*

  • Ich werde es wohl machen da ich den Animal Crossing DLC ohnehin gekauft hätte. So sind es lediglich 15€ mehr bei mir.

    Wer an dem DLC oder an Animal Crossing generell kein Interesse hat, für den wird es echt teuer. Da kann ich den Ärger verstehen.

  • Sind ja nicht nur ein paar Spiele... Der Animal Crossing NH DLC is ja dann auch "gratis" ... Find 40€ im Jahr echt ok... Werd aber von meiner Familien Gruppe auf eine einzelne wechseln da die andren eh kaum die Online Features verwenden und ich der einzige bin ders zahlt :link_confused::troll:

    Now Playing:

    Deadly Premonition Origins

    Ghosts 'n Goblins Ressurection

    Tales of Arise


    Most Wanted:

    Pokemon Legends - Arceus

    Elden Ring

    Horizon: Forbidden West

    Kirby and the forgotten Land

    Forspoken

    Hollow Knight - Silksong

    Zelda BotW 2

    God of War - Ragnarök
    Bayonetta 3

    Marvel's Wolverine

    Marvel's Spider-Man 2

    Metroid Prime 4

  • Da macht man die Leute mit einer (sehr geilen) Animal Crossing-Direct so scharf und wohlig, dass man ihnen dann ganz unterschwellig ein verdoppelung der Preises unterschieben kann. Glückliche Leute sind ja eher bereit jeden Dreck zu bezahlen. Clever!


    Nä... leck mich!

  • Hoffe die Controller kann man ab den 26 Oktober auch bestellen. 3,33€ pro Monat sind nicht viel. Egal was andere sagen.

    Seh ich auch so. Ob Nintendo jetzt 20 Euro oder 40 Euro im Jahr abbucht ist völlig egal.

    N64, animal crossing dlc, Cloud und onlinrgame - das geht schon klar.

  • Der Preis ist erst mal happig. Jedoch sollte man bedenken, dass Nintendo für SEGA Mega Drive Spiele und vereinzelte N64 Titel Lizenzgebühren abtreten muss. Zudem ist der AC DLC mit dabei.

    Spiele momentan:


    Switch: Asterix & Obelix XXL3, Monopoly, Ring Fit Adventures, Trials of Mana

    3DS: Fire Emblem Awakening

    PC: Alone in the Dark 1

  • Fang


    Ich hab Interesse an dem DLC, aber da geb ich lieber die 25€ direkt aus. Deine Rechnung geht nur auf, wenn du nur dieses eine Jahr spielst.


    Topic: Ich war die letzten 1-2 Jahre durchaus von Nintendo angetan und die viele Kritik ist mir völlig egal. Aber was sie sich hier gedacht haben.. keine Ahnung. Da wünsche ich mir das erste mal, dass das alles floppt, aber wird eh nicht passieren. Gekauft wird doch sowieso.

  • 50€ im Jahr, puh ne. Für 10€ mehr kreig ich im PS+ Abo wesentlich mehr geboten.
    So sehr ich N64 Spiele liebe, dafür möchte ich nicht so viel bezahlen

    Discord - Neino#8565
    PSN - neino196
    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 - 7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!